Werkstoffkunde an der Hochschule Karlsruhe

Karteikarten und Zusammenfassungen für Werkstoffkunde an der Hochschule Karlsruhe

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Werkstoffkunde an der Hochschule Karlsruhe.

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Karlsruhe auf StudySmarter:

Elektrische Leitfähigkeit hängt ab von....


Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Karlsruhe auf StudySmarter:

Mechanische Eigenschaften: Plastische Verformung

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Karlsruhe auf StudySmarter:

Diffusion verschiedenartiger Atome (Fremddiffusion) hängt ab von...

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Karlsruhe auf StudySmarter:

Spannungsrelaxation

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Karlsruhe auf StudySmarter:

Beispiele für Legierungen

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Karlsruhe auf StudySmarter:

Beispiele für Legierungen

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Karlsruhe auf StudySmarter:

Zustandsschaubilder

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Karlsruhe auf StudySmarter:

Legierungssyteme und deren Zustandschaubilder

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Karlsruhe auf StudySmarter:

Eutektische Erstarrung

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Karlsruhe auf StudySmarter:

Stabiles und Metastabiles System

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Karlsruhe auf StudySmarter:

Spezifische Phasenbezeichungen

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Karlsruhe auf StudySmarter:

Spezfische Gefügebezeichnungen

Kommilitonen im Kurs Werkstoffkunde an der Hochschule Karlsruhe. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Werkstoffkunde an der Hochschule Karlsruhe auf StudySmarter:

Werkstoffkunde

Elektrische Leitfähigkeit hängt ab von....


.....Temperatur ( Höhrere Temperatur führt zu stärkeren thermischen Schwingungen)

-> geringere elektrische Leitfähigkeit

Werkstoffkunde

Mechanische Eigenschaften: Plastische Verformung

Tritt im Werkstoff bei überschreiten einer bestimmten Spannung -der Elastizitätsgrenze- auf

Bleibende Verformung beruht auf Versetzungsbewegungen unter Schubbeanspruchung der Kristallite

Versetzungen erfolgen an Gleitebenen der Kristallite

Werkstoffkunde

Diffusion verschiedenartiger Atome (Fremddiffusion) hängt ab von...

.... Werkstoff, Zeit, Temperatur, Konzentrationsunterschied

Werkstoffkunde

Spannungsrelaxation

basiert auf Kriechvorgängen und ist der zeitabhängige Spannungsabfall bei konstanter Verformung (Gesamtdehnung)

Werkstoffkunde

Beispiele für Legierungen

Stahl: Eisen-Kohlenstoff-Legierung

Messing: Kupfer-Zink-Legierung

Zinnbronze: Kupfer-Zinn-Legierung

Werkstoffkunde

Beispiele für Legierungen

Stahl: Eisen-Kohlenstoff-Legierungen

Messing: Kupfer-Zink-Legierungen
Zinnbronze: Kupfer-Zinn-Legierungen

Werkstoffkunde

Zustandsschaubilder

Typ I: Vollkommene Löslichkeit (Bildung von Mischkristallen)

Typ II: Vollkommene Unlöslichkeit (Entmischung und Bildung reiner Kristalle)
Typ III: Teilweise Löslichkeit (Vorhandensein einer "Mischungslücke"

Werkstoffkunde

Legierungssyteme und deren Zustandschaubilder

Linsendiagramm für Typ I

Eutektische System für die Typen II und III
Peritektische System für Typ III

Werkstoffkunde

Eutektische Erstarrung

Gleichzeitige Erstarrung der beiden Komponenten einer eutektischen Schmelze

Eutektische Gefüge erstarrt besonders feinkörnig oder feinstreifig

Werkstoffkunde

Stabiles und Metastabiles System

Metastabile System (<2% C)

Stabiles System (>2% C)

Werkstoffkunde

Spezifische Phasenbezeichungen

α-MK > α-Ferrit

γ-MK > Austenit

Fe3C > Zementit

Werkstoffkunde

Spezfische Gefügebezeichnungen

Eutektoid (0,8% C/ 723°C)

> Perlit (α + Fe3C)

Eutektikum (4,3%C / 1147°C)

> Ledebruit (γ + Fe3C)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Werkstoffkunde an der Hochschule Karlsruhe zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Werkstoffkunde an der Hochschule Karlsruhe gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Karlsruhe Übersichtsseite

Kunststofftechnik

Qualitätsmanagement

Energiewirtschaft

Fertigungstechnik

Fertigungstechnik

WERKSTOFFKUNDE an der

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Werkstoffkunde 1 an der

Westfälische Hochschule

werkstoffkunde an der

Hochschule Esslingen

werkstoffkunde an der

Technische Hochschule Mittelhessen

werkstoffkunde an der

Universität Düsseldorf

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Werkstoffkunde an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Karlsruhe Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Werkstoffkunde an der Hochschule Karlsruhe oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login