Rechnungswesen & Bilanzierung an der Hochschule Hamm-Lippstadt

Karteikarten und Zusammenfassungen für Rechnungswesen & Bilanzierung an der Hochschule Hamm-Lippstadt

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Rechnungswesen & Bilanzierung an der Hochschule Hamm-Lippstadt.

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungswesen & Bilanzierung an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Was muss bei nachträglichen Preisnachlässen, Rücksendungen oder Lieferantenskonti berücksichtigt werden?

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungswesen & Bilanzierung an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Auf welcher Basis werden Zugänge und auf welcher Abgänge (Verbrauch) erfasst?

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungswesen & Bilanzierung an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Welche Aufgabe hat die Lagerbuchhaltung? 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungswesen & Bilanzierung an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Was sind Aktivkonten & was sind Passivkonten?

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungswesen & Bilanzierung an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Welche Arbeitsschritte sollten bei der Bearbeitung der belege durchgeführt werden?

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungswesen & Bilanzierung an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Wie lange müssen Belege aufbewahrt werden? Wann beginnt die Aufbewahrungsfrist?

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungswesen & Bilanzierung an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Wie wird der Mehrbestand bzw. Minderbestand im GuV erfasst? Wie sind BV zu bewerten?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungswesen & Bilanzierung an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Wann fällt die Umsatzsteuer an und wann nicht?

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungswesen & Bilanzierung an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Was stellen Ust-Beträge & was Vst-Beträge dar?

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungswesen & Bilanzierung an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Der Einkauf von Werkstoffen kann entweder auf Bestandskonten oder direkt auf Aufwandskonten gebucht werden, auf welcher Grundlage erfolgt die entsprechende Buchung?

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungswesen & Bilanzierung an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Wann sind Kaufleute von der gesetzlichen Grundlage der Buchführung befreit?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungswesen & Bilanzierung an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Was sind die Hauptaufgaben des Rechnungswesens?

Kommilitonen im Kurs Rechnungswesen & Bilanzierung an der Hochschule Hamm-Lippstadt. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Rechnungswesen & Bilanzierung an der Hochschule Hamm-Lippstadt auf StudySmarter:

Rechnungswesen & Bilanzierung

Was muss bei nachträglichen Preisnachlässen, Rücksendungen oder Lieferantenskonti berücksichtigt werden?
-> Minderung betrifft auch Vorsteuer, die entsprechend korrigiert werden muss

Rechnungswesen & Bilanzierung

Auf welcher Basis werden Zugänge und auf welcher Abgänge (Verbrauch) erfasst?
  • Zugänge -> Lieferschein
  • Abgänge -> ME-Schein

Rechnungswesen & Bilanzierung

Welche Aufgabe hat die Lagerbuchhaltung? 
Zu- und Abgänge nach Art, Menge und Wert zu erfassen 

Rechnungswesen & Bilanzierung

Was sind Aktivkonten & was sind Passivkonten?
AKtivkonten = Vermögenskonten
Passivkonten = Kapitalkonten 

Rechnungswesen & Bilanzierung

Welche Arbeitsschritte sollten bei der Bearbeitung der belege durchgeführt werden?
1. Vorbereitung der Belege zur Buchung
2. Buchung der Belege im Grund- und Hauptbuch
3. Ablage und Aufbewahrung der Belege

Rechnungswesen & Bilanzierung

Wie lange müssen Belege aufbewahrt werden? Wann beginnt die Aufbewahrungsfrist?
  • 10 Jahre

  • Beginn: Ende des GJ

Rechnungswesen & Bilanzierung

Wie wird der Mehrbestand bzw. Minderbestand im GuV erfasst? Wie sind BV zu bewerten?
  • Mehrbestand wird im GuV als Ertrag den entsprechenden Herstellungsaufwendungen gegenübergestellt

  • Minderbestand wird im GuV als Aufwand den Umsatzerlösen der aus dem Vorjahresbestand verkauften Erzeugnissen gegenübergestellt

  • BV werden zu HK bewertet 

Rechnungswesen & Bilanzierung

Wann fällt die Umsatzsteuer an und wann nicht?
  • Ust bei allen Lieferungen und Leistungen die im Inland & aus EU-Mitgliedsstaaten gegen Entgelt von einem Unternehmen erbracht werden
  • Exporte in Nicht-EU-Staaten sind von der Ust befreit
  • Importe aus Nicht-EU-Staaten unterliegen der Einfuhrumsatzsteuer

Rechnungswesen & Bilanzierung

Was stellen Ust-Beträge & was Vst-Beträge dar?
  • Ust = Verbindlichkeiten ggü. Finanzamt
  • Vst = Forderung ggü. Finanzamt 
  • Differenz ist die Zahllast an das Finanzamt

Rechnungswesen & Bilanzierung

Der Einkauf von Werkstoffen kann entweder auf Bestandskonten oder direkt auf Aufwandskonten gebucht werden, auf welcher Grundlage erfolgt die entsprechende Buchung?
  • Bestandskonto wenn Mehrung des Lagerbestandes
  • Aufwandskonto wenn direkter Verbrauch

Rechnungswesen & Bilanzierung

Wann sind Kaufleute von der gesetzlichen Grundlage der Buchführung befreit?
Wenn in zwei aufeinander folgenden Geschäftsjahren nicht mehr als 600.000€ Jahresumsatz oder 60.000€ Gewinn erzielt wurden => Gewinnermittlung durch Einnahme-Überschussrechnung

Rechnungswesen & Bilanzierung

Was sind die Hauptaufgaben des Rechnungswesens?
  • Dokumentationsaufgabe => Aufzeichnung aller Geschäftsfälle
  • Rechenschaftslegung- und Informationsaufgabe (Jahresabschluss)
  • Kontrollaufgabe => Überwachung Wirtschaftlichkeit und Zahlungsfähigkeit
  • Dispositionsaufgabe => Bereitstellung von Zahlenmaterial als Grundlage für Planung & Entscheidung

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Rechnungswesen & Bilanzierung an der Hochschule Hamm-Lippstadt zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Rechnungswesen & Bilanzierung an der Hochschule Hamm-Lippstadt gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Hamm-Lippstadt Übersichtsseite

Rechnungswesen

rechnungswesen

Rechnungswesen

Finanzierung und Rechnungswesen

Finanzierung und Rechnungswesen

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Rechnungswesen & Bilanzierung an der Hochschule Hamm-Lippstadt oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login