Grundlagen Sportmanagement an der Hochschule für angewandtes Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen Sportmanagement an der Hochschule für angewandtes Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Grundlagen Sportmanagement an der Hochschule für angewandtes Management.

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Sportmanagement an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Wo liegt derUrsprung des Begriffs Sport ?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Sportmanagement an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Nenne die Kriterien für eine neue Sportart laut DOSB

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Sportmanagement an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Beschreiben sie, was die Sportökonomie macht
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Sportmanagement an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Nennen sie die Erscheinungsformen des Sports

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Sportmanagement an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Definieren sie Sportmanagement

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Sportmanagement an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Mit was befasst sich Sportmanagement?

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Sportmanagement an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Auf welchen Systemebenen fokussiert sich Sportmanagement?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Sportmanagement an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Nennen sie Beispiele, die Sachgüter kennzeichnen

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Sportmanagement an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Nennen sie Beispiele, die Dienstleistungen kennzeichnen

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Sportmanagement an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Definition ökonomisches Prinzip

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Sportmanagement an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Nennen sie die drei ökonomischen Prinzipien und erläutern sie sie
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Sportmanagement an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Woher stammt der Begriff „Sport“?

Kommilitonen im Kurs Grundlagen Sportmanagement an der Hochschule für angewandtes Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen Sportmanagement an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Grundlagen Sportmanagement

Wo liegt derUrsprung des Begriffs Sport ?
  • in England (Sport als Wettkampf)
  • Gymnastik in Schweden 
  • Turnen in Deutschland

Grundlagen Sportmanagement

Nenne die Kriterien für eine neue Sportart laut DOSB
  • Eigene, sportartbestimmende, motorische Aktivität
  • Selbstzweck der Bestätigung
  • Einhalten ethischer Werte (FairPlay, Chancengleichheit)

Grundlagen Sportmanagement

Beschreiben sie, was die Sportökonomie macht
  • Anwendung betriebswirtschaftlicher und volkswirtschaftlicher Instrumente
  • soll das Handeln und die daraus resultierende Ergebnisse beschreiben, erklären und prognostizieren

Grundlagen Sportmanagement

Nennen sie die Erscheinungsformen des Sports
  • Spitzensport
  • Profisport
  • Leistungssport
  • Breitensport
  • Freizeitsport

Grundlagen Sportmanagement

Definieren sie Sportmanagement
Kennzeichnet die zielorientierte Gestaltung im Sport und die Führung von Sportorganisationen

Grundlagen Sportmanagement

Mit was befasst sich Sportmanagement?
  • Führungsprozesse
  • Führungstechniken
  • Führungsinstrumenten

Grundlagen Sportmanagement

Auf welchen Systemebenen fokussiert sich Sportmanagement?
  • Auseinandersetzung mit Personen (z.B. Teilnehmer einer Veranstaltung)
  • Beschäftigung mit der Struktur der Organisation
  • Umwelt der Sportorganisationen im Blick behalten (Produktentwicklung und -Vermarktung)

Grundlagen Sportmanagement

Nennen sie Beispiele, die Sachgüter kennzeichnen
  • Produkt ist materiell
  • Produkt kann gelagert werden
  • Besitzwechsel nach Kauf/Verkauf
  • Produkt kann kann vor Kauf vorgeführt werden
  • Produktionsprozess erfolgt ohne Anwesenheit des Kunden
  • Produktionsfehler entstehen während der Produktion

Grundlagen Sportmanagement

Nennen sie Beispiele, die Dienstleistungen kennzeichnen
  • Dienstleistung ist immateriell
  • nicht lagerfähig
  • kein Besitzwechsel nach Kauf/Verkauf
  • Kann vor dem Kauf nicht besichtigt werden
  • Interaktion mit Kunden entspricht Produktionsprozess
  • Produktfehler sind Verhaltensfehler

Grundlagen Sportmanagement

Definition ökonomisches Prinzip
  • Besteht aus Maximumprinzip und Minimumprinzip
  • Ziel: Vermeidung von Verschwendung

Grundlagen Sportmanagement

Nennen sie die drei ökonomischen Prinzipien und erläutern sie sie
  • Maximumprinzip: Vorgegebener Einsatz —> maximales Ziel
  • Minimumprinzip: Vorgegebenes Ziel —> minimaler Einsatz
  • Optimumprinzip (Vermischung Max. Und Min.): Optimierung von Einsatz und Ziel

Grundlagen Sportmanagement

Woher stammt der Begriff „Sport“?
Lat. disportare —> Zeit vertreiben

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen Sportmanagement an der Hochschule für angewandtes Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Grundlagen Sportmanagement an der Hochschule für angewandtes Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule für angewandtes Management Übersichtsseite

Organisation im eSport

Personal

Sportwissenschaftliche Grundlagen

Sportwissenschaftliche Grundlagen

Sportwissenschaftliche Grundlagen

Zivil-und Unternehmensrecht; Arbeitsrecht

Organisation im Esport

Grundlagen des Sportmanagements und wissenschaftliches Arbeiten

Influencermarketing

Marketing im Sport

Marketing im eSports

Grundlagen Rechnungswesen

Grundlagen des Vereinsmanagement im Sport

Business English

Grundlagen Medizinmanagement an der

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Sportmanagement an der

Hochschule für angewandtes Management

Sportmanagement an der

Staatliche Studienakademie Riesa

Sportmanagement an der

DHGS Deutsche Hochschule für Gesundheit und Sport - Campus Ismaning

Grundlagen Handelsmanagement an der

Technische Hochschule Ingolstadt

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Grundlagen Sportmanagement an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule für angewandtes Management Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Grundlagen Sportmanagement an der Hochschule für angewandtes Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login