KON 3 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Karteikarten und Zusammenfassungen für KON 3 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs KON 3 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.

Beispielhafte Karteikarten für KON 3 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Warum ist die Evolvente die bevorzugte Form im Maschinenbau?

Beispielhafte Karteikarten für KON 3 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Welche Kräfte wirken auf geradverzahnte Stirnräder?

Beispielhafte Karteikarten für KON 3 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

In welchen Fällen kann eine Profilverschiebung erforderlich sein ?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für KON 3 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Warum ist Keilrippenriemen nicht für die Steuerung der Nockenwelle im Verbrennungsmotor

geeignet?

Beispielhafte Karteikarten für KON 3 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Warum hat ein Keilriemen einen schlechteren Wirkungsgrad als ein Flach- oder Keilrippenriemen

Beispielhafte Karteikarten für KON 3 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Was ist die Diagrammleistung einer Kette und was hat es mit den Korrekturfaktoren auf sich?

Beispielhafte Karteikarten für KON 3 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Was ist der Polygoneffekt und wodurch wird er beeinflusst?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für KON 3 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Was sind die Auswirkungen des Polygoneffektes?

Beispielhafte Karteikarten für KON 3 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Was Bedeutet eine Getriebeübersetzung i = 4,5 ?

Beispielhafte Karteikarten für KON 3 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Was Bedeutet eine Getriebeübersetzung i = 0,75 ?


Beispielhafte Karteikarten für KON 3 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Welches Rad wird allgemein als „Ritzel“ bezeichnet?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für KON 3 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

Was ist bei Stirnrädern mit Schrägverzahnung hinsichtlich der Belastung zu beachten 

Kommilitonen im Kurs KON 3 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für KON 3 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg auf StudySmarter:

KON 3

Warum ist die Evolvente die bevorzugte Form im Maschinenbau?

- einfach zu fertigen 

- lässt Profilverschiebung zu

KON 3

Welche Kräfte wirken auf geradverzahnte Stirnräder?

- Radialkraft Fn

- Tangentialkraft Ft


aber keine Axialkraft!

KON 3

In welchen Fällen kann eine Profilverschiebung erforderlich sein ?

- konstruktiv vorgegebener Achsabstand kann mit Nullrad nicht eingehalten werden

- Unterschnitt

KON 3

Warum ist Keilrippenriemen nicht für die Steuerung der Nockenwelle im Verbrennungsmotor

geeignet?

- Durch Dehnschlupf des Keilrippenriemens gibt es keine exakt gleichbleibende Übersetzung, sondern sie ändert sich laufend minimal. Nockenwelle muss aber exakt angesteuert werden 

KON 3

Warum hat ein Keilriemen einen schlechteren Wirkungsgrad als ein Flach- oder Keilrippenriemen

Ein Keilriemen weißt einen großen / dicken Querschnitt auf, der immer um die Riemenscheiben herumgebogen werden muss. Das kostet Energie, die dann von der übertragenen Leistung abgezogen wird.  

KON 3

Was ist die Diagrammleistung einer Kette und was hat es mit den Korrekturfaktoren auf sich?

Die Diagrammleistung ist die maximal übertragbare Leistung der Kette. Sie ist ein Tabellenwert.
Pd = KA * P = Anwednungsfaktor mal Leistung
Die Korrekturfaktoren beschreiben das Sytem: z.B.: Zähnzahl(proportional), Kettengliedform(umgekehrt proportional), Kettenräder

KON 3

Was ist der Polygoneffekt und wodurch wird er beeinflusst?

- Die Kettenräder bilden mit je nach Zähnezahl z (Anzahl der Zähne)  und Teilung p (Abstand der Zähne) Vielecke (Polygone), die sich einer Kreisform unterschiedlich weit annähern. Die Kette läuft nie Kreisrund um die Räder, sondern immer eckig um ein Polygon

KON 3

Was sind die Auswirkungen des Polygoneffektes?

Durch die Polygon Form ändert sich der Durchmesser abwechselnd, wodurch sich die Kettenfortschrittsgeschwindigkeit (v = w  * r)  ändert. 

 -> Unruhiger Lauf der Kette

->  Bei Resonanz können Schwingungen entstehen

-> Kann zu Zerstörung der Kette führen


KON 3

Was Bedeutet eine Getriebeübersetzung i = 4,5 ?

Übersetzung ins Langsame

KON 3

Was Bedeutet eine Getriebeübersetzung i = 0,75 ?


Übersetzung ins Schnelle

KON 3

Welches Rad wird allgemein als „Ritzel“ bezeichnet?

das Kleinere

KON 3

Was ist bei Stirnrädern mit Schrägverzahnung hinsichtlich der Belastung zu beachten 

Durch die Schrägverzahnung entsteht eine axiale Kraftkomponente

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für KON 3 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg zu sehen

Singup Image Singup Image

Kon B an der

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

kons an der

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

KonB an der

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

KonA an der

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

KONS an der

Universität Würzburg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch KON 3 an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für KON 3 an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards