ABWL & Country Studies an der Hochschule Für Angewandte Wissenschaften Hamburg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für ABWL & Country Studies an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen ABWL & Country Studies Kurs an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg zu.

TESTE DEIN WISSEN
Was ist die Deskription?    
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Beschreibung der Realität (möglichst wirklichkeitsgetreue Abbildung). "Ist-Analyse"
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist das wichtigste Kriterium einer wissenschaftlichen Aussage?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ihre Überprüfbarkeit (Wahrheitsgehalt)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was versteht man unter dem traditionellen Wirklichkeitsverständnis?    
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Das zwischen der wahrgenommenen Realität (Erlebnis) und der eigentlichen Realität (Wirklichkeit) eine Übereinstimmung, Korrespondenz und Gleichförmigkeit besteht.
Das was wir wahrnehmen, deckt sich mit der Realität. 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was beschreibt die Induktion als eine Methode wissenschaftlicher Herleitung?    
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Induktion beschreibt die Vorgehensweise vom Besonderen auf das Allgemeingültige zu schließen. Anders gesagt, man schließt von einem kleinen Kontext auf den gesamten (Bsp. Umfragen).
Dies kann zu Problemen führen, da unser kleiner Beobachtungsspielraum meist nicht genug Informationen hergibt um auf die Gesamtheit zu schließen.
(Positivismus)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was beschreibt die Deduktion als wissenschaftliche Herleitung? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die deduktive Herangehensweise schließt vom Allgemeingültigen auf das Besondere/Einzelfall.
Diese Annahmen werden für wahr befunden, solange nicht das Gegenteil bewiesen wird.
(Kritischer Rationalismus)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Methoden der wissenschaftlichen Validierung kennen Sie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Verifizieren: Nachweis einer Hypothese, dass diese richtig ist.
Falsifizieren: Eine Aussage zu widerlegen, durch logischen/mathematischen Beweis, oder einen empirischen Beobachtungssatz. 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definieren sie die Betriebswirtschaftslehre
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die BWL analysiert, beschreibt und erklärt das wirtschaftliche Handeln eines Betriebes, um Regelmäßigkeiten zu erkennen und Entscheidungshilfen bereitzustellen.
(Mikroökonomie)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Definieren sie Volkswirtschaftslehre
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die VWL analysiert, beschreibt und erklärt gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge einer Branche/Landes/Weltwirtschaft (Makroökonomie) und das Zusammenwirken von Unternehmen und Haushalten (Mikroökonomie)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was beschreibt Effizienz?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Effizienz ist ein Maß für die Wirtschaftlichkeit. Es behält die Kosten-Nutzen-Relation im Auge). Oder, die Dinge richtig tun.
Wenn ich von München nach Hamburg fahren möchte, aber nur bis Berlin komme, dafür aber sehr verbrauchsarm, so bin ich zwar effizient (wenig Verbrauch), aber nicht effektiv (Ziel nicht erreicht).
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was beschreibt Effektivität?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Effektivität ist ein Maß für die Zielerreichung.
Wie effektiv erreiche ich mein Ziel? Oder auch, die richtigen Dinge tun.
Wenn ich von München nach Hamburg über Frankreich und Belgien fahre, dann ist das zwar effektiv (weil ich am Ziel angekommen bin), aber nicht besonders effizient. 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist eine planwirtschaftlicher Betrieb nach Gutenberg?    
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Der Planwirtschaftliche Betrieb wird mit dem Organprinzip (staatliche Einrichtungen entscheiden in Betrieben mit), dem Prinzip der Planerfüllung (Erfüllung vorgegebener Ziele (Gewinn, Personalkosteneinsparung, Minimierung der Kosten etc.)
Und dem Prinzip des Gemeineigentums (Es gibt kein privaten Besitz mehr, alle Produktionsmittel sind vergesellschaftet).
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was beschreibt das Maximalprinzip (Ergiebigkeitsprinzip)?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Mit gegeben Aufwand den maximalen Betrag erzielen.

Lösung ausblenden
  • 42044 Karteikarten
  • 1178 Studierende
  • 84 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen ABWL & Country Studies Kurs an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Was ist die Deskription?    
A:
Die Beschreibung der Realität (möglichst wirklichkeitsgetreue Abbildung). "Ist-Analyse"
Q:
Was ist das wichtigste Kriterium einer wissenschaftlichen Aussage?
A:
Ihre Überprüfbarkeit (Wahrheitsgehalt)
Q:
Was versteht man unter dem traditionellen Wirklichkeitsverständnis?    
A:
Das zwischen der wahrgenommenen Realität (Erlebnis) und der eigentlichen Realität (Wirklichkeit) eine Übereinstimmung, Korrespondenz und Gleichförmigkeit besteht.
Das was wir wahrnehmen, deckt sich mit der Realität. 
Q:
Was beschreibt die Induktion als eine Methode wissenschaftlicher Herleitung?    
A:
Die Induktion beschreibt die Vorgehensweise vom Besonderen auf das Allgemeingültige zu schließen. Anders gesagt, man schließt von einem kleinen Kontext auf den gesamten (Bsp. Umfragen).
Dies kann zu Problemen führen, da unser kleiner Beobachtungsspielraum meist nicht genug Informationen hergibt um auf die Gesamtheit zu schließen.
(Positivismus)
Q:
Was beschreibt die Deduktion als wissenschaftliche Herleitung? 
A:
Die deduktive Herangehensweise schließt vom Allgemeingültigen auf das Besondere/Einzelfall.
Diese Annahmen werden für wahr befunden, solange nicht das Gegenteil bewiesen wird.
(Kritischer Rationalismus)
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Welche Methoden der wissenschaftlichen Validierung kennen Sie?

A:
Verifizieren: Nachweis einer Hypothese, dass diese richtig ist.
Falsifizieren: Eine Aussage zu widerlegen, durch logischen/mathematischen Beweis, oder einen empirischen Beobachtungssatz. 
Q:
Definieren sie die Betriebswirtschaftslehre
A:
Die BWL analysiert, beschreibt und erklärt das wirtschaftliche Handeln eines Betriebes, um Regelmäßigkeiten zu erkennen und Entscheidungshilfen bereitzustellen.
(Mikroökonomie)
Q:
Definieren sie Volkswirtschaftslehre
A:
Die VWL analysiert, beschreibt und erklärt gesamtwirtschaftliche Zusammenhänge einer Branche/Landes/Weltwirtschaft (Makroökonomie) und das Zusammenwirken von Unternehmen und Haushalten (Mikroökonomie)
Q:
Was beschreibt Effizienz?
A:
Effizienz ist ein Maß für die Wirtschaftlichkeit. Es behält die Kosten-Nutzen-Relation im Auge). Oder, die Dinge richtig tun.
Wenn ich von München nach Hamburg fahren möchte, aber nur bis Berlin komme, dafür aber sehr verbrauchsarm, so bin ich zwar effizient (wenig Verbrauch), aber nicht effektiv (Ziel nicht erreicht).
Q:
Was beschreibt Effektivität?
A:
Effektivität ist ein Maß für die Zielerreichung.
Wie effektiv erreiche ich mein Ziel? Oder auch, die richtigen Dinge tun.
Wenn ich von München nach Hamburg über Frankreich und Belgien fahre, dann ist das zwar effektiv (weil ich am Ziel angekommen bin), aber nicht besonders effizient. 
Q:
Was ist eine planwirtschaftlicher Betrieb nach Gutenberg?    
A:
Der Planwirtschaftliche Betrieb wird mit dem Organprinzip (staatliche Einrichtungen entscheiden in Betrieben mit), dem Prinzip der Planerfüllung (Erfüllung vorgegebener Ziele (Gewinn, Personalkosteneinsparung, Minimierung der Kosten etc.)
Und dem Prinzip des Gemeineigentums (Es gibt kein privaten Besitz mehr, alle Produktionsmittel sind vergesellschaftet).
Q:
Was beschreibt das Maximalprinzip (Ergiebigkeitsprinzip)?

A:
Mit gegeben Aufwand den maximalen Betrag erzielen.

ABWL & Country Studies

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang ABWL & Country Studies an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Für deinen Studiengang ABWL & Country Studies an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten ABWL & Country Studies Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Literary Studies

Universität Paderborn

Zum Kurs
Literary Studies

Universität Heidelberg

Zum Kurs
Literary Studies

Bergische Universität Wuppertal

Zum Kurs
Case Studies

Wirtschaftsuniversität Wien

Zum Kurs
Cultural Studies

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden ABWL & Country Studies
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen ABWL & Country Studies