Psychologie Emotion an der Hochschule Fulda

Karteikarten und Zusammenfassungen für Psychologie Emotion an der Hochschule Fulda

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Psychologie Emotion an der Hochschule Fulda.

Beispielhafte Karteikarten für Psychologie Emotion an der Hochschule Fulda auf StudySmarter:

Emotion Definition

Beispielhafte Karteikarten für Psychologie Emotion an der Hochschule Fulda auf StudySmarter:

James-Lange-Theorie

Beispielhafte Karteikarten für Psychologie Emotion an der Hochschule Fulda auf StudySmarter:

Cannon-Bard-Theorie

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Psychologie Emotion an der Hochschule Fulda auf StudySmarter:

Zwei-Fakten-Theorie

Beispielhafte Karteikarten für Psychologie Emotion an der Hochschule Fulda auf StudySmarter:

Theorie nach Robert Zajonc & Joseph LeDoux

Beispielhafte Karteikarten für Psychologie Emotion an der Hochschule Fulda auf StudySmarter:

Theorie nach Richard Lazarus

Beispielhafte Karteikarten für Psychologie Emotion an der Hochschule Fulda auf StudySmarter:

langsame Reizverarbeitung (Top-Down)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Psychologie Emotion an der Hochschule Fulda auf StudySmarter:

schnelle Reizverarbeitung (Bottom-Up)

Beispielhafte Karteikarten für Psychologie Emotion an der Hochschule Fulda auf StudySmarter:

Autonomes Nervensystem

Beispielhafte Karteikarten für Psychologie Emotion an der Hochschule Fulda auf StudySmarter:

Gestik

Beispielhafte Karteikarten für Psychologie Emotion an der Hochschule Fulda auf StudySmarter:

Mimik

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Psychologie Emotion an der Hochschule Fulda auf StudySmarter:

Rückkoplungseffekt

Kommilitonen im Kurs Psychologie Emotion an der Hochschule Fulda. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Psychologie Emotion an der Hochschule Fulda auf StudySmarter:

Psychologie Emotion

Emotion Definition

Reaktion des gesamten Organismus, die 1. physiologische

Erregung, 2. Ausdrucksverhalten und 3. bewusste Erfahrung beinhaltet.

Psychologie Emotion

James-Lange-Theorie

sagt aus, dass unsere

Emotionserfahrung dadurch entsteht, dass wir uns unserer physiologischen

Reaktionen auf emotionserregende Reize bewusst werden.

Psychologie Emotion

Cannon-Bard-Theorie

sagt aus, dass ein

emotionserregender Reiz gleichzeitig 1. physiologische Reaktionen und

2. die subjektive Erfahrung der Emotion auslöst.

Psychologie Emotion

Zwei-Fakten-Theorie

Schachters und Singers

Theorie sagt aus, dass man, um Emotionen zu erfahren, 1. physiologisch

erregt sein und 2. diese Erregung kognitiv interpretieren muss.

Psychologie Emotion

Theorie nach Robert Zajonc & Joseph LeDoux

Emotion entsteht spontan und vor der kognitiven Bewertung

Psychologie Emotion

Theorie nach Richard Lazarus

- Meist: Reiz -> Kognitive Bewertung -> Emotion
- Manchmal auch unterbewusst
- Einstufung in Gefahr oder keine Gefahr
- Diese Einstufung definiert Emotion

Psychologie Emotion

langsame Reizverarbeitung (Top-Down)

Reiz -> Thalamus -> sensorischer Kortex -> präfrontaler Kortex  -> Amygdala -> emotionale Reaktion

- Bewusste Verarbeitung

Psychologie Emotion

schnelle Reizverarbeitung (Bottom-Up)

Reiz -> Thalamus -> emotionale Reaktion

- Unbewusste Verarbeitung

Psychologie Emotion

Autonomes Nervensystem

• Erregung beeinflusst Leistung (hemmend und fördernd)

• Steuert unbewusst die Vor und Nachbereitung kritischer Situationen

Psychologie Emotion

Gestik


- Nonverbaler Ausdruck von Gefühlen

- Variieren in ihrer Bedeutung je nach Kultur

Psychologie Emotion

Mimik

- Nonverbaler Ausdruck von Gefühlen

- Prinzipiell bei allen Menschen gleich

- Teilweise nützlich zum Überleben, z.B. bei Ekel rümpft sich die Nase, Nase wird verschlossen à giftige Gase werden nicht eingeatmet

- Wichtig für soziale Interaktion 

Psychologie Emotion

Rückkoplungseffekt

sowohl Mimik als auch Gestik hat eine verstärkende bzw. regulierende Wirkung auf Emotionen


Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Psychologie Emotion an der Hochschule Fulda zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Psychologie Emotion an der Hochschule Fulda gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Fulda Übersichtsseite

Psychologie Lernen

Psychologie Drogen

Psychologie Präsi Mertens

Emotionspsychologie an der

University of Zürich

Emotionspsychologie an der

Universität Greifswald

Emotionspsychologie an der

University of Zürich

Emotionspsychologie an der

University of Zurich

Emotionspsychologie an der

University of Zurich

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Psychologie Emotion an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Fulda Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Psychologie Emotion an der Hochschule Fulda oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login