Softwarearchitektur an der Hochschule Kempten

Karteikarten und Zusammenfassungen für Softwarearchitektur an der Hochschule Kempten

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Softwarearchitektur an der Hochschule Kempten.

Beispielhafte Karteikarten für Softwarearchitektur an der Hochschule Kempten auf StudySmarter:

1) Was hat ein Architekt mit Test zum tun?

Beispielhafte Karteikarten für Softwarearchitektur an der Hochschule Kempten auf StudySmarter:

Was hat ein Architekt mit ‚Requirements Engineering‘ zu tun?

Beispielhafte Karteikarten für Softwarearchitektur an der Hochschule Kempten auf StudySmarter:

Was bedeutet DRY-Prinzip?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Softwarearchitektur an der Hochschule Kempten auf StudySmarter:

Was bedeutet WET-Prinzip?

Beispielhafte Karteikarten für Softwarearchitektur an der Hochschule Kempten auf StudySmarter:

Warum existieren beide? (DRY & WET)

Beispielhafte Karteikarten für Softwarearchitektur an der Hochschule Kempten auf StudySmarter:

Was bedeutet SPOT-Prinzip?

Beispielhafte Karteikarten für Softwarearchitektur an der Hochschule Kempten auf StudySmarter:

Was bedeutet POLA-Prinzip?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Softwarearchitektur an der Hochschule Kempten auf StudySmarter:

Nenne Qualitätsmerkmale für eine Software

Beispielhafte Karteikarten für Softwarearchitektur an der Hochschule Kempten auf StudySmarter:

Erläutern Sie Rollback

Beispielhafte Karteikarten für Softwarearchitektur an der Hochschule Kempten auf StudySmarter:

Erläutern Sie Roll-Forward

Beispielhafte Karteikarten für Softwarearchitektur an der Hochschule Kempten auf StudySmarter:

Ringpuffer - Allgemein

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Softwarearchitektur an der Hochschule Kempten auf StudySmarter:

Ringpuffer - Logging-Ring-Buffer + Vorteile

Kommilitonen im Kurs Softwarearchitektur an der Hochschule Kempten. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Softwarearchitektur an der Hochschule Kempten auf StudySmarter:

Softwarearchitektur

1) Was hat ein Architekt mit Test zum tun?

Softwarearchitekten verantworten und definieren Anforderungen und Szenarien zur Testbarkeit an eine Software.

Softwarearchitektur

Was hat ein Architekt mit ‚Requirements Engineering‘ zu tun?

Durch die Anforderungsanalyse (Requirements Engineering) werden Anforderungen an das System erkannt und analysiert


Diese untergliedern sich in nicht-funktionale-
und funktionale Anforderungen und bilden die Grundlage für die Softwarearchitektur.

Softwarearchitektur

Was bedeutet DRY-Prinzip?

'Don´t Repeat Yourself'

Softwarearchitektur

Was bedeutet WET-Prinzip?

Write Everything Twice“, aber möglichst nicht 3x

Softwarearchitektur

Warum existieren beide? (DRY & WET)

WET-Prinzip ist das Gegenteil zu DRY & verhindert, dass der Code ggf. zu komplex & unverständlich wird.


DRY sorgt dafür, dass möglichst wenig Redundanzen in der Softwaredokumentation vorkommen.

Softwarearchitektur

Was bedeutet SPOT-Prinzip?

Single Point of Truth“
➔ Möglichst wenig Redundanz in der Softwaredokumentation

Softwarearchitektur

Was bedeutet POLA-Prinzip?

Principle Of Least Astonishment“

Softwarearchitektur

Nenne Qualitätsmerkmale für eine Software

- Änderbarkeit
- Effizienz
- Übertragbarkeit
- Zuverlässigkeit
- Funktionalität
- Benutzbarkeit

Softwarearchitektur

Erläutern Sie Rollback

- Bei einem Rollback beginnt das System nach Eintreten eines Fehlers mit der Verarbeitung beim letzten Checkpoint, sodass keine Eingabe verloren geht.


- Dabei muss ggf. ein Teil der Verarbeitung wiederholt werden.

Softwarearchitektur

Erläutern Sie Roll-Forward

Bei einem Roll-Forward überspringt das System fehlerhafte Eingaben und fährt mit der nächsten Eingabe fort, die es bearbeiten kann. Die Verarbeitung wird dabei nicht gestoppt, allerdings muss sich um die übersprungene Eingabe (meist manuell) gekümmert werden.

Softwarearchitektur

Ringpuffer - Allgemein

- Puffer-Speicher mit fixer vorgegebener Größe

- Wenn Speicher voll -> Überschreiben des ältesten Elements, wenn neues Element hinzugefügt wird

o FIFO (First-In-First-Out)

Softwarearchitektur

Ringpuffer - Logging-Ring-Buffer + Vorteile

- Protokollierung von Schlüsselergebnissen einschließlich Benutzeraktionen, innerhalb deines Ring-Buffers.


Vorteile:
- Der Benutzer kann keine fehlerhaften Angaben machen, da die letzte Systeminformationen zwischengespeichert sind.


- Es wird kein großer Speicherplatz benötigt.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Softwarearchitektur an der Hochschule Kempten zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Softwarearchitektur an der Hochschule Kempten gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Kempten Übersichtsseite

Softwaretechnik

Software Engineering

Architektur

Software Evolution

Softwaretechnik II

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Softwarearchitektur an der Hochschule Kempten oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login