Elektrotechnik an der Hochschule Furtwangen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Elektrotechnik an der Hochschule Furtwangen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Elektrotechnik an der Hochschule Furtwangen.

Beispielhafte Karteikarten für Elektrotechnik an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

22. Erklären sie die Selbstinduktion.

Beispielhafte Karteikarten für Elektrotechnik an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

18. Was beschreibt das Induktionsgesetz?

Beispielhafte Karteikarten für Elektrotechnik an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

13. Gilt die Spannungs-/ Stromteilerregel auch im Magnetfeld?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Elektrotechnik an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

26. Was kann man über die Dicke der Hysteresekurve erkennen?

Beispielhafte Karteikarten für Elektrotechnik an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

2. Sind bei der Ringspule H und B abhängig von der Bauform?

Beispielhafte Karteikarten für Elektrotechnik an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

24. Was sagt die Hysteresekurve aus?

Beispielhafte Karteikarten für Elektrotechnik an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

14a. Was ist das Pendant zu Theta?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Elektrotechnik an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

1. Was sind die Grundgrößen des magnetischen Felds?

Beispielhafte Karteikarten für Elektrotechnik an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

4. Wie unterscheidet man magnetische und nicht magnetische Stoffe?

Beispielhafte Karteikarten für Elektrotechnik an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

12. Wie wird eine Spule im Ersatzschaltbild dargestellt?

Beispielhafte Karteikarten für Elektrotechnik an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

9c. Was sind die Eigenschaften ferromagnetischer Stoffe?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Elektrotechnik an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

15. Ist die Berechnung magnetischer Kreise nur mithilfe von physikalischer Gesetze ohne ESB möglich?

Kommilitonen im Kurs Elektrotechnik an der Hochschule Furtwangen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Elektrotechnik an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

Elektrotechnik

22. Erklären sie die Selbstinduktion.
Durch einen Stromfluss in einer Spule entsteht ein Magnetfeld, welches einen Stromfluss induziert, der entgegen des anliegenden Stromflusses gerichtet ist. Der Induktionsfluss und der anliegende Strom sind proportional.  Der Proportionalitätsfaktor der Induktivität ist L. 

Elektrotechnik

18. Was beschreibt das Induktionsgesetz?
Durch Veränderung des magnetischen Felds erzeugte Spannung, die ihrer Entstehung entgegen wirkt. 

Elektrotechnik

13. Gilt die Spannungs-/ Stromteilerregel auch im Magnetfeld?
Ja

Elektrotechnik

26. Was kann man über die Dicke der Hysteresekurve erkennen?
Es lassen sich hart- und weichmagnetische Stoffe unterscheiden. Je dicker die Kurve, desto hartmagnetischer ist das Material und desto schwerer lässt es sich ummagnetisieren.

Elektrotechnik

2. Sind bei der Ringspule H und B abhängig von der Bauform?
B ist abhängig von der Bauform, H nicht

Elektrotechnik

24. Was sagt die Hysteresekurve aus?
Beschreibt die Änderung einer Wirkung ( hier: Magnetisierung) die verzögert gegenüber der Änderung der Ursache auftritt.
Die Hysteresekurve ist punktsymmetrisch zum Ursprung.
spezielle unterschiedliche verlauf de aufsteigenden/absteigenden teils
Zeigt Beziehung zwischen mag. Feldstärke H und Flussdichte B

Elektrotechnik

14a. Was ist das Pendant zu Theta?
Spannung U

Elektrotechnik

1. Was sind die Grundgrößen des magnetischen Felds?
Mag. Feldstärke H [A/m]
Mag. Fluss phi [Vs]
Mag. Flussdichte [Vs/m^2 bzw. T]
Mag Durchflutung Theta [A]

Elektrotechnik

4. Wie unterscheidet man magnetische und nicht magnetische Stoffe?
Unterscheidung von magnetischen und nicht magnetischen Stoffen durch relative Permiabilitätszahl µ. Wenn sie kleiner 0 ist, ist Stoff nicht magnetisch

Elektrotechnik

12. Wie wird eine Spule im Ersatzschaltbild dargestellt?
Als Spannungsquelle.

Elektrotechnik

9c. Was sind die Eigenschaften ferromagnetischer Stoffe?
-µ>>1
-wie paramagnetische Stoffe
-Magnetisierung bleibt erhalten
-äußeres Magnetfeld wird stark verstärkt.

Elektrotechnik

15. Ist die Berechnung magnetischer Kreise nur mithilfe von physikalischer Gesetze ohne ESB möglich?
Ja, ist es.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Elektrotechnik an der Hochschule Furtwangen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Elektrotechnik an der Hochschule Furtwangen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Furtwangen Übersichtsseite

Neuro

Ultraschall

Radiologie

Elektronik (Elektrotechnik) an der

Hochschule München

Elektrotechnik 1 an der

Technische Universität Wien

Elektrotechnik 1 an der

Universität Bochum

Elektrotechnik I an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Elektrotechnik 1 an der

Hochschule Reutlingen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Elektrotechnik an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Furtwangen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Elektrotechnik an der Hochschule Furtwangen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login