Kommunikationsmanagement Gröner an der Hochschule Fresenius

Karteikarten und Zusammenfassungen für Kommunikationsmanagement Gröner an der Hochschule Fresenius

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Kommunikationsmanagement Gröner an der Hochschule Fresenius.

Beispielhafte Karteikarten für Kommunikationsmanagement Gröner an der Hochschule Fresenius auf StudySmarter:

Aufgaben der Marketingkommunikation

Beispielhafte Karteikarten für Kommunikationsmanagement Gröner an der Hochschule Fresenius auf StudySmarter:

Wichtigsten Voraussetzungen für Marktsegmentierung

Beispielhafte Karteikarten für Kommunikationsmanagement Gröner an der Hochschule Fresenius auf StudySmarter:

Die Grundlagen der Marketingkommunikation 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Kommunikationsmanagement Gröner an der Hochschule Fresenius auf StudySmarter:

Marketing-Mix

Beispielhafte Karteikarten für Kommunikationsmanagement Gröner an der Hochschule Fresenius auf StudySmarter:

Einordnung der Marketingkommunikation im Unternehmen -> Aufbau

Beispielhafte Karteikarten für Kommunikationsmanagement Gröner an der Hochschule Fresenius auf StudySmarter:

Positionierungsanlässe

Beispielhafte Karteikarten für Kommunikationsmanagement Gröner an der Hochschule Fresenius auf StudySmarter:

Die Marktsegmentierung
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Kommunikationsmanagement Gröner an der Hochschule Fresenius auf StudySmarter:

Kernbestandteile Copystrategie

Beispielhafte Karteikarten für Kommunikationsmanagement Gröner an der Hochschule Fresenius auf StudySmarter:

Wettbewerbsanalyse 

Beispielhafte Karteikarten für Kommunikationsmanagement Gröner an der Hochschule Fresenius auf StudySmarter:

Die drei Formen der Integration 

Beispielhafte Karteikarten für Kommunikationsmanagement Gröner an der Hochschule Fresenius auf StudySmarter:

Festlegung der Marktbearbeitung
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Kommunikationsmanagement Gröner an der Hochschule Fresenius auf StudySmarter:

Alleinstellung USP & UAP

Kommilitonen im Kurs Kommunikationsmanagement Gröner an der Hochschule Fresenius. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Kommunikationsmanagement Gröner an der Hochschule Fresenius auf StudySmarter:

Kommunikationsmanagement Gröner

Aufgaben der Marketingkommunikation
Informationsfunktion:
- über Existenz von Produkt informieren
- über Vorteile von Produkt informieren
- an Produkt erinnern

Motivationsfunktion:
- zum Kauf motivieren
- Kauf bestätigen (Reduzierung kognitiver Dissonanzen) 

Kommunikationsmanagement Gröner

Wichtigsten Voraussetzungen für Marktsegmentierung
• Trennscharfes Segmentierungkriterium 
• Marktspaltung muss durchsetzbar sein
• Tatsächlich Erreichbarkeit der Segmente
• Stabilität der Segmente
• Differenzierungsertrag übertrifft Differenzierungsaufwand 
 

Kommunikationsmanagement Gröner

Die Grundlagen der Marketingkommunikation 
Aktion 
- Kommunikation durch tech. Verbreitungsmittel
- räumliche &/ zeitliche Distanz der Kommunikationspartner 
- Kommunikator wendet sich an viele nicht bekannte Empfänger 
- Rückkopplung ist nicht möglich 

Dialog
- direkte Kommunikation (= von Person zu Person gerichtete)
- Rückkopplungen (Feedback) möglich
- flexibler & glaubwürdiger 
- bei erklärungsbedürftigen &/ hoher preisigen Produkten von großer Bedeutung 
- Direktwerbung gilt als persönliche Kommunikation 

Kommunikationsmanagement Gröner

Marketing-Mix
Produkt 
Distribution 
Preis
Kommunikation 

-> 4 P’s (Product, Place, Price, Promotion) 

Kommunikationsmanagement Gröner

Einordnung der Marketingkommunikation im Unternehmen -> Aufbau
Duales Führungskonzept: Kommunikation als Leitkonzept der U-Führung 

marketinggetrieben: Unternehmensleitung 
- Planung
- Organisation 
- Führung
- Kontrolle 

Betriebliche Kernfunktionen:
- Einkauf 
- Produktion
- Marketing/PR

Betriebliche Unterstützungsfunktionen:
- Finanzierung
- Forschung & Entwicklung 
- Personal
- Controlling 
- Verwaltung 

Kommunikationsmanagement Gröner

Positionierungsanlässe
  • Erstpositionierung 
  • Positionsaktualisierung
  • Umpositionierung
  • Positionsverstärkung

Kommunikationsmanagement Gröner

Die Marktsegmentierung
MARKTSEGMENTIERUNG (relevant)

- Marktbearbeitung (-> differenziert, undifferenziert)

- Marktabdeckung (total, partiell) 

Kommunikationsmanagement Gröner

Kernbestandteile Copystrategie
Festlegung von:
- werblichen Aussagen
- Versprechen
- Beweisen
- Begründungen
- Motivationen
- visuellen & textlichen Leitlinien

Kommunikationsmanagement Gröner

Wettbewerbsanalyse 
Mitbewerber
- aktuelle 
- potentielle
- substitutive

Wettbeerbsanalyse
                ⬇️
Lebenszyklusanalyse 
          ⬇️                                           ⬇️
Altuelle Wettb.                     Potenzielle Wettb.

Kommunikationsmanagement Gröner

Die drei Formen der Integration 
inhaltliche Integration (Abstimmung der Kommunikationsaussagen)
formale Integration (Abstimmung der Gestaltungselemente in der Kommunikation -> Farben, Markenzeichen..)
zeitliche Integration (Abstimmung von zeitlichen Ablauf von Kommmunikationsaktivitäten -> Kampagnen, Einführung von Produkt ...)

Kommunikationsmanagement Gröner

Festlegung der Marktbearbeitung
• Marktfeldstrategie:
- Durchdringung 
- Markt- bzw. Produktausweitung 
- Diversifikation 

• Marktstimulierung:
- Präferenzposition (zB Apple)
- Preis-Mengen-Position (zB Aldi)

Kommunikationsmanagement Gröner

Alleinstellung USP & UAP
Unique Selling Proposition: 
Faktisches Alleinstellungsmerkmal (zB sehr gutes Waschmittel -> bessere Formel als bei anderen)

Unique Advertising Proposition: 
relativ gleiche Produkte, zB Bier (man muss unteranderem viel Werbung schalten um Leute zu bekommen) 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Kommunikationsmanagement Gröner an der Hochschule Fresenius zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Kommunikationsmanagement Gröner an der Hochschule Fresenius gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Fresenius Übersichtsseite

Medienrecht

Medien- und Kommunikationspsychologie

VWL Skript 2

VWL

Marketing

Kommunikationsmanagement

BWL

Englisch

Marktforschung / Konsumentenverhalten

Handels- und Gesellschaftsrecht

Markenrecht

Volkswirtschaftslehre

Bürgerliches Recht

E-Commerce

Grundlagen der Medienökonomie

Marktforschung

Kommunikationsmanagement

Online Business & E-Commerce

Online Marketing

Medienökonomie

VWL

Kommunikation an der

Universität Koblenz-Landau

Kommunikation an der

Hochschule Osnabrück

Kommunikation und Projektmanagement an der

Fachhochschule Bielefeld

Kommunikationsmanagement an der

Universität Leipzig

Kommunikation Grygo an der

Hochschule Osnabrück

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Kommunikationsmanagement Gröner an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Fresenius Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Kommunikationsmanagement Gröner an der Hochschule Fresenius oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login