Select your language

Suggested languages for you:
Login Anmelden

Lernmaterialien für wsk an der Hochschule Kaiserslautern

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen wsk Kurs an der Hochschule Kaiserslautern zu.

TESTE DEIN WISSEN

Magnetische Quantenzahl

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

m

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ablauf des sauerstoff Blaßverfahren
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hierbei wird in einen Konverter Roheisen (flüssig), Schrott (Kühlzweck) und
Kalk (Schlacke) gefüllt.
• Auf die Schmelze wird mit einem wassergekühlten Blasrohr (Sauerstofflanze)
O2 mit 6 - 10 bar aufgeblasen.
• Durch den Gasstrahl und das beim Frischen entstandene CO wird das Bad
durchmischt (Begleitelemente werden als Oxide in den Schlacken
phasenweise abgeführt). à Die Badtemperatur steigt von 1350°C auf 1650°C
und der C-Gehalt sinkt auf 0,05 %.
• Die Schlacke schwimmt auf der Schmelze und kann leicht entfernt werden.
• Der Stahl fließt nun durch das Abstichloch in eine Gießpfanne und wird mit
verflüssigten Elementen legiert bis die gewünschte Stahlqualität eingestellt ist.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Elektronen (Ruhemasse:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

me = 9,1091·10-31 kg

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Strukturempfindliche Eigenschaften
à variieren mit dem Werkstoffzustand und der Legierungszusammensetzung


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Zugfestigkeit • Duktilität • Bruchzähigkeit • Kriechfestigkeit • Dauerfestigkeit

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ergeben mehrere Atome
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

mehrere Atome verbinden sich dabei zu Molekülen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
wodurch werden Molekühle zusammengehalten
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Moleküle werden durch anziehende Kräfte, die
Bindungen genannt werden, zusammengehalten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Strukturunempfindliche Eigenschaften

nahezu unabhängig von der Mikrostruktur

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

• Dichte • Elastizitätsmodul • Wärmeausdehnung • spezifische Wärme

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Hauptquantenzahl

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

n

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nebenquantenzahl

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

l

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum muss Eisen in einem Hochofen extrahiert werden?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Eisen kann durch den Hochofenprozess extrahiert und Kohlenstoff reduziert werden. à Effizienter als Elektrolyse, da es kosteneffektiver

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Spinquantenzahl

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

s

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Hochofen?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Zweck eines Hochofens besteht darin, Eisenoxide zu geschmolzenem Eisen zu reduzieren.

Lösung ausblenden
  • 44743 Karteikarten
  • 674 Studierende
  • 8 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen wsk Kurs an der Hochschule Kaiserslautern - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Magnetische Quantenzahl

A:

m

Q:
Ablauf des sauerstoff Blaßverfahren
A:

Hierbei wird in einen Konverter Roheisen (flüssig), Schrott (Kühlzweck) und
Kalk (Schlacke) gefüllt.
• Auf die Schmelze wird mit einem wassergekühlten Blasrohr (Sauerstofflanze)
O2 mit 6 - 10 bar aufgeblasen.
• Durch den Gasstrahl und das beim Frischen entstandene CO wird das Bad
durchmischt (Begleitelemente werden als Oxide in den Schlacken
phasenweise abgeführt). à Die Badtemperatur steigt von 1350°C auf 1650°C
und der C-Gehalt sinkt auf 0,05 %.
• Die Schlacke schwimmt auf der Schmelze und kann leicht entfernt werden.
• Der Stahl fließt nun durch das Abstichloch in eine Gießpfanne und wird mit
verflüssigten Elementen legiert bis die gewünschte Stahlqualität eingestellt ist.

Q:

Elektronen (Ruhemasse:

A:

me = 9,1091·10-31 kg

Q:

Strukturempfindliche Eigenschaften
à variieren mit dem Werkstoffzustand und der Legierungszusammensetzung


A:

• Zugfestigkeit • Duktilität • Bruchzähigkeit • Kriechfestigkeit • Dauerfestigkeit

Q:
Was ergeben mehrere Atome
A:

mehrere Atome verbinden sich dabei zu Molekülen.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
wodurch werden Molekühle zusammengehalten
A:

Moleküle werden durch anziehende Kräfte, die
Bindungen genannt werden, zusammengehalten

Q:

Strukturunempfindliche Eigenschaften

nahezu unabhängig von der Mikrostruktur

A:

• Dichte • Elastizitätsmodul • Wärmeausdehnung • spezifische Wärme

Q:

Hauptquantenzahl

A:

n

Q:

Nebenquantenzahl

A:

l

Q:

Warum muss Eisen in einem Hochofen extrahiert werden?


A:

Eisen kann durch den Hochofenprozess extrahiert und Kohlenstoff reduziert werden. à Effizienter als Elektrolyse, da es kosteneffektiver

Q:

Spinquantenzahl

A:

s

Q:

Was ist ein Hochofen?


A:

Der Zweck eines Hochofens besteht darin, Eisenoxide zu geschmolzenem Eisen zu reduzieren.

wsk

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten wsk Kurse im gesamten StudySmarter Universum

WSK

TU Darmstadt

Zum Kurs
WSK

TU München

Zum Kurs
WSK

Hochschule Düsseldorf

Zum Kurs
WSK

Universität Stuttgart

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden wsk
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen wsk