Technisches Management an der Hochschule Für Wirtschaft Und Umwelt Nürtingen-Geislingen | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für technisches Management an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen technisches Management Kurs an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen zu.

TESTE DEIN WISSEN
Hebeleffekt 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Leverage Effekt 
Kleine Änderungen einer variablen führen zu großen Ausschlägen im Resultat (hier bei Einsparung im Einkauf)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aufgabe Beschaffung 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Verfügbarkeit der benötigten, nicht selbst herzustellenden Objekten, unter Betrachtung des Wirtschaftlichkeitsprinzips sicherstellen. 
Planung, Steuerung, Durchführung und Kontrolle von Verbrauchsfaktoren und Betriebsmitteln
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ziele Beschaffung/ Einkauf 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gegebene Menge zu minimalen Kosten beschaffen/
definierte Kosten —>menge maximieren

Sachziele: richtige Menge, richtiger Zeitpunkt, geforderte Qualität, günstige Kosten 
Formalziele: direkte Kosten Anschaffungskosten
                         indirekte Kosten Bestellabwicklung, Lagerhaltung, fehl Mengen 
neben Bedingung: zum Beispiel Beschaffung schnell abwickeln, gegen Geschäfte Absatz erhöhen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Verschiedene Beschaffungsmärkte 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Arbeitsmarkt (Personal) 
Immobilienmarkt 
Investitions Güter Markt (Maschinen)
 Beschaffungsmarkt (Rohstoffe, waren)
Dienstleistungsmarkt
 Informationsmarkt (rechte, Information)
 Finanzmärkte (Kapital)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Maverick buying Definition 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Abteilungen kaufen eigenmächtig Materialien oder Dienstleistungen ohne den Einkauf ein zu beziehen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
MRO Artikel
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Maintenance, Repair, Overhaul/operations (Instandhaltung, Reparatur, Überholung/operatives Geschäft)
Sind: Güter mit geringer strategische Bedeutung, hohe Bestellhäufigkeit, geringer Bestellwert (Zum Beispiel Werkzeuge, Ersatzteile, Verbrauchsartikel )

unregelmäßige dezentraler kaum planbarer Bedarf meist Missverhältnis zwischen gering Materialwert Probestellung und hohen Prozess Kosten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Phasen des allgemein Risiko Management in der Beschaffung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Risiko Katalog
 Risiko Identifikation 
Risiko Bewertung
Risikosteuerung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Typische Supply Chain 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Es werden :
Rohstoffe gewonnen, Materialien und Teile gefertigt, Lagerhäuser und Distributionszentren unterhalten, versch. Handelsstufen durchlaufen, Endkunden beliefert 

Dabei sind internationale Aspekte zu beachten, da Kunden, Lieferanten, Productions und Umschlagstätten verteilt sein können.
Y
Operative, taktische und strategische Aufgaben sind zu erfüllen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Aufgabenstellung Einkauf
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Kostengünstige Versorgung 
Sichere Versorgung 
Beratung der üblichen Unternehmensbereiche 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
INCOTERMS 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
International Commercial Terms 
Regeln Kosten-und gefahrenübergang vom Ort und Zeitpunkt, an dem der Verkäufer die Ware an den Käufer übergibt 
•ab Werk /ex works ( Käufer trägt Versandkosten und gesamte Transportrisiko)
•frei Haus (Verkäufer trägt Transportkosten die im Angebotspreis einkalkuliert sind)
•frei an Bord /FOB (Verköufer trägt Gefahr und Kosten der Verladung und Transport auf dem Schiff)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Verschiedene Beschaffungskonzepte 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Unit
Sole
Individual 
Just in time 
System
Multiple 
Modular
Dual
Collective
Stock Sourcing 
Single
Demand tailored Sourcing 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Bedeutung des Einkaufs auf Betriebsergebnis 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
•Anteil der Materialkosten am Umsatz 
•hohe Kapitalbindung durch Warenbestände
• Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit
Lösung ausblenden
  • 22096 Karteikarten
  • 628 Studierende
  • 8 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen technisches Management Kurs an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Hebeleffekt 
A:
Leverage Effekt 
Kleine Änderungen einer variablen führen zu großen Ausschlägen im Resultat (hier bei Einsparung im Einkauf)
Q:
Aufgabe Beschaffung 
A:
Verfügbarkeit der benötigten, nicht selbst herzustellenden Objekten, unter Betrachtung des Wirtschaftlichkeitsprinzips sicherstellen. 
Planung, Steuerung, Durchführung und Kontrolle von Verbrauchsfaktoren und Betriebsmitteln
Q:
Ziele Beschaffung/ Einkauf 
A:
Gegebene Menge zu minimalen Kosten beschaffen/
definierte Kosten —>menge maximieren

Sachziele: richtige Menge, richtiger Zeitpunkt, geforderte Qualität, günstige Kosten 
Formalziele: direkte Kosten Anschaffungskosten
                         indirekte Kosten Bestellabwicklung, Lagerhaltung, fehl Mengen 
neben Bedingung: zum Beispiel Beschaffung schnell abwickeln, gegen Geschäfte Absatz erhöhen
Q:
Verschiedene Beschaffungsmärkte 
A:
Arbeitsmarkt (Personal) 
Immobilienmarkt 
Investitions Güter Markt (Maschinen)
 Beschaffungsmarkt (Rohstoffe, waren)
Dienstleistungsmarkt
 Informationsmarkt (rechte, Information)
 Finanzmärkte (Kapital)
Q:
Maverick buying Definition 
A:
Abteilungen kaufen eigenmächtig Materialien oder Dienstleistungen ohne den Einkauf ein zu beziehen
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
MRO Artikel
A:
Maintenance, Repair, Overhaul/operations (Instandhaltung, Reparatur, Überholung/operatives Geschäft)
Sind: Güter mit geringer strategische Bedeutung, hohe Bestellhäufigkeit, geringer Bestellwert (Zum Beispiel Werkzeuge, Ersatzteile, Verbrauchsartikel )

unregelmäßige dezentraler kaum planbarer Bedarf meist Missverhältnis zwischen gering Materialwert Probestellung und hohen Prozess Kosten
Q:
Phasen des allgemein Risiko Management in der Beschaffung
A:
Risiko Katalog
 Risiko Identifikation 
Risiko Bewertung
Risikosteuerung
Q:
Typische Supply Chain 
A:
Es werden :
Rohstoffe gewonnen, Materialien und Teile gefertigt, Lagerhäuser und Distributionszentren unterhalten, versch. Handelsstufen durchlaufen, Endkunden beliefert 

Dabei sind internationale Aspekte zu beachten, da Kunden, Lieferanten, Productions und Umschlagstätten verteilt sein können.
Y
Operative, taktische und strategische Aufgaben sind zu erfüllen
Q:
Aufgabenstellung Einkauf
A:
Kostengünstige Versorgung 
Sichere Versorgung 
Beratung der üblichen Unternehmensbereiche 
Q:
INCOTERMS 
A:
International Commercial Terms 
Regeln Kosten-und gefahrenübergang vom Ort und Zeitpunkt, an dem der Verkäufer die Ware an den Käufer übergibt 
•ab Werk /ex works ( Käufer trägt Versandkosten und gesamte Transportrisiko)
•frei Haus (Verkäufer trägt Transportkosten die im Angebotspreis einkalkuliert sind)
•frei an Bord /FOB (Verköufer trägt Gefahr und Kosten der Verladung und Transport auf dem Schiff)
Q:
Verschiedene Beschaffungskonzepte 
A:
Unit
Sole
Individual 
Just in time 
System
Multiple 
Modular
Dual
Collective
Stock Sourcing 
Single
Demand tailored Sourcing 
Q:
Bedeutung des Einkaufs auf Betriebsergebnis 
A:
•Anteil der Materialkosten am Umsatz 
•hohe Kapitalbindung durch Warenbestände
• Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit
technisches Management

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten technisches Management Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Strategisches Management

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs
Technisches Managment

Hochschule Osnabrück

Zum Kurs
Managementtechniken

FernUniversität in Hagen

Zum Kurs
management

Nigerian Turkish Nile University

Zum Kurs
Strategisches Management

University of Zürich

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden technisches Management
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen technisches Management