Umwelt an der Hochschule Kaiserslautern | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Umwelt an der Hochschule Kaiserslautern

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Umwelt Kurs an der Hochschule Kaiserslautern zu.

TESTE DEIN WISSEN

Ökosystem

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Beziehungsgefüge der Lebewesen untereinander und mit ihrem Lebensraum, das im Prinzip offen ist und mer oder weniger autark Energiefluss und Stoffkreisläufe untehält

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Habitat

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

charakteristischer Wohn- und Standort einer Art

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wasser (Atmosphäre)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-der Wassergehalt der Atmosphäre beträgt ca 0,001% des Gesamtwassers

- Wasser ist ein wichtiges Reservoir für Gase

- CO2 + H2O <--> HCO3 + H+

- CO2-Austausch sehr große Bedeutung für Klima"änderung"

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Habitatnische

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- ist die "Adresse einer Art"

- bezieht sich auf den konkreten Raumausschnitt (Gebiet) das eine Art besiedeln kann 

z.b Uferzone, Wüste, Küste, Höhenlage

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Produzenten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Organismen, die anorganische Stoffe in organische Materie verwanderln können ; z.B. Baum

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Art

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Gesamtheit der Individuen, die miteinander fruchtbare Nachkommen erzeugen können

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

A+S-Plan

Inhalt "Gefährdungsermittlung"

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Gefährdungsermittlung in Bezug auf die durchzuführenden Arbeiten

- benötigte sicherheitsrelevante Ausrüstung

- Beurteilung der zu erwartende Stoffe, Listung, Bewertung

- Beurteilung der durch die Probenahme entstehende Gefahrstoffe (Freisetzung)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

OECD-Richtlinie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

einzigartiges Instrument zur Beurteilung der potentiellen Auswirkungen von Chemikalien auf die menschliche Gesundheit und Umwelt 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Quellen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

erhöhen CO2-Gehlt in der Luft

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Senken

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

reduzieren CO2-Gehalt in der Luft

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ökologie naturwissenschaftliche Zweige

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Biowissenschaften: 

- Biologie

- Chemie

- Physik

- Mathematik

- Geowissenschaften

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Adsorption / Absorption Unterschied

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Adsorption= Anheftung

- Absorption = Einlagerung


Adsorption ist leichter vom Molekül runterzubekommen als Absorption 

Lösung ausblenden
  • 21207 Karteikarten
  • 431 Studierende
  • 9 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Umwelt Kurs an der Hochschule Kaiserslautern - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Ökosystem

A:

Beziehungsgefüge der Lebewesen untereinander und mit ihrem Lebensraum, das im Prinzip offen ist und mer oder weniger autark Energiefluss und Stoffkreisläufe untehält

Q:

Habitat

A:

charakteristischer Wohn- und Standort einer Art

Q:

Wasser (Atmosphäre)

A:

-der Wassergehalt der Atmosphäre beträgt ca 0,001% des Gesamtwassers

- Wasser ist ein wichtiges Reservoir für Gase

- CO2 + H2O <--> HCO3 + H+

- CO2-Austausch sehr große Bedeutung für Klima"änderung"

Q:

Habitatnische

A:

- ist die "Adresse einer Art"

- bezieht sich auf den konkreten Raumausschnitt (Gebiet) das eine Art besiedeln kann 

z.b Uferzone, Wüste, Küste, Höhenlage

Q:

Produzenten

A:

Organismen, die anorganische Stoffe in organische Materie verwanderln können ; z.B. Baum

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Art

A:

Gesamtheit der Individuen, die miteinander fruchtbare Nachkommen erzeugen können

Q:

A+S-Plan

Inhalt "Gefährdungsermittlung"

A:

- Gefährdungsermittlung in Bezug auf die durchzuführenden Arbeiten

- benötigte sicherheitsrelevante Ausrüstung

- Beurteilung der zu erwartende Stoffe, Listung, Bewertung

- Beurteilung der durch die Probenahme entstehende Gefahrstoffe (Freisetzung)

Q:

OECD-Richtlinie

A:

einzigartiges Instrument zur Beurteilung der potentiellen Auswirkungen von Chemikalien auf die menschliche Gesundheit und Umwelt 

Q:

Quellen

A:

erhöhen CO2-Gehlt in der Luft

Q:

Senken

A:

reduzieren CO2-Gehalt in der Luft

Q:

Ökologie naturwissenschaftliche Zweige

A:

Biowissenschaften: 

- Biologie

- Chemie

- Physik

- Mathematik

- Geowissenschaften

Q:

Adsorption / Absorption Unterschied

A:

- Adsorption= Anheftung

- Absorption = Einlagerung


Adsorption ist leichter vom Molekül runterzubekommen als Absorption 

Umwelt

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Umwelt Kurse im gesamten StudySmarter Universum

umweltchemie

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Zum Kurs
Umweltchemie

Universität Rostock

Zum Kurs
Umweltrecht

Fachhochschule Campus Wien

Zum Kurs
Umweltmikro

Justus-Liebig-Universität Gießen

Zum Kurs
umweltbewertung

Universität Hamburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Umwelt
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Umwelt