Programmierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden

Karteikarten und Zusammenfassungen für Programmierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Programmierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden.

Beispielhafte Karteikarten für Programmierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Wie kann ein Algorithmus angegeben werden?

Beispielhafte Karteikarten für Programmierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Was versteht man unter dem EVA-Prinzip?

Beispielhafte Karteikarten für Programmierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Welche elementaren Datentypen für ganze Zahlen unterstützt Java?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Programmierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Welche weiteren elementaren Datentypen gibt es noch?

Beispielhafte Karteikarten für Programmierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Wie kann eine Zahl von int nach long umgewandelt werden?

Beispielhafte Karteikarten für Programmierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Welche Operatoren gibt es für ganze Zahlen?

Beispielhafte Karteikarten für Programmierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Warum funktioniert folgende Initialisierung nicht?


float f = 1.1;

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Programmierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Schreiben sie eine Schleife um die Zahlen von 1-10 auszugeben.

Beispielhafte Karteikarten für Programmierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Geben Sie aus, ob zwei Fließkommazahlen a und b gleich sind.

Beispielhafte Karteikarten für Programmierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Wie vergleichen Sie zwei Strings s und t?

Beispielhafte Karteikarten für Programmierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Was versteht man unter Polymorphie?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Programmierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Erklären Sie den Begriff Algorithmus.

Kommilitonen im Kurs Programmierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Programmierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden auf StudySmarter:

Programmierung

Wie kann ein Algorithmus angegeben werden?

Text, Pseudo-Code, Formel, UML-Diagramm, Java-Programm, ...

Programmierung

Was versteht man unter dem EVA-Prinzip?

Aufbau eines Algorithmus: Eingabe, Verarbeitung, Ausgabe

Programmierung

Welche elementaren Datentypen für ganze Zahlen unterstützt Java?

- byte: 8 bit, -128 bis 127

- short: 16bit

- int: 32 bit

- long: 64 bit

Programmierung

Welche weiteren elementaren Datentypen gibt es noch?

- float

- double

- char

- boolean

Programmierung

Wie kann eine Zahl von int nach long umgewandelt werden?

Direkte Zuweisung (automatische Konvertierung).


Nicht möglich bei fehlender "Abwärtskompatibilität" wie z.B. 

int i = 1.234;

Programmierung

Welche Operatoren gibt es für ganze Zahlen?

+, -, *, /, %


Binäre Operatoren (%, |), Vergleichsoperatoren (<, <=, !=, ...)

Programmierung

Warum funktioniert folgende Initialisierung nicht?


float f = 1.1;

Wert von double kann nicht automatisch nach float konvertiert werden.

Gleitkomma ohne f dahinter ist double. 


float f = 1.1f; -> richtig

Programmierung

Schreiben sie eine Schleife um die Zahlen von 1-10 auszugeben.

for (int i=1; i<=10; i++)

   System.out.println(i);

Programmierung

Geben Sie aus, ob zwei Fließkommazahlen a und b gleich sind.

double a = 1.0;

double b = 1.0;

if (a==b) system.out.println("gleich");


Programmierung

Wie vergleichen Sie zwei Strings s und t?

s.equals(t)

Programmierung

Was versteht man unter Polymorphie?

Polymorphie bei einem überladenen Operator

- Ein Operator (z.B. +) kann mehrmals mit anderer Bedeutung implementiert sein (addieren oder verknüpfen von Strings)


Polymorphe Methode

- Eine Methode ist polymorph, wenn sie in verschiedene Klassen die gleiche Signatur hat, jedoch neu implementiert ist

Programmierung

Erklären Sie den Begriff Algorithmus.

Ein Algorithmus ist eine eindeutige Beschreibung eines in mehreren Schritten durchgeführten Bearbeitungsvorgangs. Es handelt sich um eine systematische Handlungsvorschrift zur Lösung eines Problems.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Programmierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden zu sehen

Singup Image Singup Image

Programmierung II an der

Hochschule Ruhr West

Programmierung in C an der

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Programmierung 2 an der

Hochschule Ruhr West

Programmierung 2 an der

Hochschule Ruhr West

Programmierung 1 an der

Hochschule Ansbach

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Programmierung an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Programmierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards