Marketing im Sport an der Hochschule für angewandtes Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Marketing im Sport an der Hochschule für angewandtes Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Marketing im Sport an der Hochschule für angewandtes Management.

Beispielhafte Karteikarten für Marketing im Sport an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Was gehört zur Kommunikationspolitik?

Beispielhafte Karteikarten für Marketing im Sport an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Marketingmanagementprozess; erläutern sie, wie man vom Kundenwunsch zu Einnahmen kommt

Beispielhafte Karteikarten für Marketing im Sport an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Was gehört zur Distributionspolitik?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Marketing im Sport an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Beschreiben sie den Austauschprozess von Information, Leistung und Geld zwischen Anbieter und Nachfrager

Beispielhafte Karteikarten für Marketing im Sport an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Definieren sie einen Markt

Beispielhafte Karteikarten für Marketing im Sport an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Nennen sie die 5 wichtigsten Merkmale des Marketing

Beispielhafte Karteikarten für Marketing im Sport an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Was machen gute Marketingleute aus? Nennen sie Beispiele
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Marketing im Sport an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Nennen sie die 4P`s aus dem Sachgütermarkt

Beispielhafte Karteikarten für Marketing im Sport an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Was gehört zur Produktpolitik im engeren Sinne?

Beispielhafte Karteikarten für Marketing im Sport an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Was gehört zur Produktpolitik im weiteren Sinne?

Beispielhafte Karteikarten für Marketing im Sport an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Nennen sie die Akteure im Markt
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Marketing im Sport an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Wie schaut die pyramidale Marktingkonzeption aus?

Kommilitonen im Kurs Marketing im Sport an der Hochschule für angewandtes Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Marketing im Sport an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Marketing im Sport

Was gehört zur Kommunikationspolitik?
  • Medienwerbung
  • Verkaufsförderung
  • Direct Marketing
  • Public Relations
  • Sponsoring
  • Persönliche Kommunikation
  • Messen und Ausstellungen
  • Event Marketing
  • Online-Kommunikation
  • Mitarbeiterkommunikation

Marketing im Sport

Marketingmanagementprozess; erläutern sie, wie man vom Kundenwunsch zu Einnahmen kommt

Werte für Kunden schaffen und Kundenbeziehung aufbauen

 

  1. Verstehen von Märkten und Kundenwünschen
  2. Entwerfen einer kundenorientierten Marketingstrategie
  3. Entwicklung eines integrierten Marketingprogramms
  4. Aufbau von profitablen Kundenbeziehungen

 

Gegenwert für Kunden erlangen

 

—> Generierung von Einnahmen von Kunden

Marketing im Sport

Was gehört zur Distributionspolitik?
  • Vertriebswege
  • Verkaufsorgane
  • Logistiksysteme

Marketing im Sport

Beschreiben sie den Austauschprozess von Information, Leistung und Geld zwischen Anbieter und Nachfrager
Nachfrager <— Information —> Anbieter
Nachfrager <— Leistung — Anbieter
Nachfrager — Geld —> Anbieter

Marketing im Sport

Definieren sie einen Markt
Der Ort, an den Nachfrage und Angebot aufeinander treffen und daraus ein Preis resultiert

Marketing im Sport

Nennen sie die 5 wichtigsten Merkmale des Marketing
  • Leitidee einer markt- und kundenorientierten Unternehmensführung
  • Ausrichtung am Kundennutzen zur Erzielung von strategischen Wettbewerbsvorteilen
  • Systematische Planungs- und Entscheidungsprozesse
  • Suche nach kreativen Problemlösungen
  • Interne und externe Integration sämtlicher Marketingaktivitäten

Marketing im Sport

Was machen gute Marketingleute aus? Nennen sie Beispiele
  • Vermitteln/übersetzen gute Ideen in die Sprache der Konsumenten
  • Erfolgreich zu sein heißt nachhaltig arbeiten
  • Agieren statt Reagieren, d.h. Kommunikative Agenda leiten anstatt zu spät zu sein
  • Sogenannte Präemption ist die effektivste Methode um sich auf den Markt vor der Konkurrenz zu schützen
    • Präemption = Nicht auf Angriff der Konkurrenz warten, sondern reagieren auf jede ernstzunehmende Attacke oder sogar bevor der Angriff erfolgt
  • Wichtigstes Werkzeug: Innovation
    • Innovation = Produkt hat bessere Leistung oder günstigere Kosten
    • Innovation beinhaltet nicht nur die Technik sondern auch Vertrieb, Prozesse, Kosten und Preise 
    • Ständige Innovation schützt vor Aussterben der Firma/ des Produkts

Marketing im Sport

Nennen sie die 4P`s aus dem Sachgütermarkt
  • Produktpolitik
  • Preispolitik
  • Place (Distributionspolitik)
  • Promotion (Kommunikationspolitik)

Marketing im Sport

Was gehört zur Produktpolitik im engeren Sinne?


  • Produktinnovation 
  • Produktverbesserung/-Variation
  • Produktdifferenzierung
  • ProdukteIiminierung

Marketing im Sport

Was gehört zur Produktpolitik im weiteren Sinne?
  • Markierung
  • Namensgebung
  • Serviceleistungen
  • Verpackungen

Marketing im Sport

Nennen sie die Akteure im Markt
  • Nachfrager
  • Anbieter
  • Vertriebspartner
  • Staatliche Einrichtung
  • Interessenvertretung

Marketing im Sport

Wie schaut die pyramidale Marktingkonzeption aus?
  • Marketingsituation:
    • Wo wollen wir hin? (Bsp: Marktanteil, Bekanntheit)—> Marketingziele
    • Wie kommen wir dahin? (Bsp: Hohe Qualität, Hoher Preis)  —> Marketingstrategie
    • Was müssen wir dafür einsetzen? (Bsp: Emotionale Werbung)—> Marketing-Instrumente

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Marketing im Sport an der Hochschule für angewandtes Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Marketing im Sport an der Hochschule für angewandtes Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule für angewandtes Management Übersichtsseite

Mediaanalyse und Planung

Vereins. und Verbandsmanagement

Finanzmanagement im Fußball

Personal

Organisation im eSport

Sportwissenschaftliche Grundlagen

Sportwissenschaftliche Grundlagen

Sportwissenschaftliche Grundlagen

Zivil-und Unternehmensrecht; Arbeitsrecht

Organisation im Esport

Grundlagen des Sportmanagements und wissenschaftliches Arbeiten

Influencermarketing

Marketing im eSports

Grundlagen Rechnungswesen

Grundlagen des Vereinsmanagement im Sport

Business English

Grundlagen Sportmanagement

Marketing I an der

IUBH Internationale Hochschule

Grundl. Marketing Management im Sport an der

Hochschule für angewandtes Management

Marketing I an der

IUBH Internationale Hochschule

SPF Marketing an der

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Marketing im eSport an der

Hochschule für angewandtes Management

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Marketing im Sport an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule für angewandtes Management Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Marketing im Sport an der Hochschule für angewandtes Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards