Umweltverfahrenstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Umweltverfahrenstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Umweltverfahrenstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.

Beispielhafte Karteikarten für Umweltverfahrenstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Was ist ein Homogenes System?

Beispielhafte Karteikarten für Umweltverfahrenstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Was sind Kolloidale/ kolloiddisperse Systeme?

Beispielhafte Karteikarten für Umweltverfahrenstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Was ist eine Emulsion?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Umweltverfahrenstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Was ist ein disperses/ heterogenes System?

Beispielhafte Karteikarten für Umweltverfahrenstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Reaktortypen:

Nennen Sie mindestens drei Eigenschaften, die zu einem "nicht idealen" Verhalten führen würden.

Beispielhafte Karteikarten für Umweltverfahrenstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Sie haben für einen Prozess, dessen Reaktionsgeschwindigkeit auf einer Reaktion 1. Ordnung beruht, die Reaktoren Idealer Rührkessel und Ideales Strömungsrohr zur Verfügung. Welchen Reaktor würden Sie prinzipiell wählen und warum?

Beispielhafte Karteikarten für Umweltverfahrenstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Welche beiden grundsätzlich unterschiedlichen idealen Reaktortypen kennen Sie?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Umweltverfahrenstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Welche der nachfolgenden Aussagen sind richtig?

Beispielhafte Karteikarten für Umweltverfahrenstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Nennen Sie die drei Wirkprinzipien bei der Filtration.

Beispielhafte Karteikarten für Umweltverfahrenstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Welche drei Einzelschnitte kennzeichnen die verfahrenstechnische Grundoperation Destillation?

Beispielhafte Karteikarten für Umweltverfahrenstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Welche der nachfolgenden Aussagen sind richtig?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Umweltverfahrenstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Was ist der Unterschied zwischen einer Lösung und einer Suspension?

Kommilitonen im Kurs Umweltverfahrenstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Umweltverfahrenstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Umweltverfahrenstechnik

Was ist ein Homogenes System?
- das System hat an Jedem Ort die gleiche stoffliche Beschaffenheit (Dichte, Brechungsindex und andere physikalischen Eigenschaften) 
- Beispiel: Wein 
- Definition nach Partikelgröße: Teilchendurchmesser < 10 nm 

Umweltverfahrenstechnik

Was sind Kolloidale/ kolloiddisperse Systeme?
Übergangsformen, nicht eindeutig als heterogen oder homogen zu beizeichnen:
Im Bereich großer Moleküle, die zwar unter dem Mikroskop noch nicht erkennbar sind, sich aber bereits durch Lichtstreuung bemerkbar machen.
Zum Beispiel Leim/ Kleister oder Proteine

Umweltverfahrenstechnik

Was ist eine Emulsion?
Emulsionen sind heterogene Gemische aus einer Flüssigkeit und einer darin verteilten weiteren (nicht mischbaren) Flüssigkeit ohne offensichtliche Entmischung.
Beispielsweise Milch 

Umweltverfahrenstechnik

Was ist ein disperses/ heterogenes System?
- Das System besteht aus mehreren Phasen 
- Die Partikelgröße definiert heterogene Systeme [ >10^-7]

Umweltverfahrenstechnik

Reaktortypen:

Nennen Sie mindestens drei Eigenschaften, die zu einem "nicht idealen" Verhalten führen würden.

- Nicht vollständig durchmischter Rührkessel

- Axiale Mischvorgänge beim Strömungsrohr

- Totvolumina

- Kurzschlussströmungen

Umweltverfahrenstechnik

Sie haben für einen Prozess, dessen Reaktionsgeschwindigkeit auf einer Reaktion 1. Ordnung beruht, die Reaktoren Idealer Rührkessel und Ideales Strömungsrohr zur Verfügung. Welchen Reaktor würden Sie prinzipiell wählen und warum?

Ideales Strömungsrohr, da bei Reaktion 1. Ordnung eine Konzentrationsabhängigkeit besteht, und dieser Reaktor dann auf einem im Mittel höheren Konzentrationsniveau arbeitet als der Rührkessel. 

Umweltverfahrenstechnik

Welche beiden grundsätzlich unterschiedlichen idealen Reaktortypen kennen Sie?

- Idealer Rührkessel

- Ideales Strömungsrohr (oder Rohrreaktor)

Umweltverfahrenstechnik

Welche der nachfolgenden Aussagen sind richtig?

Eine ideal verdünnte Salzlösung ist schwerer zu verdampfen als das reine Lösungsmittel.

Umweltverfahrenstechnik

Nennen Sie die drei Wirkprinzipien bei der Filtration.

- Siebfiltration 

- Tiefenfiltration

- Kuchenfiltration 

Umweltverfahrenstechnik

Welche drei Einzelschnitte kennzeichnen die verfahrenstechnische Grundoperation Destillation?

Die Destillation ist eine Kombination aus Verdampfung, Abtrennung der Gasphase und anschließender Kondensation. 

Umweltverfahrenstechnik

Welche der nachfolgenden Aussagen sind richtig?

Beim elastisch-plastischen Materialverhalten haben Dauer und Geschwindigkeit der Beanspruchung keinen Einfluss.

Umweltverfahrenstechnik

Was ist der Unterschied zwischen einer Lösung und einer Suspension?

Lösung -> Homogene Gemische aus mindestens zwei chemischen Stoffen


Suspension -> Heterogene Gemische aus einer Flüssigkeit und darin fein verteilten Festkörpern

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Umweltverfahrenstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Umweltverfahrenstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Übersichtsseite

Organische

Biologie 1

instrumentelle analytik

Verfahrens- und Umwelttechnik an der

Hochschule München

Verfahrens- und Umwelttechnik an der

Hochschule München

Verfahrenstechnik an der

TU Darmstadt

Verfahrenstechnik an der

Hochschule Hannover

Verfahrens- und Umwelttechnik an der

Hochschule München

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Umweltverfahrenstechnik an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Umweltverfahrenstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards