Chemie Lopp an der Hochschule Fulda | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Chemie lopp an der Hochschule Fulda

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Chemie lopp Kurs an der Hochschule Fulda zu.

TESTE DEIN WISSEN

Ab welcher Elektornegativität liegt eine Ionenbindung vor?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1,7


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Lewis-Säure

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein elektronenpaar aktzeptor

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Salze

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Stoffe die aus Ionen bestehen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Salze

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Stoffe die aus Ionen bestehen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind Ione?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

elektrisch geladene Atome oder Molekühle

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche ladung hat ein normales Atom

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein normales Atom ist nicht geladen da es gleichviele positiv geladene Protonen im Kern sowie negativ geladene Elektronen in der Schale besitzt. => Atom also neutral da Ladungen sich ausgleichen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Kation?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ein positiv geladenes Ion. (Merkhilfe: + ( positiv )im t von Kation)

 Da das Atom ein negativ geladenes Elektron abgibt und somit mehr positiv geladene Protonen im Kern hat als negativ geladene Elektronen auf der Schale ist es somit positiv geladen.


Bsp für ein Kation = Natrium

Kationen bilden sich vorallem bei Elementen der ersten drei Gruppen im PSE.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein  Anion?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ein negativ geladenes Ion (Merkhilfe: - im A von Anion (negativ))


Wenn ein Atom, ein negativ geladenes Elektron aufnimmt, dann hat es mehr negative geladene Elektronen als positiv geladene Protonen im Kern und wird somit negativ geladen => Anion


Besonderheit Namensgebung: Anionen enden meist mit der Endung -id 


Zb. Chlor nimmt ein elektron auf und wird zu -> Chlorid 

beispiele: Schwefelanion= Suflid, Phosphoranion= Phosphid


Zb. verbindung aus Anion und Kation:  

 Na+ und Cl- = NaCl = neutral ladung hebt sich gegenseitig auf Natriumchlorid oder auch Kochsalz




Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nennen Sie drei Gründe für metallisches Verhalten.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Glanz

Leitfähigkeit

Verformbarkeit


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Natronlauge


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

NaOH

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Salzsäure

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Auch Chlorwasserstoff

H-Cl

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wann sind Stoffe chiral?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

wenn deren Bild und Spiegelbild sich nicht zur Deckung bringen lassen (bsp Hände)


Lösung ausblenden
  • 24590 Karteikarten
  • 788 Studierende
  • 7 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Chemie lopp Kurs an der Hochschule Fulda - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Ab welcher Elektornegativität liegt eine Ionenbindung vor?

A:

1,7


Q:

Was ist eine Lewis-Säure

A:

Ein elektronenpaar aktzeptor

Q:

Was sind Salze

A:

Stoffe die aus Ionen bestehen

Q:

Was sind Salze

A:

Stoffe die aus Ionen bestehen

Q:

Was sind Ione?

A:

elektrisch geladene Atome oder Molekühle

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welche ladung hat ein normales Atom

A:

Ein normales Atom ist nicht geladen da es gleichviele positiv geladene Protonen im Kern sowie negativ geladene Elektronen in der Schale besitzt. => Atom also neutral da Ladungen sich ausgleichen

Q:

Was ist ein Kation?

A:

ein positiv geladenes Ion. (Merkhilfe: + ( positiv )im t von Kation)

 Da das Atom ein negativ geladenes Elektron abgibt und somit mehr positiv geladene Protonen im Kern hat als negativ geladene Elektronen auf der Schale ist es somit positiv geladen.


Bsp für ein Kation = Natrium

Kationen bilden sich vorallem bei Elementen der ersten drei Gruppen im PSE.

Q:

Was ist ein  Anion?

A:

Ein negativ geladenes Ion (Merkhilfe: - im A von Anion (negativ))


Wenn ein Atom, ein negativ geladenes Elektron aufnimmt, dann hat es mehr negative geladene Elektronen als positiv geladene Protonen im Kern und wird somit negativ geladen => Anion


Besonderheit Namensgebung: Anionen enden meist mit der Endung -id 


Zb. Chlor nimmt ein elektron auf und wird zu -> Chlorid 

beispiele: Schwefelanion= Suflid, Phosphoranion= Phosphid


Zb. verbindung aus Anion und Kation:  

 Na+ und Cl- = NaCl = neutral ladung hebt sich gegenseitig auf Natriumchlorid oder auch Kochsalz




Q:

Nennen Sie drei Gründe für metallisches Verhalten.

A:

Glanz

Leitfähigkeit

Verformbarkeit


Q:

Natronlauge


A:

NaOH

Q:

Salzsäure

A:

Auch Chlorwasserstoff

H-Cl

Q:

Wann sind Stoffe chiral?

A:

wenn deren Bild und Spiegelbild sich nicht zur Deckung bringen lassen (bsp Hände)


Chemie lopp

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Chemie lopp an der Hochschule Fulda

Für deinen Studiengang Chemie lopp an der Hochschule Fulda gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Chemie lopp Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Chemie

Hochschule Aalen

Zum Kurs
Chemie

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
Chemie

Universität Leipzig

Zum Kurs
Chemie Lomp

Universität Würzburg

Zum Kurs
Chemie

Hochschule Niederrhein

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Chemie lopp
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Chemie lopp