Bodenmechanik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

Karteikarten und Zusammenfassungen für Bodenmechanik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Bodenmechanik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig.

Beispielhafte Karteikarten für Bodenmechanik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Aus welchen Anteilen setzen sich der Erdruhedruck und passiver Erddruck zusammen?

Beispielhafte Karteikarten für Bodenmechanik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Welche Erddruckanteile sind zu berücksichtigen? 

Beispielhafte Karteikarten für Bodenmechanik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Wie muss sich eine Wand verformen, damit aktiver/passiver Erddruck entsteht?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Bodenmechanik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Welche Bewegungsrichtung und -größe müssen für Wand und Boden vorhanden sein, damit sich passiver Erddruck einstellt?

Beispielhafte Karteikarten für Bodenmechanik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Warum wird beim Erdruhedruck keine Kohäsion angesetzt?

Beispielhafte Karteikarten für Bodenmechanik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Was beschreibt der Wandreibungswinkel und wovon ist er abhängig?

Beispielhafte Karteikarten für Bodenmechanik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Wovon ist der Erddruck abhängig

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Bodenmechanik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Definition Sekundärsetzung

Beispielhafte Karteikarten für Bodenmechanik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Definition Primärsetzung

Beispielhafte Karteikarten für Bodenmechanik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Nenne die Annahmen des elastisch – isotropen Halbraums

Beispielhafte Karteikarten für Bodenmechanik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Nenne Laborversuche zur Bestimmung der Scherparameter

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Bodenmechanik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

typische Gesteine der Gruppe regional- & kontaktmetamorpher Gesteine

Kommilitonen im Kurs Bodenmechanik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Bodenmechanik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Bodenmechanik

Aus welchen Anteilen setzen sich der Erdruhedruck und passiver Erddruck zusammen?

  •  Erdruhedruck = Eigengewicht + Auflast
  • Passiver Erddruck = Eigengewicht + Auflast + Kohäsion


Bodenmechanik

Welche Erddruckanteile sind zu berücksichtigen? 

  • Eigenlast des Bodens
  • Auflast durch Streckenlast
  • Kohäsion

Bodenmechanik

Wie muss sich eine Wand verformen, damit aktiver/passiver Erddruck entsteht?

  • aktiver Erddruck --> Bewegung zur Luftseite
  • passiver Erddruck --> Bewegung zum Boden hin

Bodenmechanik

Welche Bewegungsrichtung und -größe müssen für Wand und Boden vorhanden sein, damit sich passiver Erddruck einstellt?

  • obere Grenze - maximale Größe - des Erddrucks
  • Bewegung der Wand zum Erdreich


Bodenmechanik

Warum wird beim Erdruhedruck keine Kohäsion angesetzt?

  • kein Kohäsionsanteil, da diese infolge der fehlenden Verschiebung nicht aktiviert werden kann

Bodenmechanik

Was beschreibt der Wandreibungswinkel und wovon ist er abhängig?

  • beschreibt die Verzahnung der Wand des Erdbauwerkes mit dem umgebenden Boden, d.h. Scherfestigkeit in der Kontaktzone
  • Abhängigkeit von der Rauhigkeit der Bauwerkswand und dem inneren Reibungswinkel des Bodens

Bodenmechanik

Wovon ist der Erddruck abhängig

  • prinzipielle Wandbewegung:
    • Bewegung zur Luftseite, zum Boden hin, keine Bewegung
    • Drehung um den Wandfuß, um den Wandkopf, parallele Bewegung, Durchbiegung 
  • Bodeneigenschaften:
    • geringe Wichte - geringer Erddruck / hohe Wichte – hoher Erddruck
    • geringe Erdeinbettungstiefe – geringe Erddruckkraft
    • Kohäsion
  • Belastung
    • Flächenlast, begrenzte Flächenlast, Einzellasten
  • Gestalt des Bauwerkes und des Geländeprofils:
    • geneigte oder geknickte GOK
    • gebrochene Wandflächen, Rücksprünge in der Wand

Bodenmechanik

Definition Sekundärsetzung

= langanhaltende Verformung infolge Lageänderung der Körner - Kriechen

Bodenmechanik

Definition Primärsetzung

= Auspressen des Porenwassers – Abbau der neutralen Spannungen

  • am Ende der Primärsetzung ist die wirksame = der totalen Spannung

Bodenmechanik

Nenne die Annahmen des elastisch – isotropen Halbraums

Boden – folgendermaßen idealisiert (diese Annahmen treffen quasi alle nicht zu) 

  • homogen --> keine Schichtung
  • volumenbeständig --> Querdehnzahl = 0,5
  • gewichtslos --> im unbelasteten Zustand spannungsfrei 
  • elastisch
    • Boden kann Zug- und Druckkräfte aufnehmen
    • keine plast. Verformungen 
    • E-Modul und Querkontraktion = konstant 
    • Hooksches Gesetz und Superpositionierungsgesetz gelten
  • isotrop --> Eigenschaften in alle Richtungen gleich
  • kleine Verformungen --> Betrachtungen erfolgen am unverformten Modell, keine Theorie II. Ordnung erforderlich

Bodenmechanik

Nenne Laborversuche zur Bestimmung der Scherparameter

  • Direktscherversuch / Translationsschergerät
  • Triaxialversuch
  • einaxialer Druckversuch
  • Flügelsonde

Bodenmechanik

typische Gesteine der Gruppe regional- & kontaktmetamorpher Gesteine

  • regionalmetamorphe G.: Gneis, Granat, Kyanit
  • kontaktmetamorphe G.: Marmor, Fenit, Xenolith

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Bodenmechanik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig zu sehen

Singup Image Singup Image

Botanik an der

Universität Münster

Botanik an der

Universität Duisburg-Essen

2. Mechanik an der

Medizinische Universität Wien

Physik- Mechanik an der

Universität Würzburg

Botanik an der

Bremen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Bodenmechanik an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Bodenmechanik an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login