Microservices an der Hochschule Karlsruhe | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Microservices an der Hochschule Karlsruhe

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Microservices Kurs an der Hochschule Karlsruhe zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was sind Smart Casts bei Kotlin?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

"as" Keyword: obj as Kunde)

"is" Keyword: ersetzt if(obj != null){}


Machen den Code lesbarer 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Objektorientierung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Alles ist ein Objekt

- Objekte kommunizieren über Nachrichten (auch Objekte)

- Objekte haben einen eigenen Speicher

- Jedes Objekt ist eine Instanz einer Klasse


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Higher-Order Functions?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Funktionen, die Funktionen als Parameter oder Rückgabewert besitzen.

Beispiele: forEach, map, filter

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Pure Functions?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Funktionen, die bei gleicher Eingabe immer die gleiche Ausgabe liefern.

Es gibt keine Seiteneffekte.

Immutable State

Beispiel: mwst. zu einem Betrag rechnen

Gegenbeispiel: Datei auslesen, da die sich verändern kann


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Funktionen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Funktionen können Eingabeparameter annehmen und geben eine Ausgabe zurück.

Eingabeparameter und Ausgabe können sowohl Funktionen, als auch Objekte/Variablen sein


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Vorteile von immutalbe Objekten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Objekt hat immer genau einen Zustand

- Referenzen können geteilt werden

- Keine Probleme bei Multi-Threading

- Nutzbar als Keys in Maps

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter funktionaler Programmierung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Erstellung von Software durch die Verwendung von Funktionen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Unterschied zwischen var und val?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

var ist mutable

val ist immutable

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Type Inference bei Kotlin?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kotlin besitzt Type Inference bei var und val. 

Es wird erst beim Compilen geprüft, welchen Datentyp eine Variable besitzt.

Erspart Schreibarbeit und ist lesbarer

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Extension Functions?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Dienen zur nachträglichen Erweiterung einer Klasse um zusätzliche Funktionen.

Insbesondere bei Fremdbibliotheken

Lösen Vererbung ab

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Companion Object?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Companion Objekte sind vergleichbar mit Singletons, jedoch gehört ein Companion Objekt zu einer Klasse und hat Zugriff auf private Methoden & Properties. Companion Objekte sind jedoch nicht an eine Instanz der Klasse gebunden (unterschied zu Singleton).

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Sealed Classes bei Kotlin?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Grundidee: Durch Sealed Classes keine Exceptions / try-catch verwenden und dafür zentralisiertes Exception Handling einbauen.

Ein Wert kann nur ein Type eines limitierten Sets sein.

Zudem gewährleisten mehr Kontrolle bei der Vererbung. 

Lösung ausblenden
  • 30884 Karteikarten
  • 822 Studierende
  • 59 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Microservices Kurs an der Hochschule Karlsruhe - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was sind Smart Casts bei Kotlin?

A:

"as" Keyword: obj as Kunde)

"is" Keyword: ersetzt if(obj != null){}


Machen den Code lesbarer 

Q:

Was versteht man unter Objektorientierung?

A:

- Alles ist ein Objekt

- Objekte kommunizieren über Nachrichten (auch Objekte)

- Objekte haben einen eigenen Speicher

- Jedes Objekt ist eine Instanz einer Klasse


Q:

Was sind Higher-Order Functions?

A:

Funktionen, die Funktionen als Parameter oder Rückgabewert besitzen.

Beispiele: forEach, map, filter

Q:

Was sind Pure Functions?

A:

Funktionen, die bei gleicher Eingabe immer die gleiche Ausgabe liefern.

Es gibt keine Seiteneffekte.

Immutable State

Beispiel: mwst. zu einem Betrag rechnen

Gegenbeispiel: Datei auslesen, da die sich verändern kann


Q:

Was sind Funktionen?

A:

Funktionen können Eingabeparameter annehmen und geben eine Ausgabe zurück.

Eingabeparameter und Ausgabe können sowohl Funktionen, als auch Objekte/Variablen sein


Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was sind die Vorteile von immutalbe Objekten?

A:

- Objekt hat immer genau einen Zustand

- Referenzen können geteilt werden

- Keine Probleme bei Multi-Threading

- Nutzbar als Keys in Maps

Q:

Was versteht man unter funktionaler Programmierung?

A:

Erstellung von Software durch die Verwendung von Funktionen 

Q:

Was ist der Unterschied zwischen var und val?

A:

var ist mutable

val ist immutable

Q:

Was ist Type Inference bei Kotlin?

A:

Kotlin besitzt Type Inference bei var und val. 

Es wird erst beim Compilen geprüft, welchen Datentyp eine Variable besitzt.

Erspart Schreibarbeit und ist lesbarer

Q:

Was sind Extension Functions?

A:

Dienen zur nachträglichen Erweiterung einer Klasse um zusätzliche Funktionen.

Insbesondere bei Fremdbibliotheken

Lösen Vererbung ab

Q:

Was ist ein Companion Object?

A:

Companion Objekte sind vergleichbar mit Singletons, jedoch gehört ein Companion Objekt zu einer Klasse und hat Zugriff auf private Methoden & Properties. Companion Objekte sind jedoch nicht an eine Instanz der Klasse gebunden (unterschied zu Singleton).

Q:

Was sind Sealed Classes bei Kotlin?

A:

Grundidee: Durch Sealed Classes keine Exceptions / try-catch verwenden und dafür zentralisiertes Exception Handling einbauen.

Ein Wert kann nur ein Type eines limitierten Sets sein.

Zudem gewährleisten mehr Kontrolle bei der Vererbung. 

Microservices

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Microservices an der Hochschule Karlsruhe

Für deinen Studiengang Microservices an der Hochschule Karlsruhe gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Microservices Kurse im gesamten StudySmarter Universum

micro

Hamburg School of Business Administration

Zum Kurs
Digital Services

Karlsruher Institut für Technologie

Zum Kurs
Micro

Frankfurt School of Finance & Management

Zum Kurs
Hospitality Services

University of Cape Town

Zum Kurs
Microscope

University of Perpetual Help

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Microservices
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Microservices