Betrieblicher Brandschutz an der Hochschule Furtwangen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Betrieblicher Brandschutz an der Hochschule Furtwangen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Betrieblicher Brandschutz an der Hochschule Furtwangen.

Beispielhafte Karteikarten für Betrieblicher Brandschutz an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

Nenne die 4 Schutzziele des Brandschutzes (Bauaufsichtliche Schutzziele)

Beispielhafte Karteikarten für Betrieblicher Brandschutz an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

SOS

Beispielhafte Karteikarten für Betrieblicher Brandschutz an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

Verantwortung des Brandschutzbeauftragten nach ArbSchG §13(2)

Beispielhafte Karteikarten für Betrieblicher Brandschutz an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

OWIG §9 Handeln für einen anderen

Beispielhafte Karteikarten für Betrieblicher Brandschutz an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

7 Schritte der Gefährdungsbeurteilung

Beispielhafte Karteikarten für Betrieblicher Brandschutz an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

Was versteht man unter Harte Bedachung?       

Beispielhafte Karteikarten für Betrieblicher Brandschutz an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

Was für Löschanlagen gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Betrieblicher Brandschutz an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

Wann braucht man einen oder zwei Flucht und Rettungswege?

Beispielhafte Karteikarten für Betrieblicher Brandschutz an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

Wann benötigt man eine Brandwand    F90 A + M oder REI 90-M?

Beispielhafte Karteikarten für Betrieblicher Brandschutz an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

Wie groß muss der Abstand zwischen zwei Gebäuden mindestens sein, damit keine Brandwand verbaut werden muss?    

Beispielhafte Karteikarten für Betrieblicher Brandschutz an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

6 Typische Aufgaben eines Brandschutzbeauftragten    

Beispielhafte Karteikarten für Betrieblicher Brandschutz an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

Wann sind Anlagen und Räume Sonderbauten LBO§38

Kommilitonen im Kurs Betrieblicher Brandschutz an der Hochschule Furtwangen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Betrieblicher Brandschutz an der Hochschule Furtwangen auf StudySmarter:

Betrieblicher Brandschutz

Nenne die 4 Schutzziele des Brandschutzes (Bauaufsichtliche Schutzziele)
Bauliche Anlagen sind so anzuordnen, zu errichten, zu ändern und instant zu halten, dass der Entstehung eines Brandes und der Ausbreitung von Feuer und Rauch vorgebeugt wird und Rettung von Mensch und Tiere sowie wirksame Löschmaßnahmen möglich sind. 

Betrieblicher Brandschutz

SOS
Sauberkeit und Ordnung = Sicherheit

Betrieblicher Brandschutz

Verantwortung des Brandschutzbeauftragten nach ArbSchG §13(2)

Der Arbeitgeber kann zuverlässige und fachkundige Personen schriftlich damit beauftragen, ihm obliegende Aufgaben nach diesem Gesetz in eigener Verantwortung wahrzunehmen.

Betrieblicher Brandschutz

OWIG §9 Handeln für einen anderen

(2) Ist jemand von dem Inhaber eines Betriebes oder einem sonst dazu Befugten

1.beauftragt , den Betrieb ganz oder zum Teil zu leiten, oder 2.ausdrücklich beauftragt, in eigener Verantwortung Aufgaben wahrzunehmen, die dem Inhaber des Betriebes obliegen , und handelt er auf Grund dieses Auftrages, so ist ein Gesetz, nach dem besondere persönliche Merkmale die Möglichkeit der Ahndung begründen, auch auf den Beauftragten anzuwenden.


(3) Die Absätze 1 und 2 sind auch dann anzuwenden, wenn die Rechtshandlung, welche die Vertretungsbefugnis oder das Auftragsverhältnis begründen sollte, unwirksam ist.

Betrieblicher Brandschutz

7 Schritte der Gefährdungsbeurteilung

1. Beurteilungsbereich festlegen 

2. Gefährdungen ermitteln und bewerten 

3. Schutzziele festlegen 

4. Maßnahmen festlegen (STOP)

5. Umsetzung der Maßnahmen 

6. Umsetzungs -, Wirkungs -, Erhaltungskontrolle 

7. Dokumentation

Betrieblicher Brandschutz

Was versteht man unter Harte Bedachung?       
Bedachung muss gegen Beanspruchung von außen durch:

Flugfeuer und Wärmestrahlung widerstandsfähig sein.

Betrieblicher Brandschutz

Was für Löschanlagen gibt es?
Sprinkleranlage - Löscht selektiv
Sprühwasserlöschanlage - Schützt ganze Bereiche
Feinsprühlöschanlage schützt Raum- Objekt
Gaslöschanlage

Betrieblicher Brandschutz

Wann braucht man einen oder zwei Flucht und Rettungswege?
NE ohne AR ein baulicher Rettungsweg (35m direkt ins freie oder in notwendigen Treppenraum)

NE mit AR zwei von einander unabhängige RW erforderlich

Betrieblicher Brandschutz

Wann benötigt man eine Brandwand    F90 A + M oder REI 90-M?
Feuerbeständige, nichtbrennbare raumabschließende Wand mit Stoßfestigkeit.

Gebäudeabschluss ≤ 2,50 m zur Grunstücksgrenze

Innere Brandwand in Abständen von

≤ 40 m

Innere Brandwand Landwirtschaftlich ≤ 10.000 m³

Betrieblicher Brandschutz

Wie groß muss der Abstand zwischen zwei Gebäuden mindestens sein, damit keine Brandwand verbaut werden muss?    
10 Meter

Betrieblicher Brandschutz

6 Typische Aufgaben eines Brandschutzbeauftragten    
- Erstellen und fortschreiben der Brandschutzordnung
- Mitwirken bei Beurteilung der Brandgefährdung am Arbeitsplatz
- Beraten bei Ausstattung der Arbeitsstätte mit Feuerlöschern und Auswahl der Löschmittel
- Planen, Organisieren und durchführen von Räumungsübungen
- Unterstützden der Führungskräfte bei regelmäßiger Unterweisung
- Dokumentieren aller Tätigkeiten im Brandschutz

Betrieblicher Brandschutz

Wann sind Anlagen und Räume Sonderbauten LBO§38
- Hochhäuser mehr als 22m
- Grundfläche mehr als 400m²
- Schulen, Hochschulen etc.
- Pflegeeinrichtungen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Betrieblicher Brandschutz an der Hochschule Furtwangen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Betrieblicher Brandschutz an der Hochschule Furtwangen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Furtwangen Übersichtsseite

Informationssicherheit

Safety 2

Betrieblicher Brandschutz (mündliche Prüfung)

Informationstechnologie

Security 2

Psychologie 1

Englisch B1.1

Kritische Infrastruktur

Umweltschutz und Sicherheit

Psychologie 1

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Betrieblicher Brandschutz an der Hochschule Furtwangen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login