BWL LE A an der Hochschule für angewandtes Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für BWL LE A an der Hochschule für angewandtes Management

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs BWL LE A an der Hochschule für angewandtes Management.

Beispielhafte Karteikarten für BWL LE A an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Womit beschäftigt sich die BWL im Vergleich zur VWL ?

Beispielhafte Karteikarten für BWL LE A an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Was ist wirtschaften ?

Beispielhafte Karteikarten für BWL LE A an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Welche Bereiche der allgemeinen BWL kennen Sie 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BWL LE A an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Welche Bereiche der speziellen BWL kennen Sie 

Beispielhafte Karteikarten für BWL LE A an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Unterschied von allgemeinen und speziellen Bereichen der BWL

Beispielhafte Karteikarten für BWL LE A an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Welche klassischen Erfolgsmaßstäbe unternehmerischen Handelns gibt es ?

Beispielhafte Karteikarten für BWL LE A an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Wofür werden die Erfolgsmaßstäbe verwendet ?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BWL LE A an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Wie kann man Unternehmen unterteilen ?

Beispielhafte Karteikarten für BWL LE A an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Was sind Märkte ?

Beispielhafte Karteikarten für BWL LE A an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Was sind Stakeholder

Beispielhafte Karteikarten für BWL LE A an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Was kennzeichnet ein Betrieb aus ?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BWL LE A an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

Was ist eine Wertschöpfung? 

Kommilitonen im Kurs BWL LE A an der Hochschule für angewandtes Management. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für BWL LE A an der Hochschule für angewandtes Management auf StudySmarter:

BWL LE A

Womit beschäftigt sich die BWL im Vergleich zur VWL ?
- BWL untersucht wirtschaftliches Handeln & Verhalten von Individuen, Gruppen und Organisationen 
- VWL untersucht die gesamtwirtschaftlichen Zusammenhänge & Prozesse in einer Gesellschaft 

BWL LE A

Was ist wirtschaften ?
darunter versteht man den sorgsamen Umgang Mit knappen Ressourcen 

BWL LE A

Welche Bereiche der allgemeinen BWL kennen Sie 
- Finanz und Investitionswirtschaft 
- Marketing 
- Material und Fertigungswirtschaft 
- Personalführung 
- Organisation 
- Datenverarbeitung 
- Buchführung & Bilanzierung 
- Kosten und Leistungsrechnung
- Wirtschaftsmathematik 
- Betriebsstatistik 
- Grundlagen der VWL
- Wirtschaftsprivatrecht 
- Wirtschaftssprachen (Englisch oder französisch)

BWL LE A

Welche Bereiche der speziellen BWL kennen Sie 
- Industriebetriebslehre 
- Handelsbetriebslehre 
- Bankbetriebslehre 
- Versicherungsbetriebslehre 
- Medienbetriebslehre
usw.

BWL LE A

Unterschied von allgemeinen und speziellen Bereichen der BWL
Die allgemeine BWL ist allgemein gültig & das Grundwissen für alle Betriebe.
Die spezielle BWL befasst sich genauer mit den einzelnen Wirtschaftsbereichen. Sie ist nicht allgemein gültig, sondern zielt auf die einzelnen Unternehmungen ab.

BWL LE A

Welche klassischen Erfolgsmaßstäbe unternehmerischen Handelns gibt es ?
Produktivität
Output : Input 

Wirtschaftlichkeit
Ertrag : Aufwand = >1 Gewinn / <1 Verlust 

Gewinn
Ertrag - Aufwand 

Eigenkapitalrentabilität
Gewinn : Eigenkapital (x100)

Gesamtkapitalrentabilität
Gewinn + FKZ : Gesamtkapital (x100)

BWL LE A

Wofür werden die Erfolgsmaßstäbe verwendet ?
- Vergleichen
- Entscheidungen treffen
- Kontrolle 

BWL LE A

Wie kann man Unternehmen unterteilen ?
- Art der erstellten Leistung
- Wirtschaftszweigen
- Betriebsgröße
- Lebensphase 
- Gewinnorientierung 
- Internationakisierungsgrad 

BWL LE A

Was sind Märkte ?
Märkte bestehen aus der Gesamtheit vin Wirtschaftseinheiten, die solche Güter anbieten und nachfragen, die sich gegenseitig ersetzen können.
Auf einem Markt treffen sich Angebot und Nachfrage, es ist der Ort, an dem Transaktionen stattfinden. Ein Betrieb ist typischerweise von mehreren Märkten umgeben.
- Arbeitsmärkte
-Absatzmärkte 
- Beschaffungsmärkte
- Geld und Kapitalmärkte

BWL LE A

Was sind Stakeholder
Stakeholder bzw. Anspruchsgruppen eines Betriebes sind Alle Wirtschaftseinheiten, die in Beziehung zu dem Betrieb stehen und damit das Handeln des Betriebes beeinflussen und / oder von den Handlungen des Betriebes betroffen sind 

BWL LE A

Was kennzeichnet ein Betrieb aus ?
Als Betrieb bezeichnet man eine planvoll organisierte Wirtschaftseinheit , in der Produktionsfaktoren kombiniert werden, um Güter & Dienstleistungen herzustellen und abzusetzen 

BWL LE A

Was ist eine Wertschöpfung? 

- Sie beinhaltet die monetäre Bewertung des betrieblichen Tranformationsprozesses bzw. Betrieblichen Wertkette 
- zeigt an, welche „Werte“ durch den betrieblichen Transformationsprozess bzw. WertKette geschaffen werden
- sie liegt vor, wenn der Preis, den der Anbieter für sein im betrieblichen TP entstandenes Leistungsergebnis (Output,Produkt) erhält, höher als der Wert des von den anderen produzierten Einheiten bezogenen und im TP verbrauchten Inputs ist
- betriebliche Wertschöpfung steht zur Verteilung an
• Arbeitnehmer erhalten ihren Lohn
• Kapitalgeber erhalten ihre Zinsen
• Staat erhält Steuern 
• Unternehmer erhält als Residualgröße den Gewinn 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für BWL LE A an der Hochschule für angewandtes Management zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang BWL LE A an der Hochschule für angewandtes Management gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule für angewandtes Management Übersichtsseite

Business Englisch

BWL LE B

Wirtschaftsmathematik

Wirtschaftsmathe

Rechnungswesen

BWL LE C

Organisation

Verwaltungsrecht

BWL an der

Technische Hochschule Ingolstadt

BWL A an der

Universität Bonn

A-BWL an der

Hochschule RheinMain

BWL an der

Jade Hochschule

BWL an der

Hochschule Düsseldorf

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch BWL LE A an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule für angewandtes Management Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für BWL LE A an der Hochschule für angewandtes Management oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login