Chemie an der Hochschule Für Technik Und Wirtschaft Des Saarlandes | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Chemie an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Chemie Kurs an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes zu.

TESTE DEIN WISSEN

Mol

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Stoffmenge NA = 6,02214 * 10^23 Teilchen

-> enthält ein mol 

- Avogadro-Zahl 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Gitterenergie

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Zusammenfügen weit entfernter, im Gaszustand positiven und negativen Ionen zu Kristall

-> Gitterenergie wird frei

- Aufbau: Energie wird freigesetzt 

- Zerlegung von Kristall zu Ionen bestehenden Gas benötigt Zufuhr gleichen Energiebetrages

- nicht direkt messbar

- Gas aus nicht wechselwirkender Ionen -> hypothetischer Zustand

- Bsp.: Na+ (g) + Cl- (g) -> NaCl

ΔH = - 788kJ/mol

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Extraktion 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Trennverfahren

- Komponenten aus Stoffgemisch herausgelöst mit Hilfe fester, flüssiger, gasförmiger Extraktionsmittel 

- Bsp.: Kaffee entkoffeinieren, Tee kochen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ionen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- elektrische geladenes Molekül oder Atom

- Elektromangel positiv; Elektronenüberschuss negativ

- Bsp.: einatomig: Na+, Ca2+

            mehratomig : NH4+, (SO4)2-

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Osmose

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Diffusion einer Flüssigkeit durch selektiv-permeable Membran entlang Konzentrationsgefälle von Lösungsmitteln 

- erfolgt in Richtung hoher Konzentration 

- Bsp.: Pflanze im Salzwasser, platzen von Kirschen nach Regen 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Massenzahl A

Neutronenzahl N

Protonenzahl Z

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Ordnungszahl = Protonenzahl = Elektronenzahl 

- Massenzahl - Ordnungszahl = Neutronenzahl 

- Massenzahl - Protonenzahl = Neutronenzahl 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Diffusion

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Stofftransport von Bereich hoher Konzentration in Richtung niedriger Konzentration

-> aufgrund thermischer Bewegung (Wärmebewegung der Teilchen)

- Bsp.: Deo im Raum, Lungenatmung 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Adsorption 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Ablagerung oder Bindung eines Stoffes an der Oberfläche (heterogene & homogene Mischung)

- hauptsächlich an Festphasen 

-> Substanz kann sich anlagern 

- Bsp.: Brom an Aktivkohle, Luftfilter 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Atome 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- kleinsten Teilchen der Elemente

- chemisch nicht mehr teilbar 

neutrale Teilchen

- Einzelatome: Helium, Neon, Argon, Krypton, Xenon, Radon -> Edelgase

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Moleküle

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- zwei oder mehrere miteinander verbundene Atome 

- kleinste Teilchen chemischer Verbindungen

- Bsp.: H2, N2, O2, F2, Cl2, Br2, I2

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Isotope

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Atome gleicher Protonenzahl; unterschiedlicher Massenzahl

-> unterschiedliche Anzahl an Neutronen 

- Bsp.: 37^Cl, 4^He

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ionische Verbindungen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Aufbau aus Kationen und Anionen 

- fest: Kristalle -> Ionen bestimmte Ordnung

-> große Anzahl aus Ionen 

- Ionen werden durch elektrostatische Anziehung zusammengehalten 

- Bsp.: Na+ + Cl- -> NaCl

Na+ Kation, Cl- Anion

Lösung ausblenden
  • 8957 Karteikarten
  • 277 Studierende
  • 34 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Chemie Kurs an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Mol

A:

- Stoffmenge NA = 6,02214 * 10^23 Teilchen

-> enthält ein mol 

- Avogadro-Zahl 

Q:

Gitterenergie

A:

- Zusammenfügen weit entfernter, im Gaszustand positiven und negativen Ionen zu Kristall

-> Gitterenergie wird frei

- Aufbau: Energie wird freigesetzt 

- Zerlegung von Kristall zu Ionen bestehenden Gas benötigt Zufuhr gleichen Energiebetrages

- nicht direkt messbar

- Gas aus nicht wechselwirkender Ionen -> hypothetischer Zustand

- Bsp.: Na+ (g) + Cl- (g) -> NaCl

ΔH = - 788kJ/mol

Q:

Extraktion 

A:

- Trennverfahren

- Komponenten aus Stoffgemisch herausgelöst mit Hilfe fester, flüssiger, gasförmiger Extraktionsmittel 

- Bsp.: Kaffee entkoffeinieren, Tee kochen

Q:

Ionen

A:

- elektrische geladenes Molekül oder Atom

- Elektromangel positiv; Elektronenüberschuss negativ

- Bsp.: einatomig: Na+, Ca2+

            mehratomig : NH4+, (SO4)2-

Q:

Osmose

A:

- Diffusion einer Flüssigkeit durch selektiv-permeable Membran entlang Konzentrationsgefälle von Lösungsmitteln 

- erfolgt in Richtung hoher Konzentration 

- Bsp.: Pflanze im Salzwasser, platzen von Kirschen nach Regen 


Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Massenzahl A

Neutronenzahl N

Protonenzahl Z

A:

- Ordnungszahl = Protonenzahl = Elektronenzahl 

- Massenzahl - Ordnungszahl = Neutronenzahl 

- Massenzahl - Protonenzahl = Neutronenzahl 

Q:

Diffusion

A:

- Stofftransport von Bereich hoher Konzentration in Richtung niedriger Konzentration

-> aufgrund thermischer Bewegung (Wärmebewegung der Teilchen)

- Bsp.: Deo im Raum, Lungenatmung 

Q:

Adsorption 

A:

- Ablagerung oder Bindung eines Stoffes an der Oberfläche (heterogene & homogene Mischung)

- hauptsächlich an Festphasen 

-> Substanz kann sich anlagern 

- Bsp.: Brom an Aktivkohle, Luftfilter 

Q:

Atome 

A:

- kleinsten Teilchen der Elemente

- chemisch nicht mehr teilbar 

neutrale Teilchen

- Einzelatome: Helium, Neon, Argon, Krypton, Xenon, Radon -> Edelgase

Q:

Moleküle

A:

- zwei oder mehrere miteinander verbundene Atome 

- kleinste Teilchen chemischer Verbindungen

- Bsp.: H2, N2, O2, F2, Cl2, Br2, I2

Q:

Isotope

A:

- Atome gleicher Protonenzahl; unterschiedlicher Massenzahl

-> unterschiedliche Anzahl an Neutronen 

- Bsp.: 37^Cl, 4^He

Q:

Ionische Verbindungen

A:

- Aufbau aus Kationen und Anionen 

- fest: Kristalle -> Ionen bestimmte Ordnung

-> große Anzahl aus Ionen 

- Ionen werden durch elektrostatische Anziehung zusammengehalten 

- Bsp.: Na+ + Cl- -> NaCl

Na+ Kation, Cl- Anion

Chemie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Chemie an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes

Für deinen Studiengang Chemie an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Chemie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

CHemie

TU München

Zum Kurs
CHEMIE

TU München

Zum Kurs
Chemie 🎻

Universität Würzburg

Zum Kurs
chemie

Hochschule Osnabrück

Zum Kurs
chemie

Universität Heidelberg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Chemie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Chemie