Vegetationskunde an der Hochschule Für Nachhaltige Entwicklung | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Vegetationskunde an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Vegetationskunde Kurs an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung zu.

TESTE DEIN WISSEN

Grenzen sie die Begriffe Flora und Vegetation von einander ab

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Flora:

  • Gesamtheit aller Pflanzenarten eines Gebiets
Vegetation :
  • Gesamtheit der Pflanzengemeinschaften eines Gebiets
  • (=> Häufigkeit, Biomasse & Physiognomie der Arten spielen eine Rolle) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter einem Areal?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Verbreitungsgebiet einer Art (oder eines Taxon)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter Gesellschaftstreue?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Festigkeit, mit der Arten an bestimmte floristische Vegetationstypen
    gebunden sind
  • Bestimmt durch Stetigkeit 
  • Charakterarten haben hohe Ges.treure
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne Kritik an der pflanzensoziologische Klassifikation nach Braun-Blanquet

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Floristsiche Klassifkation -> ökologische und räumliche Merkmale fließen nur indirekt ein
  • setzt Diskontinuum der Artverteilung voraus
  • Ökotone, Rest-/Rumpfflächen ohne klaren Typus, oft  unberücksichtigt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wo nach teilt man Adventivarten ein?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zeitpunkt ihrer Einbürgerung


vor 1500: Archeophyten

nach 1500: Neophyten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Grundtypen unterscheidet man im Pflanzenreich hinsichtlich ihrer Arealgröße?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kosmopoliten

  • nahezu weltweit
  • v.a. Sporenpflanzen

Endemiten

  • räumlich begrenztes Vorkommen (tendenziell kleines Areal)
  • häufig geogr. isoliert
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter einer invasiven Art?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Neophytenarten, die unerwünschte Auswirkungen auf andere Arten, Lebensgemeinschaften oder Biotope haben und auch oft ökonomische Probleme verursachen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist eine Pflanzengesellschaft? Nenne Merkmale / Grundideen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

abstrakter Vegetationstyp regelhaft wiederkehrender Artenverbindungen (--> floristische Kennzeichnung), der sich eng an

konkrete Pflanzenbestände / Pflanzengemeinschaften anlehnt

  • besteht aus einer charakteristischen Artenkombination =
    soziologische Artengruppe (Fehlen/Vorkommen bestimmter Arten --> Charakter / Differentialarten)
  • charakteristische Kombination von Pflanzenarten durch vergleichbare
    standörtliche Gegebenheiten (exogene Faktoren)
  • Grundeinheit: Assoziation, dann: Verband, Ordnung, Klasse
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne Möglichkeiten zur Kartographischen Darstellung von Arealen und erläutere diese

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Punktkarten

  • Exakt

Punktrasterkarten

  • Besonders geeignet für mittlere Maßstäbe, Verlust an Detailwissen

Umrisskarten

  •  Flächenschraffur des geschlossenen Areals von Arten
  • im kleinmaßstäbigen Bereich (große geografische Bereiche)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was versteht man unter einer Assoziation?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN


„Pflanzengesellschaft bestimmter floristischer Zusammensetzung, einheitlicher Standortbedingungen und einheitlicher Physiognomie
= Grundeinheit der Vegetationskunde

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie nennt man Pflanzen, die ihr Vorkommen in einem bestimmten Raum direkt oder indirekt dem Menschen verdanken?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Adventivarten = Hemerochore

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ab wann spricht man von einer indigenen Art?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

eingewandert bis spätestens 3000 Jahre vor heute - Subatlantikum

Lösung ausblenden
  • 7788 Karteikarten
  • 185 Studierende
  • 12 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Vegetationskunde Kurs an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Grenzen sie die Begriffe Flora und Vegetation von einander ab

A:

Flora:

  • Gesamtheit aller Pflanzenarten eines Gebiets
Vegetation :
  • Gesamtheit der Pflanzengemeinschaften eines Gebiets
  • (=> Häufigkeit, Biomasse & Physiognomie der Arten spielen eine Rolle) 
Q:

Was versteht man unter einem Areal?

A:

Verbreitungsgebiet einer Art (oder eines Taxon)

Q:

Was versteht man unter Gesellschaftstreue?

A:
  • Festigkeit, mit der Arten an bestimmte floristische Vegetationstypen
    gebunden sind
  • Bestimmt durch Stetigkeit 
  • Charakterarten haben hohe Ges.treure
Q:

Nenne Kritik an der pflanzensoziologische Klassifikation nach Braun-Blanquet

A:
  • Floristsiche Klassifkation -> ökologische und räumliche Merkmale fließen nur indirekt ein
  • setzt Diskontinuum der Artverteilung voraus
  • Ökotone, Rest-/Rumpfflächen ohne klaren Typus, oft  unberücksichtigt
Q:

Wo nach teilt man Adventivarten ein?

A:

Zeitpunkt ihrer Einbürgerung


vor 1500: Archeophyten

nach 1500: Neophyten

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Welche Grundtypen unterscheidet man im Pflanzenreich hinsichtlich ihrer Arealgröße?

A:

Kosmopoliten

  • nahezu weltweit
  • v.a. Sporenpflanzen

Endemiten

  • räumlich begrenztes Vorkommen (tendenziell kleines Areal)
  • häufig geogr. isoliert
Q:

Was versteht man unter einer invasiven Art?

A:

Neophytenarten, die unerwünschte Auswirkungen auf andere Arten, Lebensgemeinschaften oder Biotope haben und auch oft ökonomische Probleme verursachen

Q:

Was ist eine Pflanzengesellschaft? Nenne Merkmale / Grundideen

A:

abstrakter Vegetationstyp regelhaft wiederkehrender Artenverbindungen (--> floristische Kennzeichnung), der sich eng an

konkrete Pflanzenbestände / Pflanzengemeinschaften anlehnt

  • besteht aus einer charakteristischen Artenkombination =
    soziologische Artengruppe (Fehlen/Vorkommen bestimmter Arten --> Charakter / Differentialarten)
  • charakteristische Kombination von Pflanzenarten durch vergleichbare
    standörtliche Gegebenheiten (exogene Faktoren)
  • Grundeinheit: Assoziation, dann: Verband, Ordnung, Klasse
Q:

Nenne Möglichkeiten zur Kartographischen Darstellung von Arealen und erläutere diese

A:

Punktkarten

  • Exakt

Punktrasterkarten

  • Besonders geeignet für mittlere Maßstäbe, Verlust an Detailwissen

Umrisskarten

  •  Flächenschraffur des geschlossenen Areals von Arten
  • im kleinmaßstäbigen Bereich (große geografische Bereiche)

Q:

Was versteht man unter einer Assoziation?

A:


„Pflanzengesellschaft bestimmter floristischer Zusammensetzung, einheitlicher Standortbedingungen und einheitlicher Physiognomie
= Grundeinheit der Vegetationskunde

Q:

Wie nennt man Pflanzen, die ihr Vorkommen in einem bestimmten Raum direkt oder indirekt dem Menschen verdanken?

A:

Adventivarten = Hemerochore

Q:

Ab wann spricht man von einer indigenen Art?

A:

eingewandert bis spätestens 3000 Jahre vor heute - Subatlantikum

Vegetationskunde

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Vegetationskunde an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung

Für deinen Studiengang Vegetationskunde an der Hochschule für nachhaltige Entwicklung gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Vegetationskunde Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Vegetation

TU Dresden

Zum Kurs
Bfo 2042 vegetationskunde

Fachhochschule Erfurt

Zum Kurs
Vegetation

Hochschule Osnabrück

Zum Kurs
Vegetationskunde TU Dresden

TU Dresden

Zum Kurs
Vegetation

TU Dresden

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Vegetationskunde
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Vegetationskunde