Materialkunde Bauchemie an der Hochschule Für Technik Stuttgart | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Materialkunde Bauchemie an der Hochschule für Technik Stuttgart

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Materialkunde Bauchemie Kurs an der Hochschule für Technik Stuttgart zu.

TESTE DEIN WISSEN
Gesteine werden in drei Einteilungen ihrer Gesteinsentstehung getroffen. Nennen Sie diese und je zwei Gesteine
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Sedimente: Mergel, Kalkstein, Anhydrit
Magmatite: Granit, Rhyolith, Basalt
Metamorphe: Gneis, Mamor, Phyllit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie je 2 Sedimente, Magmatite und Metamorphe Gesteine
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Sedimente: Mergel, Kalkstein, Anhydrit
Magmatite: Granit, Rhyolith, Basalt
Metamorphe: Gneis, Mamor, Phyllit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Eigenschaften haben Metalle?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Metalle haben eine hohe Wärmeleitfähigkeit, eine gute elektrische Stromleitfähigkeit, sind verformbar und glänzen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der Unterschied zwischen Hydrophil und Hydrophob, jeweils it Beispiel?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Hydrophil: löst sich in Wasser auf (Wasser liebend)
Beispiel: Salze
Hydrophob: nicht Wasser lösbar/mischbar (Wasser meidend)
Beispiel: Benzin
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie entstehen chemische Sedimentgesteine?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Chemische Sedimentgesteine entstehen durch Ausfällung aus einer übersättigten Lösung. Das Wasser verdunstet und die Minerale werden ausgefällt und werden verfestigt (Evporite)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Bennen Sie die zwei chemische Sedimentgesteine mit Formel?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Anhydrit CaSO4
Gips CaSO4*2H2O
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist unter Elektronegativität zu verstehen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Elektronegativität ist ein relatives Maß für die Fähigkeit eines Atoms in einer chemischen Bindung die Bindungselektronen an sich zu ziehen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was versteh man unter Wertigkeit eines Atoms?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Wertigkeit gibt an, wie viele Atome es im Falle einer chemische Bindung an sich binden kann (Ziel: Oktettzustand erreiche)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
In welche Richtung steigt die Eletronegativität, die 1. Ionisierungsenergie, der Metallcharakter und der Atomradius im PSE?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Elektronegativität ➡️⬆️
1. Ionisierungsenergie: ➡️⬆️
Metallcharakter: ⬇️⬅️
Atomradius: ⬇️⬅️
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist der Unterschied zwischen einer Lösung un Dispersion, jeweils mit Beispiel?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Lösung: in einer Flüssigkeit sind feste, flüssige oder gasförmige Moleküle gelöst
Beispiel: Zucker & Kaffee, Kochsalzlösung 
Dispersion: in einer Flüssigkeit ist eine Flüssigkeit (Emulsion) oder ein fester Stoff (Suspension) verteilt
Beispiel: Augen-Make-up-Entferner (Emulsion), Orangensaftschorle (Suspension)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie viel Gramm entsprechen 1/12 mol des Kohlenstoffisotops C-12?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1/12 mA,a (12C) = 1/12mol * 12 g/mol = 1g
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ein Natriumatom gibt ein ein Elektron ab, welches Ion liegt nun vor?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Na+
Lösung ausblenden
  • 8873 Karteikarten
  • 314 Studierende
  • 5 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Materialkunde Bauchemie Kurs an der Hochschule für Technik Stuttgart - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Gesteine werden in drei Einteilungen ihrer Gesteinsentstehung getroffen. Nennen Sie diese und je zwei Gesteine
A:
Sedimente: Mergel, Kalkstein, Anhydrit
Magmatite: Granit, Rhyolith, Basalt
Metamorphe: Gneis, Mamor, Phyllit
Q:
Nennen Sie je 2 Sedimente, Magmatite und Metamorphe Gesteine
A:
Sedimente: Mergel, Kalkstein, Anhydrit
Magmatite: Granit, Rhyolith, Basalt
Metamorphe: Gneis, Mamor, Phyllit
Q:
Welche Eigenschaften haben Metalle?
A:
Metalle haben eine hohe Wärmeleitfähigkeit, eine gute elektrische Stromleitfähigkeit, sind verformbar und glänzen
Q:
Was ist der Unterschied zwischen Hydrophil und Hydrophob, jeweils it Beispiel?
A:
Hydrophil: löst sich in Wasser auf (Wasser liebend)
Beispiel: Salze
Hydrophob: nicht Wasser lösbar/mischbar (Wasser meidend)
Beispiel: Benzin
Q:
Wie entstehen chemische Sedimentgesteine?
A:
Chemische Sedimentgesteine entstehen durch Ausfällung aus einer übersättigten Lösung. Das Wasser verdunstet und die Minerale werden ausgefällt und werden verfestigt (Evporite)
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Bennen Sie die zwei chemische Sedimentgesteine mit Formel?
A:
Anhydrit CaSO4
Gips CaSO4*2H2O
Q:
Was ist unter Elektronegativität zu verstehen?
A:
Elektronegativität ist ein relatives Maß für die Fähigkeit eines Atoms in einer chemischen Bindung die Bindungselektronen an sich zu ziehen
Q:
Was versteh man unter Wertigkeit eines Atoms?
A:
Die Wertigkeit gibt an, wie viele Atome es im Falle einer chemische Bindung an sich binden kann (Ziel: Oktettzustand erreiche)
Q:
In welche Richtung steigt die Eletronegativität, die 1. Ionisierungsenergie, der Metallcharakter und der Atomradius im PSE?
A:
Elektronegativität ➡️⬆️
1. Ionisierungsenergie: ➡️⬆️
Metallcharakter: ⬇️⬅️
Atomradius: ⬇️⬅️
Q:
Was ist der Unterschied zwischen einer Lösung un Dispersion, jeweils mit Beispiel?
A:
Lösung: in einer Flüssigkeit sind feste, flüssige oder gasförmige Moleküle gelöst
Beispiel: Zucker & Kaffee, Kochsalzlösung 
Dispersion: in einer Flüssigkeit ist eine Flüssigkeit (Emulsion) oder ein fester Stoff (Suspension) verteilt
Beispiel: Augen-Make-up-Entferner (Emulsion), Orangensaftschorle (Suspension)
Q:
Wie viel Gramm entsprechen 1/12 mol des Kohlenstoffisotops C-12?
A:
1/12 mA,a (12C) = 1/12mol * 12 g/mol = 1g
Q:
Ein Natriumatom gibt ein ein Elektron ab, welches Ion liegt nun vor?
A:
Na+
Materialkunde Bauchemie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Materialkunde Bauchemie an der Hochschule für Technik Stuttgart

Für deinen Studiengang Materialkunde Bauchemie an der Hochschule für Technik Stuttgart gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Materialkunde Bauchemie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Materialkunde

Universität Weimar

Zum Kurs
Bauchemie

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Zum Kurs
Materialkunde

Technische Universität Graz

Zum Kurs
Materialkunde

Technische Universität Wien

Zum Kurs
Materialkunde

Hochschule für Technik Stuttgart

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Materialkunde Bauchemie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Materialkunde Bauchemie