Regelungstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt

Karteikarten und Zusammenfassungen für Regelungstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Regelungstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt.

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Was ist die Führungsgröße?

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Was ist die Regelabweichung? und welchen Buchstaben hat sie?

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen einer Steuerung und einer Regelung?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Nenne zwei Beispiele für Regelsysteme des Menschen?

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Nenne zwei Beispiele für Regelsysteme des Technik?

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Wann ist ein Signal digital?

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Warum darf ein digitales Signal, das z. B. mit einer Aulösung von 10bit gemessen wurde, nicht ohne Weiteres abgeleitet werden?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Warum ist es unbedingt notwendig, in der Mess- und Regelungstechnik Differentialgleichungen zu verwenden? Nennen Sie ein Beispielsystem.

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Wann ist ein System linear?

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Was ist das Verstärkungsprinzip?

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Was ist das Überlagerungsprinzip?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Was ist ein LTI-System?

Kommilitonen im Kurs Regelungstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Regelungstechnik

Was ist die Führungsgröße?

Die Führungsgröße ist in der Regelungstechnik die Größe, auf die die Regelgröße gebracht werden soll. Sie wird von außerhalb durch den Bediener oder ein anderes technisches System vorgegeben

Regelungstechnik

Was ist die Regelabweichung? und welchen Buchstaben hat sie?

Regelabweichung(e) zwischen Soll(w) und Ist-Wert (r)

Regelungstechnik

Was ist der Unterschied zwischen einer Steuerung und einer Regelung?

Steuerung: Eine Eingangsgröße beeinflusst/verändert eine Ausgangsgröße (Ohne Rückführung) z.B. Gaspedal


Regelung: Regeln ist ein Vorgang, bei dem der Ist-Wert einer Größe gemessen und durch Nachstellen dem Soll-Wert angepasst wird. (Tempomat)

Regelungstechnik

Nenne zwei Beispiele für Regelsysteme des Menschen?

  1. Sauerstoffgehalt im Blut: Regelgröße: Sauerstoffkonzentration; Stellgröße: Atmung
  2. Balancieren: Regelgröße: Gleichgewichtslage; Stellgröße: Verlagerung des Gewichts

Regelungstechnik

Nenne zwei Beispiele für Regelsysteme des Technik?

  1. Heizkörper: Regelgröße: Temperatur; Stellgröße: Ventilstellung
  2. Tempomat: Regelgröße: Geschwindigkeit; Stellgröße: Motordrehzahl

Regelungstechnik

Wann ist ein Signal digital?

  • zeitdiskret
  • wertdiskret

Regelungstechnik

Warum darf ein digitales Signal, das z. B. mit einer Aulösung von 10bit gemessen wurde, nicht ohne Weiteres abgeleitet werden?

Wenn es keine Änderung zwischen zwei aufeinanderfolgenden Werten(Messungen) gibt, ist die Ableitung gleich 0! (Steigung)

Regelungstechnik

Warum ist es unbedingt notwendig, in der Mess- und Regelungstechnik Differentialgleichungen zu verwenden? Nennen Sie ein Beispielsystem.

Notwendig, um zeitliche Änderung zu beschreiben (Dynamik). Ohne DGL ändert/bewegt sich nichts. 

Beispiel: Masse-Feder-Dämpfer System; Schwingkreis

Regelungstechnik

Wann ist ein System linear?

Es muss das Verstärkungs,- und Überlagerungsprinzip gelten. 

Regelungstechnik

Was ist das Verstärkungsprinzip?

Eine Verstärkung oder Abschwächung des Eingangssignals führt zu einer ebensolchen Verstärkung oder Abschwächung des Ausgangssignals

Regelungstechnik

Was ist das Überlagerungsprinzip?

Die Antwort des Systems auf eine Summe von Eingangssignalen ist gleich der Summe der Einzelantworten

Regelungstechnik

Was ist ein LTI-System?

(Linear Time Invariant)

Wenn ein System linear ist und sein Verhalten im Laufe der Zeit nicht ändert. (Masse, Verstärkungsfaktor)


Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Regelungstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Regelungstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Hamm-Lippstadt Übersichtsseite

Aufbau und Verbindungstechnik

Arbeitsgestalltung ûnd Arbeitswirtschaft

Patente

Change Management 2

Unternehmensmanagement

Projekt

BWL

Qualitätsmanagement

Change Management

Compliance und Unternehmensethik

Informatik I

Production and logistics engineering

BWL HSHL

Ringvorlesung

Werkstoffkunde

Aufbau- und Verbindungstechnik

AVT

Produktionstechnik

Arbeitswirtschaft und Arbeitsgestaltung

Ringvorlesung

Konstruktionstechnik

Handhabungstechnik

Innovative Werkstoffe

Ganzheitliche Produktionssysteme

Innovative Werkstoffe

Ganzheitliche Produktionssysteme

Montage,- Handhabungstechnik

Werkstoffe

Informatik 1 Vorlesung

AVT HSHL

Global Production & Logistics Engineering

Change Management

BWL

Regelungs- und Steuerungstechnik an der

Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden

Regeln der Technik an der

Leibniz Universität Hannover

Steuerungs- und Regeltechnik an der

FernUniversität in Hagen

Mess-, Steuer-, und Regelungstechnik an der

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Steuer- und Regelungstechnik an der

Fachhochschule Aachen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Regelungstechnik an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Hamm-Lippstadt Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Regelungstechnik an der Hochschule Hamm-Lippstadt oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login