Vertrieb technischer Produkte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

Karteikarten und Zusammenfassungen für Vertrieb technischer Produkte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Vertrieb technischer Produkte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes.

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb technischer Produkte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes auf StudySmarter:

Was bedeutet SPIN-Selling?

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb technischer Produkte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes auf StudySmarter:

Nenne zwei Aufgaben/Tätigkeiten von Mitarbeitern im technischen Vertrieb.

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb technischer Produkte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes auf StudySmarter:

Definiere "Vertrieb technischer Produkte/Systeme".

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb technischer Produkte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes auf StudySmarter:

Industriegütermarketing umfasst...

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb technischer Produkte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes auf StudySmarter:

Konsumgütermarketing umfasst...

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb technischer Produkte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes auf StudySmarter:

Nenne die aktuell höchste Entwicklung des Wettbewerbs.

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb technischer Produkte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes auf StudySmarter:

Durch wen wird das Marketing-Dreieck der Marktorientierung aufgespannt?

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb technischer Produkte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes auf StudySmarter:

Was ist ein Wettbewerbsvorteil?

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb technischer Produkte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes auf StudySmarter:

Was ist ein Anbietervorteil?

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb technischer Produkte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes auf StudySmarter:

Was ist ein Kundenvorteil?

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb technischer Produkte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes auf StudySmarter:

Was ist ein Netto-Nutzen-Vorteil?

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb technischer Produkte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes auf StudySmarter:

Was bedeutet Unique Selling Proposition (USP)?

Kommilitonen im Kurs Vertrieb technischer Produkte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Vertrieb technischer Produkte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes auf StudySmarter:

Vertrieb technischer Produkte

Was bedeutet SPIN-Selling?

  • Fragen zur Situation (bzw. zur aktuellen Situation des Kunden)
  • Fragen zum Problem (Welches Problem ist zu lösen?)
  • Fragen zur Implikation (Folgen bewusst machen/Emotionalisierung)
  • Fragen zum Nutzen (Herausarbeitung des Bedarfs)

Vertrieb technischer Produkte

Nenne zwei Aufgaben/Tätigkeiten von Mitarbeitern im technischen Vertrieb.

  • Kunden bei der Auswahl technischer Produkte beraten und/oder gemeinsam Lösungen entwickeln
  • Vertriebsstrategien und -maßnahmen entwickeln, individuelles Beziehungsmanagement, Kunden akquirieren 

Vertrieb technischer Produkte

Definiere "Vertrieb technischer Produkte/Systeme".

Der technische Vertrieb umfasst sämtliche Vermarktung- und Managementaufgaben, die notwendig sind, um mehr oder weniger erklärungsbedürftige, technisch geprägte Produkte, Güter, Dienstleistungen und/oder Systeme insbesondere im B2B-Umfeld abzusetzen.

Vertrieb technischer Produkte

Industriegütermarketing umfasst...

...Transaktionen, bei denen ein/e Unternehmen/Organisation Kunde ist, die mit der beschafften Leistung weitere Leistungen erstellen will.

Vertrieb technischer Produkte

Konsumgütermarketing umfasst...

...Markttransaktionen, bei denen der Kunde Letztkonsument ist.

Vertrieb technischer Produkte

Nenne die aktuell höchste Entwicklung des Wettbewerbs.

Der B2B-Wettbewerb ist marktorientiert.

Vertrieb technischer Produkte

Durch wen wird das Marketing-Dreieck der Marktorientierung aufgespannt?

  • Kunde
  • Anbieter
  • Wettbewerber

Vertrieb technischer Produkte

Was ist ein Wettbewerbsvorteil?

Wettbewerbsvorteil ist ein Gesamtvorteil des Anbieters gegenüber des Wettbewerbs.

Vertrieb technischer Produkte

Was ist ein Anbietervorteil?

Ein Anbietervorteil resultiert aus Unterschieden bei Fähigkeiten, Ressourcen und Prozessen der Anbieter.


z. B. Effizienz wegen geringer Selbstkosten

z. B. höhere Stückgewinne bei identischer Leistung und identischem Preis

Vertrieb technischer Produkte

Was ist ein Kundenvorteil?

Ein Kundenvorteil bedeutet die Überlegenheit des gebotenen Nutzens gegenüber mindestens einer weiteren Leistung.


z. B. Effektivität: höhere Qualität der Leistung bei gleichen Preis


oder


z. B. Effektivität: niedrigerer Preis bei gleicher Qualität

Vertrieb technischer Produkte

Was ist ein Netto-Nutzen-Vorteil?

Der Nutzen des Produktes/Angebotes ist größer als die Kosten. (aus Sicht des Nachfragers)

Vertrieb technischer Produkte

Was bedeutet Unique Selling Proposition (USP)?

USP ist sozusagen der "Nutzenüberhang".

Zwei Produkte (A und B) werden zum gleichen Preis angeboten, doch das Produkt B weißt einen größeren Nutzen aus, als das Produkt A. Die Nutzendifferenz von Produkt B zu A ist die USP.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Vertrieb technischer Produkte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Vertrieb technischer Produkte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes Übersichtsseite

Beschaffungslogistik und Vertrieb technischer Produkte

Fertigungstechnik

Betriebswirtschaftslehre 2

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Vertrieb technischer Produkte an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login