Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für HS an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen (HSPV NRW)

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen HS Kurs an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen (HSPV NRW) zu.

TESTE DEIN WISSEN

gegenwärtig

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ist eine Gefahr dann, wenn sich die Wahrscheinlichkeit derart verdichtet hat, dass der Schadenseintritt sicher oder höchst wahrscheinlich ist

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Rechtswidrige Zueignung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ist die Begründung des Eigenbesitzes unter Ausschluss des Berechtigten, mit dem Willen, wie ein Eigentümer über die Sache zu verfügen.


ist die Absicht sich die Sache oder den in der Sache liegenden Sachwert vorübergehend in sein Vermögen einzuverleiben (Aneignungskomponente) und die zumindest billigende in Kaufnahme, dass der Eigentümer dauerhaft aus seiner Position verdrängt wird (Enteignungskomponente)


Die Absicht ist rechtswidrig, wenn der Täter keinen fälligen oder einredefreien Anspruch hierauf hatte, was ihm bewusst sein musste



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bande 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Bande ist ein Zusammenschluss aus mindestens drei Personen die sich mit dem Willen verbunden haben fortgesetzt für eine gewisse Dauer Straftaten zu begehen


Bei §250 StGB müssen nur zwei vor Ort sein, dritter muss nicht aktiv beteiligt sein

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Beendeter Versuch

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

wenn der Täter nach seiner Vorstellung alles Erforderliche zur Verwirklichung der TB getan hat

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Mittels eines gefährlichen Werkzeuges.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ist jeder bewegliche Gegenstand, der nach seiner objektiven Beschaffenheit und Art seiner Verwendung im konkreten Fall geeignet ist, erhebliche Körperverletzungen herbeizuführen und als Angriffs- und Verteidigungsmittel eingesetzt wird. Als Werkzeug i.S.d Norm werden typischerweise Baseballschläger, Eisenrohre, Pfanne, Bierkrug und Flaschen qualifiziert 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Gesundheitsschädigung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

bezeichnet das Hervorrufen oder die Steigerung eines krankhaften (=pathologischen) Zustandes. Krankhaft ist jeder Zustand, der vom Normalzustand abweicht (=anormaler Zustand)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

objektiv zurechenbar

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ist der Erfolg dem Täter dann, wenn er eine rechtlich missbilligte Gefahr geschaffen hat und diese sich dann im tatbestandsmäßigen Erfolg realisiert hat

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Körperliche Misshandlung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ist jeder üble unangemessenen Behandlung, durch die das körperliche Wohlbefinden oder die körperliche Unversehrtheit mehr als nur unerheblich beeinträchtigt ist

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Fehlschlagen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

wenn der Handelnde glaubt, den Tatbestand nicht mehr den mit ihm zur Verfügung stehenden Mitteln oder nicht ohne zeitliche Zäsur verwirklichen zu können. (Ich will, aber kann nicht)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kausalität

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Im Sinne der Äquivalenztheorie ist jede Handlung bzw. Bedingung kausal für einen Erfolg, die nicht hinweggedacht werden kann, ohne dass der Erfolg in seiner konkreten Gestalt entfiele

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Unmittelbares ansetzen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Der Täter setzt dann unmittelbar an, wenn er subjektiv die Schwelle zum „jetzt gehts los“ überschritten hat und objektiv Handlungen vornimmt, die nach seine Vorstellung der Tat ohne wesentliche Zwischenschritte in die Tatbestandsverwirklichung einmünden sollen, so dass aus seiner Sicht das geschützte Rechtsgut konkret gefährdet ist 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nachstellung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

jedes Eindringen in eine Lebenssituation

Lösung ausblenden
  • 69732 Karteikarten
  • 1977 Studierende
  • 72 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen HS Kurs an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen (HSPV NRW) - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

gegenwärtig

A:

ist eine Gefahr dann, wenn sich die Wahrscheinlichkeit derart verdichtet hat, dass der Schadenseintritt sicher oder höchst wahrscheinlich ist

Q:

Rechtswidrige Zueignung

A:

ist die Begründung des Eigenbesitzes unter Ausschluss des Berechtigten, mit dem Willen, wie ein Eigentümer über die Sache zu verfügen.


ist die Absicht sich die Sache oder den in der Sache liegenden Sachwert vorübergehend in sein Vermögen einzuverleiben (Aneignungskomponente) und die zumindest billigende in Kaufnahme, dass der Eigentümer dauerhaft aus seiner Position verdrängt wird (Enteignungskomponente)


Die Absicht ist rechtswidrig, wenn der Täter keinen fälligen oder einredefreien Anspruch hierauf hatte, was ihm bewusst sein musste



Q:

Bande 

A:

Bande ist ein Zusammenschluss aus mindestens drei Personen die sich mit dem Willen verbunden haben fortgesetzt für eine gewisse Dauer Straftaten zu begehen


Bei §250 StGB müssen nur zwei vor Ort sein, dritter muss nicht aktiv beteiligt sein

Q:

Beendeter Versuch

A:

wenn der Täter nach seiner Vorstellung alles Erforderliche zur Verwirklichung der TB getan hat

Q:

Mittels eines gefährlichen Werkzeuges.

A:

ist jeder bewegliche Gegenstand, der nach seiner objektiven Beschaffenheit und Art seiner Verwendung im konkreten Fall geeignet ist, erhebliche Körperverletzungen herbeizuführen und als Angriffs- und Verteidigungsmittel eingesetzt wird. Als Werkzeug i.S.d Norm werden typischerweise Baseballschläger, Eisenrohre, Pfanne, Bierkrug und Flaschen qualifiziert 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Gesundheitsschädigung

A:

bezeichnet das Hervorrufen oder die Steigerung eines krankhaften (=pathologischen) Zustandes. Krankhaft ist jeder Zustand, der vom Normalzustand abweicht (=anormaler Zustand)

Q:

objektiv zurechenbar

A:

ist der Erfolg dem Täter dann, wenn er eine rechtlich missbilligte Gefahr geschaffen hat und diese sich dann im tatbestandsmäßigen Erfolg realisiert hat

Q:

Körperliche Misshandlung

A:

ist jeder üble unangemessenen Behandlung, durch die das körperliche Wohlbefinden oder die körperliche Unversehrtheit mehr als nur unerheblich beeinträchtigt ist

Q:

Fehlschlagen

A:

wenn der Handelnde glaubt, den Tatbestand nicht mehr den mit ihm zur Verfügung stehenden Mitteln oder nicht ohne zeitliche Zäsur verwirklichen zu können. (Ich will, aber kann nicht)

Q:

Kausalität

A:

Im Sinne der Äquivalenztheorie ist jede Handlung bzw. Bedingung kausal für einen Erfolg, die nicht hinweggedacht werden kann, ohne dass der Erfolg in seiner konkreten Gestalt entfiele

Q:
Unmittelbares ansetzen
A:
Der Täter setzt dann unmittelbar an, wenn er subjektiv die Schwelle zum „jetzt gehts los“ überschritten hat und objektiv Handlungen vornimmt, die nach seine Vorstellung der Tat ohne wesentliche Zwischenschritte in die Tatbestandsverwirklichung einmünden sollen, so dass aus seiner Sicht das geschützte Rechtsgut konkret gefährdet ist 
Q:

Nachstellung

A:

jedes Eindringen in eine Lebenssituation

HS

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten HS Kurse im gesamten StudySmarter Universum

HS 1

Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung Nordrhein-Westfalen (HSPV NRW)

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden HS
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen HS