Bauproduktionstechnik I an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

Karteikarten und Zusammenfassungen für Bauproduktionstechnik I an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Bauproduktionstechnik I an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig.

Beispielhafte Karteikarten für Bauproduktionstechnik I an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Nenne die Hauptbestandteile einer Wandschalung 

Beispielhafte Karteikarten für Bauproduktionstechnik I an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Nenne Aufgaben der Schalhaut einer Wandschalung

Beispielhafte Karteikarten für Bauproduktionstechnik I an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Sind Stahl- und Alurahmenschalungen miteinander kompatibel?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Bauproduktionstechnik I an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Nenne Vorteile der Trägerschalung und was beim Verbau zu beachten ist

Beispielhafte Karteikarten für Bauproduktionstechnik I an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Welche Arten von Schalhaut werden unterschieden?

Beispielhafte Karteikarten für Bauproduktionstechnik I an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Was ist eine saugende Schalhaut?

Beispielhafte Karteikarten für Bauproduktionstechnik I an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Welche Ausführungsformen der saugenden Schalhaut gibt es?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Bauproduktionstechnik I an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Nenne Vorteile einer saugenden Schalhaut

Beispielhafte Karteikarten für Bauproduktionstechnik I an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Erkläre die Ableitung des Frischbetondruckes bei Fundamentschalungen

Beispielhafte Karteikarten für Bauproduktionstechnik I an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Welche Belastungen müssen bei der Deckenschalung beachtet werden?

Beispielhafte Karteikarten für Bauproduktionstechnik I an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Was ist eine Betonstahlmatte?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Bauproduktionstechnik I an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Nenne Vorteile von Bewehrungsmatten

Kommilitonen im Kurs Bauproduktionstechnik I an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Bauproduktionstechnik I an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig auf StudySmarter:

Bauproduktionstechnik I

Nenne die Hauptbestandteile einer Wandschalung 

  • Schalhaut (Holz, Metall oder Kunststoff)
  • Unterstützungskonstruktion
    • Aussteifung z.B. Holzträger
    • Abstützung z.B. Stahlgurte, Stützen, Elementstützen/Richtstreben
    • Verbindungsmittel z.B. Spannanker, Nägel, Schrauben, Spanner bzw. Schalungsschlösser

Bauproduktionstechnik I

Nenne Aufgaben der Schalhaut einer Wandschalung

  • bestimmt die Oberflächenstruktur und die Form des Betons
  • Leitet die Belastung durch den Frischbeton

Bauproduktionstechnik I

Sind Stahl- und Alurahmenschalungen miteinander kompatibel?

ja

Bauproduktionstechnik I

Nenne Vorteile der Trägerschalung und was beim Verbau zu beachten ist

  • frei wählbares Fugenbild
  • frei wählbares Ankerbild (nach statischer Erfordernis)
  • frei wählbare Schalhaut
  • Schalungselementgröße (Transportmaße)
  • Flexibel durch projektbezogene Fertigung


Zu beachten:

  • Herstellkosten
  • Planungs- und Produktionsvorlauf abstimmen

Bauproduktionstechnik I

Welche Arten von Schalhaut werden unterschieden?

  • nicht saugend 
    • auf Holzbasis mit Oberflächenvergütung
    • auf Kunststoffbasis
    • auf Stahlbasis
  • saugend
    • auf Holzbasis ohne Oberflächenvergütung
    • Filtervlies/Gewebe

Bauproduktionstechnik I

Was ist eine saugende Schalhaut?

= Schalhaut, die beim Verdichten des Betons an der betonseitigen Oberfläche sich ansammelnde Luft und Wasser hindurch diffundieren lässt.

Bauproduktionstechnik I

Welche Ausführungsformen der saugenden Schalhaut gibt es?

  • Brettholzschalungen
  • nicht durch Kunstharzfilm oberflächenvergütete Schalhäute (Sperrholz-, Mehrschichtenplatten)
  • Schalungsbahnen aus Kunststoff-Vlies, welche auf Schalhaut aus beliebigem Material aufgespannt werden
    (Textilstruktur so dicht, dass Zement zurückgehalten wird, aber Luft nach oben und Wasser nach unten entweichen kann)

Bauproduktionstechnik I

Nenne Vorteile einer saugenden Schalhaut

  • ermöglicht den Entzug von Überschusswasser
  • fördert die Herstellung von Betonoberflächen mit weniger Poren (Lunker)
  • begünstigt die Herstellung von Betonoberflächen mit gleichmäßigem Farbton

Bauproduktionstechnik I

Erkläre die Ableitung des Frischbetondruckes bei Fundamentschalungen


  • Ankerung analog Wandschalung, bei Lage der oberen Spannstelle im Beton --> häufig Überspannen der Schalung
  • bei Schalung in Fundamentgräben/-gruben --> Fundamentspanner statt unterer Spannstelle mit Ankerstab
  • Blockfundamentschalung analog Stützenschalung (Ausbildung biegesteifer Rahmen, Trägerkränze)

Bauproduktionstechnik I

Welche Belastungen müssen bei der Deckenschalung beachtet werden?

  • lotrechte Belastungen
    • Eigengewicht der Schalungskonstruktion 
    • Gewicht der Bewehrung und des Betons 
    • Gewicht des Personals und der Geräte (Ersatzlast aus Arbeitsbetrieb)
  • horizontale Belastungen
    • Nicht planmäßige horizontale Belastungen --> Sie werden durch eine äußere horizontal wirkende Ersatzlast in Höhe der Schalungsunterkante berücksichtigt

Bauproduktionstechnik I

Was ist eine Betonstahlmatte?

= werkmäßig vorgefertigte, flächige Bewehrung (rechtwinklig sich kreuzende Stäbe, durch Widerstandspunktschweißung verbunden)

Bauproduktionstechnik I

Nenne Vorteile von Bewehrungsmatten

  • Rationalisierungseffekte (Lohn-/Gehaltskostenreduzierung) bei:
    • Bewehrungsplanung
    • Herstellung der Bewehrung (Biegen, Ablängen)
    • Einbau und Verlegen der Bewehrung durch
      • Verlegung großflächiger Bewehrungselemente
      • Wegfall von Rödelarbeiten
      • verringerten Zeitaufwand zur Lagesicherung
      • größere Übersichtlichkeit beim Lagern/Verlegen
      • Einsparungen beim Fachpersonal
  • Gewährleistung kurzer Lieferfristen (industrielle Produktion)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Bauproduktionstechnik I an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig zu sehen

Singup Image Singup Image

Bioverfahrenstechnik I an der

ZHAW - Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Produktionstechnologie an der

Rheinische Fachhochschule

Produktion an der

Hochschule München

Informationstechnik an der

Fachhochschule Vorarlberg

Baukonstruktion II an der

Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Bauproduktionstechnik I an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Bauproduktionstechnik I an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login