SoftwareEngineering an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden

Karteikarten und Zusammenfassungen für SoftwareEngineering im Informatik Studiengang an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden in Dresden

CitySTADT: Dresden

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs SoftwareEngineering an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs SoftwareEngineering an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs SoftwareEngineering an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden.

Beispielhafte Karteikarten für SoftwareEngineering an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Was ist das inkrementelle Modell?

Beispielhafte Karteikarten für SoftwareEngineering an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Welchen Nutzen haben Modelle im SE?

Beispielhafte Karteikarten für SoftwareEngineering an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Nennen Sie die Erfolgsfaktoren für IT Projekte (englisch)!

Beispielhafte Karteikarten für SoftwareEngineering an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Was ist das V-Modell XT?

Beispielhafte Karteikarten für SoftwareEngineering an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Was ist ein Akteur?

Beispielhafte Karteikarten für SoftwareEngineering an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Was ist ein sequenzielles Entwicklungsmodell?

Beispielhafte Karteikarten für SoftwareEngineering an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Was ist Software?

Beispielhafte Karteikarten für SoftwareEngineering an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Was gibt es für Modell im SE? Nennen Sie die Sicht, die die Modelle jeweils beschreiben!

Beispielhafte Karteikarten für SoftwareEngineering an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Was ist eine Domäne?

Beispielhafte Karteikarten für SoftwareEngineering an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Was ist ein Domänenmodell?

Beispielhafte Karteikarten für SoftwareEngineering an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Was ist ein Lösungsraum?

Beispielhafte Karteikarten für SoftwareEngineering an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Was ist Software Engineering?

Beispielhafte Karteikarten für SoftwareEngineering an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

SoftwareEngineering

Was ist das inkrementelle Modell?

Bei einem inkrementellen Softwareentwicklungsprozessmodell werden
Softwareprodukte schrittweise weiterentwickelt, wobei nach dem Abschluss jedes
Schrittes eine funktionsfähige Softwarekomponente vorliegt.

SoftwareEngineering

Welchen Nutzen haben Modelle im SE?

Modelle im SE
▪ unterstützen die Kommunikation und Diskussion
▪ verbessern das Problemverständnis
▪ erlauben das Experimentieren und Bewerten von Entwurfsvarianten
▪ dokumentieren Entscheidungen
▪ schaffen Rechtssicherheit gegenüber Kunden Bindeglied zwischen natürlicher Sprache und Programmiersprache!

▪ Grundlage für effektive Kommunikation ist gemeinsames Verständnis der Sprache – Unified Modelling Language (UML) ist der Standard
→ Lesen & „Schreiben“ (Modellieren) in UML ist für SE essenziell!

SoftwareEngineering

Nennen Sie die Erfolgsfaktoren für IT Projekte (englisch)!

  • user involvement
  • executive management support, and
  • a clear statement of requirements.

SoftwareEngineering

Was ist das V-Modell XT?

„Das V-Modell XT ist ein Vorgehenskonzept, das vor allem für IS-Großprojekte im
öffentlichen Bereich entwickelt wurde. Es regelt in umfassender Weise die Detailschritte
und die Koordination zwischen Teilschritten von unterschiedlichen Projekttypen, wie z.B.
intern und extern vergebene IS-Entwicklungsprojekte oder IS-Einführungsprojekte mit und
ohne Softwareentwicklung.“

SoftwareEngineering

Was ist ein Akteur?

Einheit mit eigenem Verhalten (Person, techn. System, Organisation)
− Primärer Akteur: hat Anwenderziele, nutzt Systemfunktionalität zu deren Erfüllung
− Unterstützender Akteur: stellt Dienste für das System bereit, z.B. Zahlungsabwicklung

SoftwareEngineering

Was ist ein sequenzielles Entwicklungsmodell?

„Bei einem sequenziellen Entwicklungsprozessmodell werden die Phasen
der Entwicklung streng nacheinander durchgeführt, wobei jede einzelne Phase
abgeschlossen und nur einmal durchlaufen wird.“

SoftwareEngineering

Was ist Software?

Mit Software bezeichnen wir die Gesamtheit aller
Programme und Daten für eine bestimmte
Informationsverarbeitungsaufgabe in ablauffähiger Form,
zugeschnitten auf vorbestimmte Hardware, zusammen mit
der für den Betrieb und die Weiterentwicklung wesentlichen
Dokumentation.

SoftwareEngineering

Was gibt es für Modell im SE? Nennen Sie die Sicht, die die Modelle jeweils beschreiben!

UML Use Case Diagramm
(Verhaltenssicht)
Entity-Relationship Diagramm
(Datensicht)
UML Deployment-Diagramm
(Verteilungssicht)
BPMN Prozessdiagramm
(Verhaltenssicht)

SoftwareEngineering

Was ist eine Domäne?

Als Anwendungsdomäne, Fachdomäne oder Anwendungsbereich eines
Software-Systems bezeichnet man einen fachlich zusammenhängenden,
abgrenzbaren Bereich innerhalb der Realität, in dem das System eingesetzt werden
soll.

SoftwareEngineering

Was ist ein Domänenmodell?

Ein Domänenmodell (alternativ: Analyseobjektmodell)
beschreibt in strukturierter Form die im Fachgebiet für
das System wesentlichen fachlichen Gegenstände und
Konzepte sowie ihre Eigenschaften und
Zusammenhänge. Ein Domänenmodell soll als
gemeinsame Sprache zwischen Entwicklern und
Fachexperten Missverständnisse vermeiden und als
Grundlage für den Entwurf dienen.

SoftwareEngineering

Was ist ein Lösungsraum?

Der Rahmen für die möglichen Software-Systeme, die zur Lösung der
identifizierten Probleme innerhalb der Anwendungsdomäne beitragen,
wird auch als Lösungsraum bezeichnet.

SoftwareEngineering

Was ist Software Engineering?

Software Engineering (dt. „Softwaretechnik“) bezeichnet
die Bereitstellung und systematische Verwendung von
Prinzipien, Methoden und Werkzeugen für die arbeitsteilige,
ingenieurmäßige Entwicklung und Anwendung von
umfangreichen Softwaresystemen unter Berücksichtigung
von Zielen wie Kosten, Zeit und Qualität.

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für SoftwareEngineering an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Informatik an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden Übersichtsseite

Rechnerarchitektur

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für SoftwareEngineering an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert's

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus dem Skript.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs SoftwareEngineering an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.