Sportwissenschaftliche Grundlagen an der Hochschule für angewandtes Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Sportwissenschaftliche Grundlagen im Outdoorsport & Adventuremanagement Studiengang an der Hochschule für angewandtes Management in Berlin

CitySTADT: Berlin

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Sportwissenschaftliche Grundlagen an der Hochschule für angewandtes Management erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Sportwissenschaftliche Grundlagen an der Hochschule für angewandtes Management erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Sportwissenschaftliche Grundlagen an der Hochschule für angewandtes Management.

Beispielhafte Karteikarten für Sportwissenschaftliche Grundlagen an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Was ist die Definition von Sportpsychologie ?

Beispielhafte Karteikarten für Sportwissenschaftliche Grundlagen an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Was ist das Fertigkeitstraining und was für Formen davon gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Sportwissenschaftliche Grundlagen an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Was sind Biomechanische Prinzipien ?

Beispielhafte Karteikarten für Sportwissenschaftliche Grundlagen an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Was für Betrachtungsformen von Bewegungen gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Sportwissenschaftliche Grundlagen an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Was sind die Ziele im Gesunheitssport ?

Beispielhafte Karteikarten für Sportwissenschaftliche Grundlagen an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

In welche Bereiche lässt sich die Sportpsychologie untergliedern ?

Beispielhafte Karteikarten für Sportwissenschaftliche Grundlagen an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Grundlagen des Techniktrainings

Beispielhafte Karteikarten für Sportwissenschaftliche Grundlagen an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Erkläre das Prinzip der Anfangskraft

Beispielhafte Karteikarten für Sportwissenschaftliche Grundlagen an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Was ist unter Elektromyographie zu verstehen ?

Beispielhafte Karteikarten für Sportwissenschaftliche Grundlagen an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Was ist die Sportdiagnostik ?

Beispielhafte Karteikarten für Sportwissenschaftliche Grundlagen an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Was für Leistungsdiagnostische Messverfahren gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für Sportwissenschaftliche Grundlagen an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Wann werden akute Probleme von Sportlern in einer "Krisenintervention" von einem Sportpsychologen behandelt ?

Beispielhafte Karteikarten für Sportwissenschaftliche Grundlagen an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Sportwissenschaftliche Grundlagen

Was ist die Definition von Sportpsychologie ?

Sportpsychologie beschäftigt sich mit dem Erleben und Handeln von Personen im Bereich Sport und versucht Zusammenhänge zu verstehen, Schlüsse zu ziehen und Modelle aufzustellen, um zukünftiges vorherzusagen.

Sportwissenschaftliche Grundlagen

Was ist das Fertigkeitstraining und was für Formen davon gibt es?

Es handelt sich um ein an den Sportler angepasste individuelles mentales Training.

Es gibt das:

  • Mentale Techniktraining
  • Psychoregulation
  • Motivation
  • Konzentration

Sportwissenschaftliche Grundlagen

Was sind Biomechanische Prinzipien ?

Die biomechanischen Prinzipien ermöglichen sportartunspezifische, allgemeingültige Erkenntnisse über die biomechanische Zweckmäßigkeit sportlicher Bewegungen.

Sportwissenschaftliche Grundlagen

Was für Betrachtungsformen von Bewegungen gibt es?

  • Funktionelle Betrachtung
  • Plausibilitätsbetrachtung
  • Elektromyographgie
  • Energetische Betrachtung

Sportwissenschaftliche Grundlagen

Was sind die Ziele im Gesunheitssport ?

  • Stärkung physischer Gesundheitsressourcen

  • Verminderung von Risikofaktoren

  • Bewältigung von Beschwerden und Missbefinden

  • Stärkung psychosozialer Gesundheitsressourcen

  • Aufbau von Bindung an sportliche Aktivität

  • Ausbildung von Handlungskompetenz

Sportwissenschaftliche Grundlagen

In welche Bereiche lässt sich die Sportpsychologie untergliedern ?

1. Krisenintervention

2. Entspannungstechniken

3. Fertigkeitstraining

4. Diagnostik

Sportwissenschaftliche Grundlagen

Grundlagen des Techniktrainings

  • Bewegung zweckmäßig und ökonomisch lösen

  • Muss parallel zum Training der motorischen Hauptbeanspruchungsformen erfolgen

  • Oftmals unterschiedliche Gewichtung

  • Koordinative Grundlagen von Vorteil

  • Frühzeitiges Techniktraining entscheidend

  • Ist-Wert an Soll-Wert angleichen

Sportwissenschaftliche Grundlagen

Erkläre das Prinzip der Anfangskraft

• „Die Anfangskraft ist diejenige Kraft, die am Ende einer Ausholbewegung zum

Zeitpunkt des Beginn des Beschleunigungskraftstoßes wirkt.“

• Eine Körperbewegung, mit der eine hohe Endgeschwindigkeit erreicht werden soll, ist durch eine entgegengesetzt gerichtete Bewegung einzuleiten

• Durch das Abbremsen der Gegenbewegung ist zu Beginn der eigentlichen Bewegung bereits eine positive Kraft für die Beschleunigung vorhanden. Damit wird der Beschleunigungsstoß insgesamt größer.

Zu einer maximalen Anfangskraft kommt es durch das Abbremsen einer Aushol- oder Gegenbewegung

Größerer Beschleunigungskraftstoß -> größere Endgeschwindigkeit 

Beispiele:

Absprung -> leichtathletische Sprünge, Turmspringen

Abdruck -> Sprintstart
Abwurf -> Speer- und Hammerwurf
Abstoß -> Kugelstoßen

Ziel: Erreichen einer maximalen Endgeschwindigkeit

Sportwissenschaftliche Grundlagen

Was ist unter Elektromyographie zu verstehen ?

– Elektroden am Körper
– Elektrischer Aktivierungszustand
– Erregungsleitung und Innervation

Sportwissenschaftliche Grundlagen

Was ist die Sportdiagnostik ?

Eine begleitende Maßnahme zur Feststellung der Wirksamkeit der psychologischen Betreuung.
Es kann auch eine IST- Wert Erfassung sein, um nicht genutzte Ressourcen und Potentiale aufzuzeigen. (Leistungssteigerung oder Stabilisierung)

Sportwissenschaftliche Grundlagen

Was für Leistungsdiagnostische Messverfahren gibt es?

Ausdauer

  • Cooper Test
  • Ergometrie
  • Belastungs EKG
  • Laktattest
  • Conconi- Test
  • Spiroergometrie

Kraftniveu

  • Kraftmessplatten
  • Weg- Zeit Messungen
  • Beschleunigungssensoren
  • Dynamometer

Sportwissenschaftliche Grundlagen

Wann werden akute Probleme von Sportlern in einer "Krisenintervention" von einem Sportpsychologen behandelt ?

Wenn,

  • Probleme die Ausführung beeinträchtigen
  • Soziale Probleme herschen
  • bei Blockaden bei Wettkämpfen
  • Verletzungsmanagement
  • Psychische Störungen 
Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Sportwissenschaftliche Grundlagen an der Hochschule für angewandtes Management zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Outdoorsport & Adventuremanagement an der Hochschule für angewandtes Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule für angewandtes Management Übersichtsseite

Grundlagen des Sportmanagements und wissenschaftliches Arbeiten

Marketing im Sport

Organisation im Sport

Grundlagen des Rechnungswesens

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Sportwissenschaftliche Grundlagen an der Hochschule für angewandtes Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

StudySmarter Tools

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Sportwissenschaftliche Grundlagen an der Hochschule für angewandtes Management - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.