Inventarisierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Karteikarten und Zusammenfassungen für Inventarisierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Inventarisierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin.

Beispielhafte Karteikarten für Inventarisierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin auf StudySmarter:

Intrinsische Daten/Extrinsische Daten

Beispielhafte Karteikarten für Inventarisierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin auf StudySmarter:

8 Schritte der Inventarisierung nach CIDOC/ICOM

Beispielhafte Karteikarten für Inventarisierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin auf StudySmarter:

Wofür sind die ICOM-Richtlinien da? (Ethische Richtlinien für Museen/ Code of Ethics for Museums)
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Inventarisierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin auf StudySmarter:

Ein neues Objekt kommt rein. Will ich es behalten? Was muss ich beachten? (6)

Beispielhafte Karteikarten für Inventarisierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin auf StudySmarter:

Eingangsbuch/Zugangsbuch

Beispielhafte Karteikarten für Inventarisierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin auf StudySmarter:

Erfassungskategorien beim Inventar

Beispielhafte Karteikarten für Inventarisierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin auf StudySmarter:

Was ist die Inventarnummer?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Inventarisierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin auf StudySmarter:

Wie muss die Inventarnummer sein? Datenqualität 

Beispielhafte Karteikarten für Inventarisierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin auf StudySmarter:

Wie muss die Inventarnummer angebracht werden?

Beispielhafte Karteikarten für Inventarisierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin auf StudySmarter:

Welche Gestaltungsstrukturen gibt es für Inventarnummern?

Beispielhafte Karteikarten für Inventarisierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin auf StudySmarter:

Was ist wichtig bei Objektgruppen?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Inventarisierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin auf StudySmarter:

Inventarisierung ist...

Kommilitonen im Kurs Inventarisierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Inventarisierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin auf StudySmarter:

Inventarisierung

Intrinsische Daten/Extrinsische Daten
1 - Durch Beobachtung vom Objekt direkt ablesbar
2 - Objekt - externes Wissen (durch Recherche ermittelt, andere Quellen): Ereignisse, Umstände, Zugehörigkeiten, Gebrauch usw.

Inventarisierung

8 Schritte der Inventarisierung nach CIDOC/ICOM
1. Eingangsbestätigung (Beleg/Quittung/Formular)
2. Eintrag ins Zugangsbuch (7 Datenunterpunkte; Hängeetikett am Objekt)
3. ABC- Ablehnung-Dauerleihe-Erwerb
4. Inventarisierung (8 Daten/Unterpunkte)
5. Abbildung: Foto, Zeichnung (Negativverweise)
6. Standort
7. Kopie des Inventareintrags (an sicherer Stelle)
8. Hilfskarteien bzw. Sachkarteien-Zuordnung

Inventarisierung

Wofür sind die ICOM-Richtlinien da? (Ethische Richtlinien für Museen/ Code of Ethics for Museums)
- Grundlage der professionellen Arbeit von Museen und Museumsfachleuten
- Mindeststandard für Museen
- bestehen aus einer Reihe von Grundsätzen, die durch Verhaltensrichtlinien innerhalb der beruflichen Praxis ergänzt werden

Inventarisierung

Ein neues Objekt kommt rein. Will ich es behalten? Was muss ich beachten? (6)
Zweifelsfreie Herkunft  
Sammlungsziele des Museums,
Redundanz
richtige Vorraussetzungen für das Objekt Schenkung oder Erblassung mit Bedingungen
Eingeschränkte Nutzung
Spätere Kosten

Inventarisierung

Eingangsbuch/Zugangsbuch
- Beleg für Museen in öffentlicher Trägerschaft über das gesamte treuhändisch übergebene Sammlungsgut
-Gesetzlich gefordert! Hat den Status eines Dokuments
-Vertraulich – die Einträge sind nicht für die Veröffentlichung bestimmt!
- Die Einträge müssen auch für Laien verständlich sein
-Gebundenes Buch mit nummerierten Seiten

Inventarisierung

Erfassungskategorien beim Inventar
-wie die Datenfelder ausgefüllt werden müssen ist den Schreibanweisungen zu entnehmen
Kategorien:
Inventarnummer, Foto- oder Negativnummer, Objektbezeichnung, Material und Technik, Maßangaben, Beschreibung, Datierung, Hersteller, Herstellungs- und Gebrauchsort, Funktion, Erhaltungszustand, Restaurierungsmaßnahmen, Eigentumsverhältnis, Aufbewahrungsort, Literatur, Bemerkung, Bearbeiter/Datum

Inventarisierung

Was ist die Inventarnummer?
Eigentumsrechtliche Identifikation und Nachweis

Inventarisierung

Wie muss die Inventarnummer sein? Datenqualität 
einmalig
eindeutig/unverwechselbar
konsequent schematisch 

Inventarisierung

Wie muss die Inventarnummer angebracht werden?
Reversibel aber sicher
Einfach zu finden (auffällig, doch nicht störend)
Gut lesbar
Im Bezug eindeutig
Konsequent (bei unterschiedlichen Objekttypen am gleichen Ort)
Schadensfrei

Inventarisierung

Welche Gestaltungsstrukturen gibt es für Inventarnummern?
-Zusammengesetzte
- „Sprechende“ (Komponenten: Zugangsnummer, Jahr, Inventarteil, Objektkonvolut, Teilobjekt, Teilganzes (Serie: vollständig/unvollständig))
- Aufbau und Abfolge, Zeichenwahl
Zugangsnummer fortlaufend ohne Jahres Bezug
Für rein digitale Erfassung: nur Jahr und fortlaufende Nummer

Inventarisierung

Was ist wichtig bei Objektgruppen?
Inventarnummer für alles zusammen oder einzeln?
Auf einen Datensatz erfassen?
Einzelne Objekte mit Nummer beschriften?
Alle Einzelteile erwähnen?

Inventarisierung

Inventarisierung ist...
-Bestandsaufnahme von Objekten in Hinsicht auf bestimmte Merkmale
-Grundlage für Ordnungs-, Dokumentations- und Präsentationskonzeptionen
-Sammelbecken aller Informationen zu einem einzelnen Objekt und dient dem Festhalten und der Wiedergabe von Kenntnissen
-Voraussetzung für die Erstellung von Bestandskatalogen und Museumsführern

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Inventarisierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Inventarisierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin Übersichtsseite

Historische Quellen + Begriffe

Investition & Finanzierung an der

International School of Management

Investition & Finanzierung an der

Ostfalia Hochschule

Investition & Finanzierung an der

Alanus Hochschule

Finanzierung & Investition an der

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

INVESTITION & FINANZIERUNG an der

Hochschule Bremen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Inventarisierung an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Inventarisierung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login