Select your language

Suggested languages for you:
Log In App nutzen

Lernmaterialien für Holzmesslehre und Rundholzsortierung an der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Holzmesslehre und Rundholzsortierung Kurs an der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was gibt Sicherheit für die korrekte Messwerterhebung für den Auftraggeber ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Einstellung der Messeinrichtungen
  • Kontrollstammvermessung+Kalibrierung+Justierung
  • digitale Kontrolle+Dokumentation
  • Übergabe Messdaten
  • stichprobenhaft Einzelstücke selbst nachmessen



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Worauf achten wir beim beschreiben von Rohholz?


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Holzart
  • Verwendung
  • Qualität (Klassen, dazu später mehr)
  • Dimensionen (Länge und Durchmesser)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wichtig später für die "Eintragungen der erwirtschafteten Holzmengen"

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • einheitliche Kennzeichnung und Maße zwischen Marktpartnern
  • Raumübermaß (Schichtholz 4%)
  • Längenmaß (Stammholz 1%)
  • Forstliches Abrunden bei der Durchmesserermittlung
  • Rindenabzugswerte (Stammholz)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wird bei der Volumenberechnung des Holzes die Rinde auch berücksichtigt ?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

NEIN

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wo ist der Unterschied zwischen Roh und Rundholz?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Begriffe Rohholz und Rundholz werden oft synonym benutzt. Aber:


Rohholz

  • gefälltes, entwipfeltes und entastetes Holz.
  •  Kann auch schon zerkleinert im Wald rumliegen.
  •  Ist aber noch nicht verarbeitet


Rundholz

  • Rohholz, aber ohne Längeneinteilung. (Baumschaft wurde noch nicht angerührt?) 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Holzverkauf

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

wichtigste Einnahmequelle der Forstbetriebe

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

absolute Sortierung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • nimmt keine Rücksicht auf spätere Verwendungsmöglichkeiten
  • orientiert sich streng an Sortiermerkmalen


Sortiermerkmale:

- messbare Kriterien

  • Dicke
  • Länge
  • Durchmesser


-zu schätzende Merkmale:

  • bsp: Anzahl der Äste
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Interessen der Waldarbeiter/Unternehmen/Spediteure

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • möglichst viel rausschlagen, weil wir nach "Stück" bezahlt werden (Abrechnungsgrundlage)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Unter welchen Eignungen/Verwendungen von Holz unterscheiden wir?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • fts
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Interessen der Holzverarbeiter

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Holzeinkauf (möglichst billig)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Worum geht es in Roh und Rundholzvermessung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Beschreibung 
  • Sortierung
  • Klassifizierung 
  • Volumenberechnug


von Rund und Rohholz


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Prinzipien der Sortenbildung/Sortierung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • absolute Sortierung
  • Gebrauchssortierung


in der Praxis ist eine Kombination aus beiden Sortierprinzipien üblich , gebräuchlich, da beide ihre Vor und Nachteile haben

Lösung ausblenden
  • 18343 Karteikarten
  • 163 Studierende
  • 5 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Holzmesslehre und Rundholzsortierung Kurs an der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was gibt Sicherheit für die korrekte Messwerterhebung für den Auftraggeber ?

A:
  • Einstellung der Messeinrichtungen
  • Kontrollstammvermessung+Kalibrierung+Justierung
  • digitale Kontrolle+Dokumentation
  • Übergabe Messdaten
  • stichprobenhaft Einzelstücke selbst nachmessen



Q:

Worauf achten wir beim beschreiben von Rohholz?


A:
  • Holzart
  • Verwendung
  • Qualität (Klassen, dazu später mehr)
  • Dimensionen (Länge und Durchmesser)
Q:

Wichtig später für die "Eintragungen der erwirtschafteten Holzmengen"

A:
  • einheitliche Kennzeichnung und Maße zwischen Marktpartnern
  • Raumübermaß (Schichtholz 4%)
  • Längenmaß (Stammholz 1%)
  • Forstliches Abrunden bei der Durchmesserermittlung
  • Rindenabzugswerte (Stammholz)
Q:

Wird bei der Volumenberechnung des Holzes die Rinde auch berücksichtigt ?

A:

NEIN

Q:

Wo ist der Unterschied zwischen Roh und Rundholz?

A:

Begriffe Rohholz und Rundholz werden oft synonym benutzt. Aber:


Rohholz

  • gefälltes, entwipfeltes und entastetes Holz.
  •  Kann auch schon zerkleinert im Wald rumliegen.
  •  Ist aber noch nicht verarbeitet


Rundholz

  • Rohholz, aber ohne Längeneinteilung. (Baumschaft wurde noch nicht angerührt?) 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Holzverkauf

A:

wichtigste Einnahmequelle der Forstbetriebe

Q:

absolute Sortierung

A:
  • nimmt keine Rücksicht auf spätere Verwendungsmöglichkeiten
  • orientiert sich streng an Sortiermerkmalen


Sortiermerkmale:

- messbare Kriterien

  • Dicke
  • Länge
  • Durchmesser


-zu schätzende Merkmale:

  • bsp: Anzahl der Äste
Q:

Interessen der Waldarbeiter/Unternehmen/Spediteure

A:
  • möglichst viel rausschlagen, weil wir nach "Stück" bezahlt werden (Abrechnungsgrundlage)
Q:

Unter welchen Eignungen/Verwendungen von Holz unterscheiden wir?

A:
  • fts
Q:

Interessen der Holzverarbeiter

A:
  • Holzeinkauf (möglichst billig)
Q:

Worum geht es in Roh und Rundholzvermessung?

A:
  • Beschreibung 
  • Sortierung
  • Klassifizierung 
  • Volumenberechnug


von Rund und Rohholz


Q:

Prinzipien der Sortenbildung/Sortierung

A:
  • absolute Sortierung
  • Gebrauchssortierung


in der Praxis ist eine Kombination aus beiden Sortierprinzipien üblich , gebräuchlich, da beide ihre Vor und Nachteile haben

Holzmesslehre und Rundholzsortierung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Holzmesslehre und Rundholzsortierung an der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg

Für deinen Studiengang Holzmesslehre und Rundholzsortierung an der Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Holzmesslehre und Rundholzsortierung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Ernährungslehre und Ernährungsbildung

SRH Hochschule für Gesundheit

Zum Kurs
Regierungslehre

Universität Trier

Zum Kurs
Hörbildung und Satzlehre

Robert-Schumann-Hochschule

Zum Kurs
Recht und Verwaltungslehre

Hochschule Bochum

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Holzmesslehre und Rundholzsortierung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Holzmesslehre und Rundholzsortierung