Klimatologie an der Hochschule Geisenheim | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Klimatologie an der Hochschule Geisenheim

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Klimatologie Kurs an der Hochschule Geisenheim zu.

TESTE DEIN WISSEN

 Über welchen Zeitraum sollte eine klimatische Variable mindestens gemittelt werden, wenn von
„Klima“ die Rede ist? Welchen Wetter-assoziierten Begriff gibt es im Deutschen, nicht aber im
Englischen? (Folie 12, 2 Punkte)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Mindestens 30 Jahre, Witterung 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche drei Gase sind die Hauptbestandteile unserer Erdatmosphäre? Geben Sie die Gase in der
Reihenfolge ihres Anteils in der Atmosphäre an (größter Anteil vor geringstem Anteil). Nennen
Sie zudem mindestens ein Treibhausgas. (

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Stickstoff 78,08%, Sauerestoff 20,95 %, Argon 0,934 %, Methan 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie vier natürliche Treibhausgase (Folie 28, 2 Punkte). Gibt es auch nicht-natürliche
Treibhausgase? Nennen Sie zwei nicht-natürliche, anthropogene Treibhausgase. [

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Kohlendioxid ca 400 ppm, Methan ca. 1800 ppb, Lachgas ca 320 ppb, Ozon, Wasserstoff, Unnatürlich: FCKW, SF6 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

. Wie hoch war die Konzentration von CO2 in der Atmosphäre, bevor sie durch menschliche
Aktivitäten zu steigen begann? Wie hoch ist sie jetzt annähernd? (Folie 28, 2 Punkte).
Wie hoch waren die CO2-Konzentrationen während der letzten Eiszeiten (minimal)? [1 Punkt]

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Kohlendioxid vorindustriell: 280/400, Methan 700/1800, Lachgas 270/320. Eiszeit zwischen 180-200 ppm 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die CO2-Konzentration in der Erdatmosphäre schwankt im Jahresgang. Auf welche Art schwankt
sie, und warum? (2 Punkte, Folien 30-33)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Die Co2 Konzentrationen oszilieren im Jahresgang, wegen den Jahreszeitenwechseln. Die Co2 konzentration sinkt wenn der Blattaustrieb einsätzt und kommt im September zu seinem minimum, dort steigt er wieder an da der Blattzerfall überwiegt. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

. Welche beiden menschlichen "Beiträge" lassen die atmosphärische CO2-Konzentration
ansteigen? Welcher ist der größere, welcher der kleinere von beiden – und wann war es einmal
umgekehrt? (Folie 35, 3 Punkte) Bonusfrage: Wird die gesamte durch menschliche Aktivitäten
freigesetzte CO2-Menge als Konzentrationsanstieg in der Atmosphäre sichtbar? (2 Punkte)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der größere Fosile verbrennung (8 gt C) und Landnutzungsveränderungen ( 2 gt C) vorindustriealisierung. Bonusfrage nein, es löst sich auch viel in den Ozeanen und die erhöhte Co2 Konzentration der Landnutzungsveränderungen bewirkt eine gleichgroße co2 Fixierungsleitsung der Vegetation, somit ist die Landbassierte senke fast gleich groß. Es werden nur ca 57-60 % sichtbar in der Atmosphäre

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie hoch ist der Luftdruck am Boden auf Meereshöhe bei Normalbedingungen, und in welcher
Einheit wird er heute angegeben? (Folie 10, 2 Punkte)
Bonusfrage: Der höchste je gemessene Luftdruck betrug 1083 „Einheiten“ – wahr oder nicht
wahr? (1 Punkt)

. Welche beiden menschlichen "Beiträge" lassen die atmosphärische CO2-Konzentration
ansteigen? Welcher ist der größere, welcher der kleinere von beiden – und wann war es einmal
umgekehrt? (Folie 35, 3 Punkte) Bonusfrage: Wird die gesamte durch menschliche Aktivitäten
freigesetzte CO2-Menge als Konzentrationsanstieg in der Atmosphäre sichtbar? (2 Punkte)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1.  Luftdruck auf Meeresniveau: 1013 Hecktopascal (hPa) Bonusfrage: Joa 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Isobarenfläche und wo/wie kann diese genutzt werden? (Folien 20+21, 2 Punkte)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Isobar= linie gleichen drucks, Also fläche gleichen drucks, wird im Flugzeug genutzt. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie hoch reicht die Troposphäre in etwa? Spielt sich das Wettergeschehen nur in der
Troposphäre auch in der Stratosphäre ab? (Folien 25, 27+28, 2 Punkte). In welcher
atmosphärischen Schicht auf wie viel km Höhe liegt die Ozonschicht? (1 Punkt)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Troposphäre bis ca 10-11 km. Es spielt sich nur in der Troposphäre ab. Ozonschicht liegt in der Stratosphäre bis ca 40 km 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mit steigender Höhe nimmt die Temperatur ab. Wie hoch ist diese Abnahme in der Troposphäre
im Mittel pro 100 m Höhe? In großer Höhe steigt die Temperatur wieder an – warum? (Folien 25,
27+28, 2 Punkte)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Ca 0,65 K/ 10m, Die Ozonschicht reflektiert einen Teil der Sonnenstrahlen, dadurch erwärmen sich die darüberligenden Luftpackete wieder. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist zu beobachten, wenn sich ein Gas schlagartig ausdehnt (wie beim "Knallen lassen" eines
Sektkorkens)? Begründen Sie die Beobachtung! (Folie 26, 2 Punkte)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Es entsteht ein "nebel" das gas kühlt sich bei ausdehnung ab wodurch wasserdampf entsteht. 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie die Definition von „Wetter“ und die Definition von „Klima“ (Folien 1+121, 2 Punkte)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Wetter: unter Wetter versteht man den augenblicklichen zustand der Atmosphäre an einem bestimmten Ort 


Klima: Das Klima ist die Zusammenfassung aller Wettererscheinungen, die den mittleren Zustand der Athmosphäre an einem Bestimmten Ort beschreiben. Der Zeitraum sollte mindestens 30 Jahre abdecken. 


Lösung ausblenden
  • 6355 Karteikarten
  • 151 Studierende
  • 16 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Klimatologie Kurs an der Hochschule Geisenheim - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

 Über welchen Zeitraum sollte eine klimatische Variable mindestens gemittelt werden, wenn von
„Klima“ die Rede ist? Welchen Wetter-assoziierten Begriff gibt es im Deutschen, nicht aber im
Englischen? (Folie 12, 2 Punkte)

A:
  1. Mindestens 30 Jahre, Witterung 

Q:

Welche drei Gase sind die Hauptbestandteile unserer Erdatmosphäre? Geben Sie die Gase in der
Reihenfolge ihres Anteils in der Atmosphäre an (größter Anteil vor geringstem Anteil). Nennen
Sie zudem mindestens ein Treibhausgas. (

A:
  1. Stickstoff 78,08%, Sauerestoff 20,95 %, Argon 0,934 %, Methan 

Q:

Nennen Sie vier natürliche Treibhausgase (Folie 28, 2 Punkte). Gibt es auch nicht-natürliche
Treibhausgase? Nennen Sie zwei nicht-natürliche, anthropogene Treibhausgase. [

A:
  1. Kohlendioxid ca 400 ppm, Methan ca. 1800 ppb, Lachgas ca 320 ppb, Ozon, Wasserstoff, Unnatürlich: FCKW, SF6 

Q:

. Wie hoch war die Konzentration von CO2 in der Atmosphäre, bevor sie durch menschliche
Aktivitäten zu steigen begann? Wie hoch ist sie jetzt annähernd? (Folie 28, 2 Punkte).
Wie hoch waren die CO2-Konzentrationen während der letzten Eiszeiten (minimal)? [1 Punkt]

A:
  1. Kohlendioxid vorindustriell: 280/400, Methan 700/1800, Lachgas 270/320. Eiszeit zwischen 180-200 ppm 

Q:

Die CO2-Konzentration in der Erdatmosphäre schwankt im Jahresgang. Auf welche Art schwankt
sie, und warum? (2 Punkte, Folien 30-33)

A:
  1. Die Co2 Konzentrationen oszilieren im Jahresgang, wegen den Jahreszeitenwechseln. Die Co2 konzentration sinkt wenn der Blattaustrieb einsätzt und kommt im September zu seinem minimum, dort steigt er wieder an da der Blattzerfall überwiegt. 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

. Welche beiden menschlichen "Beiträge" lassen die atmosphärische CO2-Konzentration
ansteigen? Welcher ist der größere, welcher der kleinere von beiden – und wann war es einmal
umgekehrt? (Folie 35, 3 Punkte) Bonusfrage: Wird die gesamte durch menschliche Aktivitäten
freigesetzte CO2-Menge als Konzentrationsanstieg in der Atmosphäre sichtbar? (2 Punkte)

A:

Der größere Fosile verbrennung (8 gt C) und Landnutzungsveränderungen ( 2 gt C) vorindustriealisierung. Bonusfrage nein, es löst sich auch viel in den Ozeanen und die erhöhte Co2 Konzentration der Landnutzungsveränderungen bewirkt eine gleichgroße co2 Fixierungsleitsung der Vegetation, somit ist die Landbassierte senke fast gleich groß. Es werden nur ca 57-60 % sichtbar in der Atmosphäre

Q:

Wie hoch ist der Luftdruck am Boden auf Meereshöhe bei Normalbedingungen, und in welcher
Einheit wird er heute angegeben? (Folie 10, 2 Punkte)
Bonusfrage: Der höchste je gemessene Luftdruck betrug 1083 „Einheiten“ – wahr oder nicht
wahr? (1 Punkt)

. Welche beiden menschlichen "Beiträge" lassen die atmosphärische CO2-Konzentration
ansteigen? Welcher ist der größere, welcher der kleinere von beiden – und wann war es einmal
umgekehrt? (Folie 35, 3 Punkte) Bonusfrage: Wird die gesamte durch menschliche Aktivitäten
freigesetzte CO2-Menge als Konzentrationsanstieg in der Atmosphäre sichtbar? (2 Punkte)

A:
  1.  Luftdruck auf Meeresniveau: 1013 Hecktopascal (hPa) Bonusfrage: Joa 

Q:

Was ist eine Isobarenfläche und wo/wie kann diese genutzt werden? (Folien 20+21, 2 Punkte)

A:
  1. Isobar= linie gleichen drucks, Also fläche gleichen drucks, wird im Flugzeug genutzt. 

Q:

Wie hoch reicht die Troposphäre in etwa? Spielt sich das Wettergeschehen nur in der
Troposphäre auch in der Stratosphäre ab? (Folien 25, 27+28, 2 Punkte). In welcher
atmosphärischen Schicht auf wie viel km Höhe liegt die Ozonschicht? (1 Punkt)

A:
  1. Troposphäre bis ca 10-11 km. Es spielt sich nur in der Troposphäre ab. Ozonschicht liegt in der Stratosphäre bis ca 40 km 

Q:

Mit steigender Höhe nimmt die Temperatur ab. Wie hoch ist diese Abnahme in der Troposphäre
im Mittel pro 100 m Höhe? In großer Höhe steigt die Temperatur wieder an – warum? (Folien 25,
27+28, 2 Punkte)

A:
  1. Ca 0,65 K/ 10m, Die Ozonschicht reflektiert einen Teil der Sonnenstrahlen, dadurch erwärmen sich die darüberligenden Luftpackete wieder. 

Q:

Was ist zu beobachten, wenn sich ein Gas schlagartig ausdehnt (wie beim "Knallen lassen" eines
Sektkorkens)? Begründen Sie die Beobachtung! (Folie 26, 2 Punkte)

A:
  1. Es entsteht ein "nebel" das gas kühlt sich bei ausdehnung ab wodurch wasserdampf entsteht. 

Q:

Nennen Sie die Definition von „Wetter“ und die Definition von „Klima“ (Folien 1+121, 2 Punkte)

A:
  1. Wetter: unter Wetter versteht man den augenblicklichen zustand der Atmosphäre an einem bestimmten Ort 


Klima: Das Klima ist die Zusammenfassung aller Wettererscheinungen, die den mittleren Zustand der Athmosphäre an einem Bestimmten Ort beschreiben. Der Zeitraum sollte mindestens 30 Jahre abdecken. 


Klimatologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Klimatologie an der Hochschule Geisenheim

Für deinen Studiengang Klimatologie an der Hochschule Geisenheim gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Klimatologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Bioklimatologie

Universität Göttingen

Zum Kurs
Geo 31: Klimatologie

Universität Tübingen

Zum Kurs
Klimatologie und Klima

Universität Mainz

Zum Kurs
Klimatologie und Klima

Universität Mainz

Zum Kurs
klimatologie sose 21

Universität Bochum

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Klimatologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Klimatologie