Regelungstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Regelungstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Regelungstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Was kennzeichnet eine Steuerung? (3 Punkte)

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Wie heißt der Unterschied zwischen Führungsgröße und Ausgangsgröße und wie wird diese bezeichnet?

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Wann erfüllt ein System nach einem Führungsgrößensprung die Forderung nach stationärer Genauigkeit?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Wie erhält man den Pol-Nullstellenplan?

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Was ist die Gewichtsfunktion/ Systemfunktion?

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Was kennzeichnet eine Folgeregelung?

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Wann ist dynamisches System linear ?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Was beschreibt eine Übertragungsfunktion?

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Wie heißt die physikalische Eingangsgröße und wie ist ihre Bezeichnung?

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Wann ist ein System dynamisch ?

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Wann ist ein lineares Übertragungsglied instabil?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Wann spricht man  von stationärer Genauigkeit bei einer Störgrößenregelung (w(t)=0)?

Kommilitonen im Kurs Regelungstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Regelungstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Regelungstechnik

Was kennzeichnet eine Steuerung? (3 Punkte)
- offener Wirkungsablauf (Steuerungskette)
- kann auf Störungen nicht reagieren
- wenn Stabil, dann bleibt das System in der Regel stabil

Regelungstechnik

Wie heißt der Unterschied zwischen Führungsgröße und Ausgangsgröße und wie wird diese bezeichnet?
Regeldifferenz   e

Regelungstechnik

Wann erfüllt ein System nach einem Führungsgrößensprung die Forderung nach stationärer Genauigkeit?

Wenn der Regelfehler e(t) gegen Null konvergiert.

Regelungstechnik

Wie erhält man den Pol-Nullstellenplan?

Pol- und Nullstellen berechnen über die p-q-Formel

Regelungstechnik

Was ist die Gewichtsfunktion/ Systemfunktion?

Die Gewichtsfunktion ist die Systemantwort auf einen Dirac-Impuls

Regelungstechnik

Was kennzeichnet eine Folgeregelung?

- Regelgrößen müssen den sich ändernden Sollwerten möglichst genau nachgeführt werden

- ändernde Sollwert wird auch als Führungsgröße bezeichnet

Regelungstechnik

Wann ist dynamisches System linear ?

Wenn das Überlagerungsprinzip und das Verstärkungsprinzip erfüllt sind.

Regelungstechnik

Was beschreibt eine Übertragungsfunktion?

Das Verhältnis zwischen Ausgang und Eingang eines Systems

Regelungstechnik

Wie heißt die physikalische Eingangsgröße und wie ist ihre Bezeichnung?
Führungsgröße Ws

Regelungstechnik

Wann ist ein System dynamisch ?

Wenn die Ausgangsgröße zum Zeitpunkt t1 nicht nur von dem momentanen Wert der Eingangsgröße zum Zeitpunkt t1 abhängig ist, sondern auch von der Eingangsgröße im Bereich von 0 =< t =< t1.

Regelungstechnik

Wann ist ein lineares Übertragungsglied instabil?

Wenn mindestens ein Pol in der rechten s-Halbebene liegt oder für s=0.

Regelungstechnik

Wann spricht man  von stationärer Genauigkeit bei einer Störgrößenregelung (w(t)=0)?

Wenn nach einer Störgrößenanregung das Ausgangsignal y(t) gegen Null konvergiert.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Regelungstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg zu sehen

Singup Image Singup Image

Mess-, Steuer-, und Regelungstechnik an der

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Reglungstechnik an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Mess- und Regelungstechnik an der

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Regelungstechnik BT an der

Universität Bayreuth

Steuerungs und Regelungstechnik an der

Technische Hochschule Mittelhessen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Regelungstechnik an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Regelungstechnik an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login