Select your language

Suggested languages for you:
Log In App nutzen

Lernmaterialien für Statistik an der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Statistik Kurs an der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Wie können sie den Nachteil der quadratischen Varianz vermeiden ?


Noch nicht beantwortet !!!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

????

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Boxplot ? 

Wie interpretieren sie einen Boxplot ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • stellt Verteilungen von Merkmalsausprägungen symbolisch da
  • Werte werden auf der y-Achse abgelesen, x-Achse kann damit verschiedene Kategorien darstellen
  • vergleiche mehrerer Boxplots gleichzeitig


Es können verschiedene Quartile, Mediane, arithmetische Mittelwerte angegeben werden usw. 


->Interpretierbar: nach der Verteilung der Ergebnisse und wie weit diese gestreut sind ???

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Worauf müssen sie achten , wenn sie eine Häufigkeitsverteilung für metrisch skalierte, stetige Daten als Säulendiagramm erstellen wollen ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • ???? Wer hat hier jetzt den Abstand ?????
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Skizzieren sie die Berechnungsformel der Stichprobenvarianz und erklären sie deren Aufbau und die einzelnen Komponenten


-> Noch nicht gemacht 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

???

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was wird mit der Wahrscheinlichkeitsfunktion einer diskreten Zufallsvariable berechnet ?


Noch mal !!!

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

????

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wann sind jeweils 

  1. Säulendiagramm 
  2. Kreisdiagramm
  3. Boxplot 

vorteilhaft ?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ich denke dass es einen gewaltigen Unterschied macht was man eigentlich darstellen möchte. Es geht in jeder Version ja auch um was ganz anderes.

  1. Säulendiagramm - stellt Werte in Abhängigkeiten dar und vergleicht diese (glaube ich ????
  2. Kreisdiagramm - schneller einfacher Vergleich von relativen und absoluten Verhältnissen (???)
  3. Boxplot - Wenn einem die Verteilung  der Werte wichtig ist und man auch mehrere Boxplots nebeneinander darstellen möchte



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche beiden Skalentypen gibt es ?

Und wie unterscheiden sich diese ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Diskrete Skalen sind diese , bei denen es nur ganz bestimmte Werte geben kann
  • stetige Werte sind diese, die jeden beliebigen Wert innerhalb der biologischen Grenze angeben können
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was stellt das Skalenniveau "Ordinal" ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Zusätzlich zu Nominal auch noch eine größer - Kleiner Beziehung  oder Rangordnung

-> Holzqualitäten, Schulnoten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche beiden großen Skalenniveaus lassen sich unterscheiden ?


Und wie werden diese beiden jeweils in sich nochmal unterteilt ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Kategorial
    • Nominal
    • Ordinal
  • Metrisch
    • Intervall 
    • Verhältnis/Absolut
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche beiden Skalentypen gibt es ?

Und wie unterscheiden sich diese ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Diskrete Skalen sind diese , bei denen es nur ganz bestimmte Werte geben kann
  • stetige Werte sind diese, die jeden beliebigen Wert innerhalb der biologischen Grenze angeben können
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Fragestellungen werden in der schließenden Statistik behandelt ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Formulierung und Überprüfung von Hypothesen zu Unterschieden und Aufdecken und Beschreiben von Beziehungen zwischen Merkmalen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wozu dienen Stichproben ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • es ist meist unmöglich oder unpraktisch die gesamte Grundgesamtheit in die Auswertungen einzubeziehen
    • -> Eine Teilmenge davon wird zur Auswertung genutzt, die sorgfältig ausgewählt sein sollte
  • Stichprobenumfang und Repräsentativität der Probe
Lösung ausblenden
  • 18319 Karteikarten
  • 162 Studierende
  • 5 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Statistik Kurs an der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Wie können sie den Nachteil der quadratischen Varianz vermeiden ?


Noch nicht beantwortet !!!

A:

????

Q:

Was ist ein Boxplot ? 

Wie interpretieren sie einen Boxplot ?

A:
  • stellt Verteilungen von Merkmalsausprägungen symbolisch da
  • Werte werden auf der y-Achse abgelesen, x-Achse kann damit verschiedene Kategorien darstellen
  • vergleiche mehrerer Boxplots gleichzeitig


Es können verschiedene Quartile, Mediane, arithmetische Mittelwerte angegeben werden usw. 


->Interpretierbar: nach der Verteilung der Ergebnisse und wie weit diese gestreut sind ???

Q:

Worauf müssen sie achten , wenn sie eine Häufigkeitsverteilung für metrisch skalierte, stetige Daten als Säulendiagramm erstellen wollen ?

A:
  • ???? Wer hat hier jetzt den Abstand ?????
Q:

Skizzieren sie die Berechnungsformel der Stichprobenvarianz und erklären sie deren Aufbau und die einzelnen Komponenten


-> Noch nicht gemacht 

A:

???

Q:

Was wird mit der Wahrscheinlichkeitsfunktion einer diskreten Zufallsvariable berechnet ?


Noch mal !!!

A:

????

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wann sind jeweils 

  1. Säulendiagramm 
  2. Kreisdiagramm
  3. Boxplot 

vorteilhaft ?


A:

Ich denke dass es einen gewaltigen Unterschied macht was man eigentlich darstellen möchte. Es geht in jeder Version ja auch um was ganz anderes.

  1. Säulendiagramm - stellt Werte in Abhängigkeiten dar und vergleicht diese (glaube ich ????
  2. Kreisdiagramm - schneller einfacher Vergleich von relativen und absoluten Verhältnissen (???)
  3. Boxplot - Wenn einem die Verteilung  der Werte wichtig ist und man auch mehrere Boxplots nebeneinander darstellen möchte



Q:

Welche beiden Skalentypen gibt es ?

Und wie unterscheiden sich diese ?

A:
  • Diskrete Skalen sind diese , bei denen es nur ganz bestimmte Werte geben kann
  • stetige Werte sind diese, die jeden beliebigen Wert innerhalb der biologischen Grenze angeben können
Q:

Was stellt das Skalenniveau "Ordinal" ?

A:
  • Zusätzlich zu Nominal auch noch eine größer - Kleiner Beziehung  oder Rangordnung

-> Holzqualitäten, Schulnoten

Q:

Welche beiden großen Skalenniveaus lassen sich unterscheiden ?


Und wie werden diese beiden jeweils in sich nochmal unterteilt ?

A:
  • Kategorial
    • Nominal
    • Ordinal
  • Metrisch
    • Intervall 
    • Verhältnis/Absolut
Q:

Welche beiden Skalentypen gibt es ?

Und wie unterscheiden sich diese ?

A:
  • Diskrete Skalen sind diese , bei denen es nur ganz bestimmte Werte geben kann
  • stetige Werte sind diese, die jeden beliebigen Wert innerhalb der biologischen Grenze angeben können
Q:

Welche Fragestellungen werden in der schließenden Statistik behandelt ?

A:
  • Formulierung und Überprüfung von Hypothesen zu Unterschieden und Aufdecken und Beschreiben von Beziehungen zwischen Merkmalen
Q:

Wozu dienen Stichproben ?

A:
  • es ist meist unmöglich oder unpraktisch die gesamte Grundgesamtheit in die Auswertungen einzubeziehen
    • -> Eine Teilmenge davon wird zur Auswertung genutzt, die sorgfältig ausgewählt sein sollte
  • Stichprobenumfang und Repräsentativität der Probe
Statistik

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Statistik an der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg

Für deinen Studiengang Statistik an der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Statistik Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Statistik 🧡

Europa-Universität Flensburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Statistik
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Statistik