Landschaftsplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Landschaftsplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Landschaftsplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen.

Beispielhafte Karteikarten für Landschaftsplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Ökosystemdienstleistungen -> Teil der Landschaftsfunktionen

(Wirkung ökologischer Systeme die dem Menschen zu Nutze sind)


• Versorgungsfunktionsleistung 

Beispielhafte Karteikarten für Landschaftsplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Szenarien

Beispielhafte Karteikarten für Landschaftsplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Naturschutz und Landschaftspflege von 1900-1945

Bzw. 


1898: Auftrag an Hugo Conwentz zur Untersuchung der Gefährdung von Naturdenkmälern

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Landschaftsplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Von Naturgütern zu Landschaftsfunktionen


(Potential: gesamte Möglichkeit die nicht erfüllt werden muss)

Beispielhafte Karteikarten für Landschaftsplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Ökosystemdienstleistungen -> Teil der Landschaftsfunktionen

(Wirkung ökologischer Systeme die dem Menschen zu Nutze sind)


• Kulturelle Leistung

Beispielhafte Karteikarten für Landschaftsplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Ziele in der Planung

Beispielhafte Karteikarten für Landschaftsplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Umweltverträglichkeitsprüfung §3 UVPG (Grundgesetze)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Landschaftsplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Erste Naturschutzgebiete in DE (19 Jh.)

Beispielhafte Karteikarten für Landschaftsplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Gesetze als Meilenstein des Naturschutzes 

1935: Reichsnaturschutzgesetz

Beispielhafte Karteikarten für Landschaftsplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Erste Naturschutzgebiete in DE (19 Jh.)


Karl Möbias (1877) "Biozönose"

Beispielhafte Karteikarten für Landschaftsplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Ökosystemdienstleistungen -> Teil der Landschaftsfunktionen

(Wirkung ökologischer Systeme die dem Menschen zu Nutze sind)


• Regulationsfunktionsleistung

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Landschaftsplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Umweltqualitätsziele (1/2)

Kommilitonen im Kurs Landschaftsplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Landschaftsplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Landschaftsplanung

Ökosystemdienstleistungen -> Teil der Landschaftsfunktionen

(Wirkung ökologischer Systeme die dem Menschen zu Nutze sind)


• Versorgungsfunktionsleistung 

- Nahrung


- Wasser


- Holz, Fasern


- Brennstoffe

Landschaftsplanung

Szenarien

Fiktive aber Plausible Darstellung möglicher zukünftiger Zustände und der Maßnahme zu ihrer Entscheidung

Landschaftsplanung

Naturschutz und Landschaftspflege von 1900-1945

Bzw. 


1898: Auftrag an Hugo Conwentz zur Untersuchung der Gefährdung von Naturdenkmälern

- erster Leiter der staatlichen Stelle für Naturdenkmalpflege in Preußen Bundesamt für Naturschutz 1906 -> Kritik durch Hermann Löns

Landschaftsplanung

Von Naturgütern zu Landschaftsfunktionen


(Potential: gesamte Möglichkeit die nicht erfüllt werden muss)

1. Mögliche Entwicklungskapazität der Funktionsausprägung 


2. Die wirtschaftlichen nutzbaren Ressourcen


Funktion: Aufgabe selbst


Eignung: Die derzeitige Fähigkeit der Landschaftsleistung zur Verfügung zu stellen

Landschaftsplanung

Ökosystemdienstleistungen -> Teil der Landschaftsfunktionen

(Wirkung ökologischer Systeme die dem Menschen zu Nutze sind)


• Kulturelle Leistung

- Erholung


- Ästhetik 


- Bildung 


- Identität

Landschaftsplanung

Ziele in der Planung

- Vorausdenken zukünftiger Handlungen 


- Zwecksgerichtet


- Zielorientiert


Planung ohne Ziel ist nicht nachvollziehbar (denkbar, machbar)

Landschaftsplanung

Umweltverträglichkeitsprüfung §3 UVPG (Grundgesetze)

- Ermittlung


- Beschreibung


- Bewertung


Eines Objektes -> auf die Schutzgüter!


Sie dienen einer wirksamen Umweltvorsorge nach Maßgabe der geltenden Gesetze. Durchführung nach: einheitlichen Grundsätzen unter Beteiligung der Öffentlichkeit.

Landschaftsplanung

Erste Naturschutzgebiete in DE (19 Jh.)

- Drachenfels


- Urwald Sababurg


- Teufelsmauer

Landschaftsplanung

Gesetze als Meilenstein des Naturschutzes 

1935: Reichsnaturschutzgesetz

Schaffung von Naturschutzbehörden, die an Vorhaben beteiligt werden mussten

Landschaftsplanung

Erste Naturschutzgebiete in DE (19 Jh.)


Karl Möbias (1877) "Biozönose"

- Lebensgemeinschaft der Organismen

Landschaftsplanung

Ökosystemdienstleistungen -> Teil der Landschaftsfunktionen

(Wirkung ökologischer Systeme die dem Menschen zu Nutze sind)


• Regulationsfunktionsleistung

- Klimaregulation


- Hochwasserschutz


- Erosionsschutz


- Bodenfruchtbarkeit

Landschaftsplanung

Umweltqualitätsziele (1/2)

- Charakterisieren eines angestrebten Zustand der Umwelt 


- Sie verbinden einen Naturwissenschaftlichen Kenntnisstand mit gesellschaftlicher Wertung über die Schutzgüter


- Objekt oder Medienbezogen für Mensch oder Umwelt

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Landschaftsplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Landschaftsplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen Übersichtsseite

Urbanistik

Ökologie

Grundlagen der Landschaftsplanung an der

Hochschule Osnabrück

Grundlagen der Landschaftsplanung an der

Hochschule Osnabrück

Landschaftspflege an der

Hochschule Osnabrück

Grundlagen der Landschaftsplanung an der

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Freiraum- und Landschaftsplanung an der

Fachhochschule Erfurt

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Landschaftsplanung an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Landschaftsplanung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards