SWW an der Hochschule Für Angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für SWW an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen SWW Kurs an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt zu.

TESTE DEIN WISSEN
Durchschnittswerte im Trinkwasser 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gesamthärte: 39 Grad dH
Nitratgehalt: 40mg/l
Sulfatgehalt: 250mg/l
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Löschwasser nach DVGW WH

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-mind. 1,5 bar Restdruck für 2h

-ca. 96 m³/h

-Auf Spitzenstunde am Durchschnittstag drauf rechnen

-oft höhere Anforderungen durch Landratsamt

-Abstimmung mit Feuerwehr empfehlenswert

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Anforderungen an Trinkwasser

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-soll appetitlich sein

- " klar, farblos, kühl, geruchlos sein

- " zum Genuss anregen

- muss frei von Krankheitserregern sein

- " gesetzlichen Anforderungen genügen

- " keimarm sein

-darf keine gesundheitsschädliche Stoffe enthalten

-Gehalt gelöster Stoffe so gering wie möglich

-darf keine Korrosion hervorrufen

-soll stets in genügender Menge mit ausreichendem Druck zur Verfügung stehen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie groß ist der prozentuale Wasseranteil an Süßwasser auf der Erde?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

2,6%

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Begriffserläuterungen:

-Evaporation

-Interzeptionsverdunstung

-Transpiration

-CSB

-Glührückstand

-TKN

-Denitrifikation

-PE

-Kolmution

-IDM

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Verdunstung von Oberflächen 

-Verdunstung von Pflanzenoberflächen

-Verdunstung aus der Pflanze

-Chemischer Sauerstoffbedarf

-mineralische Bestandteile

-TKN: reduzierter Stickstoff (Kjeldahl-Stickstoff)

-Stickstoffentfernung durch Reduzierung des Nitrates zu elementarem Stickstoff

-PE: Polyethylen

-Kolmution: Filter wächst zu

-IDM: Induktives Durchflussmengenmessgerät

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wasserbedarf pro EW

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

128 l/(EW*d)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wasserbedarfsgrößen bei Auslegung Wasserversorgung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Häuslicher & Gewerblicher Bedarf

-Löschwasser

-Eigenbedarf Filter, Spülungen etc. 1-2%

-Wasserverluste 5-10%


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bemessungszeiträume

(Wasserbedarf)

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Anlagenbau 15 Jahre

-Talsperren, Wasserturm, Bautechnik 30 Jahre

-Rahmenplanung, TW-Schutzgebiete 50 Jahre

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Hauptfälle Trinkwasserverbrauch

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Dusche/ Bad ca. 46 l/d

-WC ca. 42 l/d

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie viel Prozent des Gesamtwasserbedarfs in Deutschland deckt die Landwirtschaft?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ca. 3%

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wasserverluste

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ca. 5-10% der Abgabemenge

-Messfehler

-Rohrbrüche

-Schleichende Verluste

-Undichtigkeiten



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Kosten pro m³  Frischwasser

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

2-3€/m³  

Lösung ausblenden
  • 13018 Karteikarten
  • 487 Studierende
  • 9 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen SWW Kurs an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Durchschnittswerte im Trinkwasser 
A:
Gesamthärte: 39 Grad dH
Nitratgehalt: 40mg/l
Sulfatgehalt: 250mg/l
Q:

Löschwasser nach DVGW WH

A:

-mind. 1,5 bar Restdruck für 2h

-ca. 96 m³/h

-Auf Spitzenstunde am Durchschnittstag drauf rechnen

-oft höhere Anforderungen durch Landratsamt

-Abstimmung mit Feuerwehr empfehlenswert

Q:

Anforderungen an Trinkwasser

A:

-soll appetitlich sein

- " klar, farblos, kühl, geruchlos sein

- " zum Genuss anregen

- muss frei von Krankheitserregern sein

- " gesetzlichen Anforderungen genügen

- " keimarm sein

-darf keine gesundheitsschädliche Stoffe enthalten

-Gehalt gelöster Stoffe so gering wie möglich

-darf keine Korrosion hervorrufen

-soll stets in genügender Menge mit ausreichendem Druck zur Verfügung stehen

Q:

Wie groß ist der prozentuale Wasseranteil an Süßwasser auf der Erde?

A:

2,6%

Q:

Begriffserläuterungen:

-Evaporation

-Interzeptionsverdunstung

-Transpiration

-CSB

-Glührückstand

-TKN

-Denitrifikation

-PE

-Kolmution

-IDM

A:

-Verdunstung von Oberflächen 

-Verdunstung von Pflanzenoberflächen

-Verdunstung aus der Pflanze

-Chemischer Sauerstoffbedarf

-mineralische Bestandteile

-TKN: reduzierter Stickstoff (Kjeldahl-Stickstoff)

-Stickstoffentfernung durch Reduzierung des Nitrates zu elementarem Stickstoff

-PE: Polyethylen

-Kolmution: Filter wächst zu

-IDM: Induktives Durchflussmengenmessgerät

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Wasserbedarf pro EW

A:

128 l/(EW*d)

Q:

Wasserbedarfsgrößen bei Auslegung Wasserversorgung

A:

-Häuslicher & Gewerblicher Bedarf

-Löschwasser

-Eigenbedarf Filter, Spülungen etc. 1-2%

-Wasserverluste 5-10%


Q:

Bemessungszeiträume

(Wasserbedarf)

A:

-Anlagenbau 15 Jahre

-Talsperren, Wasserturm, Bautechnik 30 Jahre

-Rahmenplanung, TW-Schutzgebiete 50 Jahre

Q:

Hauptfälle Trinkwasserverbrauch

A:

-Dusche/ Bad ca. 46 l/d

-WC ca. 42 l/d

Q:

Wie viel Prozent des Gesamtwasserbedarfs in Deutschland deckt die Landwirtschaft?

A:

ca. 3%

Q:

Wasserverluste

A:

ca. 5-10% der Abgabemenge

-Messfehler

-Rohrbrüche

-Schleichende Verluste

-Undichtigkeiten



Q:

Kosten pro m³  Frischwasser

A:

2-3€/m³  

SWW

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang SWW an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Für deinen Studiengang SWW an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten SWW Kurse im gesamten StudySmarter Universum

swe

TU München

Zum Kurs
SWE

Freie Universität Berlin

Zum Kurs
SWT

LMU München

Zum Kurs
SWA

Hochschule Karlsruhe

Zum Kurs
SWT

LMU München

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden SWW
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen SWW