"Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an der Hochschule für angewandtes Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für "Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an der Hochschule für angewandtes Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs "Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an der Hochschule für angewandtes Management.

Beispielhafte Karteikarten für "Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Warum Smart-Stadien?

Beispielhafte Karteikarten für "Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Verwendete Technologien im Smart Stadion

Beispielhafte Karteikarten für "Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Vorteile Smart Stadion

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für "Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Stadion Technologie

Beispielhafte Karteikarten für "Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Def. Verband

Beispielhafte Karteikarten für "Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Sportverbände

Beispielhafte Karteikarten für "Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

DOSB

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für "Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Landessportbünde

Beispielhafte Karteikarten für "Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Landesverbände

Beispielhafte Karteikarten für "Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Spitzenverbände

Beispielhafte Karteikarten für "Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Merkmale Sportverbände

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für "Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Wesentliches Ziel der Sportorganisation

Kommilitonen im Kurs "Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an der Hochschule für angewandtes Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für "Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

"Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements"

Warum Smart-Stadien?

Alternative zu Home-Eintertainment bieten

Angst vor Terroranschlagen/Massenpaniken

"Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements"

Verwendete Technologien im Smart Stadion

Kameras, Screens, Sensoren, Wlan, Beacons, Apss, ...

"Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements"

Vorteile Smart Stadion

Attraktivität, loyalere Besucher, Effizienz, Sicherheit, Vermarktungspoteziale, Unterhaltung, Fan Experience, Mitteilung- und Informationsbedürfnisse der Fans können befriedigt werden (wollen alles in Echzeit auch parallel stattfindendes Erleben)

"Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements"

Stadion Technologie

Technische Infrastruktur (WLan, VR, Cloud) - Hardware, Software, Netzwerk

Technischer Service (interaktive touch screens, social listening, mobile Geräte für Mitarbeiter) - Tools, Daten, Protokolle, die Veranstalter zur Verfügung stehen

Erlebnis (Echtzeitdaten Analyse, Spiele mit Eventcharakter, automatisierte Zahlungen, social media content, digitale Tickets, Replays und vieles mehr) - Kombination interne und externe Erlebnisse

"Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements"

Def. Verband

bedarfswirtschaftliche (nicht primär Gewinne) Betriebe, die Beiträge, Spenden und Zuschüsse erhalten und von unbestimmten Mitgliedern getragen werden

"Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements"

Sportverbände

Organisation Sportbetrieb

Aufgaben für Mitglieder erfüllen

Gemeinwohl öff. vertreten

Mitgleidschaft für organisierte Wettkämpfe unverzichtbar 

Ein-Verbands-Prinzip (national)

"Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements"

DOSB

Dachverband. Überfachliche Angelegenheiten bis zu EU Ebene und Ressourcen Verteilung im Spitzensport


98 Sportverbände, 27,6 mio Mitglieder, über 90.000 Verein


20. Mai 2006 aus DSB und NOK entstanden (Dezember 2005 Satzung in Köln)

"Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements"

Landessportbünde

versuchen staatliche Institutionen zu beeinflussen und verteilen je nach Erfolg die erhalten Zuschüsse an Vereine und Verbände

"Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements"

Landesverbände

Organisation des Sportbetriebs

Interessensvertretung von DOSB und Dachverbänden

"Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements"

Spitzenverbände

Orga Wettkampf auf nationaler Ebene

Interessen vertreten im DOSB und internationalen Dachverband 

"Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements"

Merkmale Sportverbände

Zusammenlegen und Wiederverteilen 


Zunehmende Heterogenität


Kompromissfindung


Verteilungsgerechtigkeit beachten

"Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements"

Wesentliches Ziel der Sportorganisation

Sicherung Überlebensfähigkeit durch Ressourcengenerierung 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für "Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an der Hochschule für angewandtes Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang "Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an der Hochschule für angewandtes Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule für angewandtes Management Übersichtsseite

Sportwissenschaftliche Grundlagen

Grundl. Marketing Management im Sport

Grundlagen des Managements an der

Hochschule Kempten

Grundlagen des IT-Managements an der

Hochschule Weserbergland

Grundlagen des Vereinsmanagement im Sport an der

Hochschule für angewandtes Management

Grundlagen Sportmanagement an der

Hochschule für angewandtes Management

Grundlagen des Brand Managements an der

Technische Hochschule Mittelhessen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch "Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule für angewandtes Management Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für "Grundlagen des Vereins-/ Verbands und Sportanlagenmanagements" an der Hochschule für angewandtes Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login