Konzernrechnungslegung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Konzernrechnungslegung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Konzernrechnungslegung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen.

Beispielhafte Karteikarten für Konzernrechnungslegung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Was ist ein Stammhauskonzern?

Beispielhafte Karteikarten für Konzernrechnungslegung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Was ist eine Holding?

Beispielhafte Karteikarten für Konzernrechnungslegung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Konzernformen und Konzernrechnungslegung 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Konzernrechnungslegung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Zwecke fortschreitender nationales und internationaler Zusammenarbeit von Unternehmen

Beispielhafte Karteikarten für Konzernrechnungslegung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Was muss jedes rechtlich selbstständige Unternehmen erstellen?

Beispielhafte Karteikarten für Konzernrechnungslegung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Rechnungslegung von Personenunternehmung (Einzelkaufmann OHG,KG)

Beispielhafte Karteikarten für Konzernrechnungslegung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Rechnungslegung - Genossenschaft und Kapitalgesellschaften (GmbH, KG, KGaA)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Konzernrechnungslegung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Rechnungslegung - Kapitalgesellschaften und Co., Unternehmen nach PublG (außer Personenunternehmungen)

Beispielhafte Karteikarten für Konzernrechnungslegung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Problematik von Einzelabschlüssen bei wirtschaftlicher Einheit rechtlich selbstständiger Unternehmen (insbesondere im Falle des Konzerns)

Beispielhafte Karteikarten für Konzernrechnungslegung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Instrumente der Konzernrechnungslegung gem. § 13 PublG

Beispielhafte Karteikarten für Konzernrechnungslegung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Auf welcher Rechtsgrundlage muss die Konzernrechnungslegung nach deutschem Recht durchgeführt werden?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Konzernrechnungslegung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Kapitalmarktorientierung und Größeneinstufung

Kommilitonen im Kurs Konzernrechnungslegung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Konzernrechnungslegung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen auf StudySmarter:

Konzernrechnungslegung

Was ist ein Stammhauskonzern?

- MU betätigt sich selbst wirtschaftlich

- operativ Tätig

- selbst produzierend tätig/ leistungserstellend

- verkauft Produkte / Dienstleistungen

- können sich zur Holding entwickeln

Konzernrechnungslegung

Was ist eine Holding?

- Beteiligungen werden gehalten

- Unternehmenspolitische Kooperationen finden statt

- ist nicht selbst operativ tätig

- beschränken sich auf Fragen der Leitung

Konzernrechnungslegung

Konzernformen und Konzernrechnungslegung 

- Gleichordnungskonzern (Zusammenfassung ohne Abhängigkeit) = keine Gegenstand der Konzernrechnungslegung nach HGB/PublG

- Unterordnungskonzern (Zusammenfassung von herrschenden und abhängigen Unternehmen) = Gegenstand der Konzernrechnungslegung nach HGB bzw. PublG durch die Begründung eines Mutter-Tochter-Verhältnisses

Unterordnungskonzern können sein:

- faktischer Konzern (Mehrheitsbeteiligung/ Personelle Verflechtung)

- Vertragskonzern (Beherrschungsvertrag)

- Eingliederungskonzern (Eingliederung)

Konzernrechnungslegung

Zwecke fortschreitender nationales und internationaler Zusammenarbeit von Unternehmen

- Erreichung vorteilhafter Marktbedingungen

(Beschaffungsmarkt - leichter an Rohstoffe kommen)

- günstige Produktionsverhältnisse

- günstigere Finanzierungsmöglichkeiten 


Konsequenzen:

- Mehr oder minder starke Beschränkungen oder sogar Aufgabe der wirtschaftlichen Dispositionsfreiheit

Konzernrechnungslegung

Was muss jedes rechtlich selbstständige Unternehmen erstellen?

- Einzelabschlüsse im Sinne von handelsrechtlichen Jahresabschlüssen und eventuell zusätzliche Berichte 

- hängt von Rechtsform, Größe, Kapitalmarktorientierung ab

Konzernrechnungslegung

Rechnungslegung von Personenunternehmung (Einzelkaufmann OHG,KG)

JA - Bilanz,GuV

Konzernrechnungslegung

Rechnungslegung - Genossenschaft und Kapitalgesellschaften (GmbH, KG, KGaA)

JA bzw. Konzernabschluss - Bilanz, GuV, Anhang, Kapitalflussrechnung, EK-Spiegel, Segmentbericht, Lagebericht (außer kleine Gesellschaften)

Konzernrechnungslegung

Rechnungslegung - Kapitalgesellschaften und Co., Unternehmen nach PublG (außer Personenunternehmungen)

JA -  Bilanz, GuV, Anhang 

bei Kapitalmarktorientierung: Kapitalflussrechnung, EK-Spiegel

Wahlrecht: Segmentbericht, Lagebericht

Konzernrechnungslegung

Problematik von Einzelabschlüssen bei wirtschaftlicher Einheit rechtlich selbstständiger Unternehmen (insbesondere im Falle des Konzerns)

- Mängel hinsichtlich der Informationsfunktion : 

> Keine (zutreffenden) Informationen über die wirtschaftliche Lage und Entwicklung der wirtschaftlichen Einheit , dass es gibt nur 

  • partielle Informationen (zu rechtlichen selbstständigen Unternehmen)
  • Informationsverzerrung durch Kapitalverflechtungen und Lieferung- und Leistungsbeziehungen
  • Informationsverzerrungen durch abschlusspolitische Gestaltungen


Mängel Rechtsfolgenfixierung 

Bspw. Steuerung ergebnisabhängiger Rechtsfolgen durch abschlusspolitische Gestaltungen

Konzernrechnungslegung

Instrumente der Konzernrechnungslegung gem. § 13 PublG

Konzernabschluss + Lagebericht + Anlage

-> greift, wenn MU Personengesellschaft oder Handelsgesellschaft ist

Konzernrechnungslegung

Auf welcher Rechtsgrundlage muss die Konzernrechnungslegung nach deutschem Recht durchgeführt werden?

Abhängigkeit von der Rechtsform des MU und der Größe der Konzerns

Vorschriften für nicht KapG, die unter das PublG fallen (§§ 11-15 PublG)

- Ergänzende Vorschriften für KapG sowie KapG & Co. (§§ 290-315e, 325-329 HGB)


Abhängigkeit vom Geschäftszweig des MU z. B.:

- ergänzende Vorschriften für Kreditinstitute

- ergänzende Vorschriften für Versicherungsunternehmen


Abhängigkeit von der Kapitalorientierung des MU

- kapitalmarktorientiertes MU hat ab 01.01.2005 Konzernabschlüsse nach IAS/IFRS aufzustellen und offenzulegen.


Konzernrechnungslegung

Kapitalmarktorientierung und Größeneinstufung

ist kapitalmarktorientiert, wenn sie mit Wertpapieren handelt oder wenn sie dies beantragt hat.


Größe:

- eine kapitalmarktorientierte Kapitalgesellschaft gilt stets als große Kapitalgesellschaft unabhängig von den Quantitativen Größenkriterien

- große Kapitalgesellschaft, wenn diese Gesellschaft an zwei aufeinanderfolgenden Abschlussstichtagen zwei der drei Kriterien überschritten wurden.

20 Mio. Bilanzsumme/ 40 Mio. / jahresdurchschnittlich 250 Arbeitnehmer

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Konzernrechnungslegung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Konzernrechnungslegung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen Übersichtsseite

WPR Gnam

Arbeitsschutzrecht

BWL -Erne

makro

Konzernrecht an der

Universität Mannheim

Externe Rechnungslegung an der

Leuphana Universität

Rechnungslegung an der

FernUniversität in Hagen

Rechnungslegung an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Nationale Rechnungslegung an der

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Konzernrechnungslegung an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Konzernrechnungslegung an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login