Select your language

Suggested languages for you:
Log In App nutzen

Lernmaterialien für Fitness & Leistung an der Hochschule Fresenius

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Fitness & Leistung Kurs an der Hochschule Fresenius zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was ermöglicht die Sportmotorische Ausdauer?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • eine gewählte Intensität möglichst lange aufrecht erhalten zu können 
  • die Verluste an Intensität so gering wie möglich halten zu können 
  • die sportliche Technik und das Taktische Verhalten über längere Zeit stabilisieren zu können 
  • schnellere Erholung nach Belastung (→ aerobe Ausdauer)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Arten von Ausdauer gibt es ?

Und was kennzeichnet sie?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Kurzzeitausdauer = max. Ausdauerbelastungen im Bereich von 45s bis 2min → meist durch anaerobe Energiebereitstellung
  • Mittelzeitausdauer = stellt Abschnitt einer zunehmend aeroben Energiebereitstellung dar → Belastungen von 2 bis 8min
  • Langzeitausdauer = beinhaltet alle Belastungen, die über 8min hinausgehen und fast ausschließlich durch die aerobe Energiegewinnung unterhalten werden
  • Kraftausdauer = Fähigkeit, einen Bewegungswiderstand andauernd oder wiederholt bewältigen zu können → Bewegungswiderstand muss mind.30% der Maximalkraft betragen
  • Schnelligkeitsausdauer = streckenspezifische Kombination aus Schnelligkeit und anaerob- laktazider Ausdauer → ermöglicht einen Geschwindigkeitsverlust auf der Strecke zu minimieren
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie lässt sich die Ausdauerfähigkeit einteilen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Physiologische Einteilung --> Trainingsmethodische Einteilung
    • aerobe Kurzzeitausdauer --> Mittelzeitausdauer
    • aerobe Mittelzeitausdauer --> Langzeitausdauer 1
    • aerobe Langzeitausdauer --> Langzeitausdauer 2 + 3
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Unterschied zwischen aerobe & anaerobe Energiebereitstellung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1. Die aerobe (=oxidative) Energiebereitstellung: Bildung von ATP unter Verbrauch von Sauerstoff. Dieser Vorgang findet in den Mitochondrien statt. 


2. Die anaerobe Energiebereitstellung: Bildung von ATP ohne Verbrauch von Sauerstoff. Dieser Vorgang findet im Zytosol (Zellplasma) statt

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wie kann die Ausdauerfähigkeit gemessen werden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Spiroergometrie (Messung von Atemgasen während körperlicher Belastung)
  • max. Sauerstoffaufnahme in Abhängigkeit von Alter, Geschlecht und Trainingszustand
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Steady State?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Laktatproduktion und -Elimination sind im Gleichgewicht

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ab wann wird eine spürbare Übersäuerung im Muskel wahrgenommen?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

über 4 mmol/l Blut

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Trainingsmethoden für das Ausdauertraining gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Dauermethode
  • Intervallmethode
  • Wiederholungsmethode
  • Wettkampfmethode
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Dauermethode?

Welche Arten gibt es?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= Belastung ohne Pause, aerobe


Extensive Dauermethode

Intensive Dauermethode

variable Dauermethode (Fahrtspiel, Tempowechsel)



Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die extensive Dauermethode?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Intensität: min 50% der max. HF bis max. 70%/80% der max. HF
  • Belastungsdauer: kurz bis mehrstündig (Fettstoffwechseltraining)
  • Blutlaktatkonzentration: <2mmol/L
  • Pausen: keine
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist die Trainingswirkung der extensiven Dauermethode?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Kapillarisierung 
  • Vergrößerung des Mitochondrienvolumens 
  • Verbesserung der Fettstofwechselaktivität 
  • Entwicklung und Erhalt der Grundlagenausdauer (GA 1)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Sportmotorische Ausdauer?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • allgemein = Ermüdungswiderstandsfähigkeit
  • zentrale Funktion der Ausdauer als Regenerationsfähigkeit
Lösung ausblenden
  • 131770 Karteikarten
  • 2770 Studierende
  • 61 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Fitness & Leistung Kurs an der Hochschule Fresenius - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was ermöglicht die Sportmotorische Ausdauer?

A:
  • eine gewählte Intensität möglichst lange aufrecht erhalten zu können 
  • die Verluste an Intensität so gering wie möglich halten zu können 
  • die sportliche Technik und das Taktische Verhalten über längere Zeit stabilisieren zu können 
  • schnellere Erholung nach Belastung (→ aerobe Ausdauer)
Q:

Welche Arten von Ausdauer gibt es ?

Und was kennzeichnet sie?

A:
  • Kurzzeitausdauer = max. Ausdauerbelastungen im Bereich von 45s bis 2min → meist durch anaerobe Energiebereitstellung
  • Mittelzeitausdauer = stellt Abschnitt einer zunehmend aeroben Energiebereitstellung dar → Belastungen von 2 bis 8min
  • Langzeitausdauer = beinhaltet alle Belastungen, die über 8min hinausgehen und fast ausschließlich durch die aerobe Energiegewinnung unterhalten werden
  • Kraftausdauer = Fähigkeit, einen Bewegungswiderstand andauernd oder wiederholt bewältigen zu können → Bewegungswiderstand muss mind.30% der Maximalkraft betragen
  • Schnelligkeitsausdauer = streckenspezifische Kombination aus Schnelligkeit und anaerob- laktazider Ausdauer → ermöglicht einen Geschwindigkeitsverlust auf der Strecke zu minimieren
Q:

Wie lässt sich die Ausdauerfähigkeit einteilen?

A:
  • Physiologische Einteilung --> Trainingsmethodische Einteilung
    • aerobe Kurzzeitausdauer --> Mittelzeitausdauer
    • aerobe Mittelzeitausdauer --> Langzeitausdauer 1
    • aerobe Langzeitausdauer --> Langzeitausdauer 2 + 3
Q:

Was ist der Unterschied zwischen aerobe & anaerobe Energiebereitstellung?

A:

1. Die aerobe (=oxidative) Energiebereitstellung: Bildung von ATP unter Verbrauch von Sauerstoff. Dieser Vorgang findet in den Mitochondrien statt. 


2. Die anaerobe Energiebereitstellung: Bildung von ATP ohne Verbrauch von Sauerstoff. Dieser Vorgang findet im Zytosol (Zellplasma) statt

Q:

Wie kann die Ausdauerfähigkeit gemessen werden?

A:
  • Spiroergometrie (Messung von Atemgasen während körperlicher Belastung)
  • max. Sauerstoffaufnahme in Abhängigkeit von Alter, Geschlecht und Trainingszustand
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist Steady State?

A:

Laktatproduktion und -Elimination sind im Gleichgewicht

Q:

Ab wann wird eine spürbare Übersäuerung im Muskel wahrgenommen?

A:

über 4 mmol/l Blut

Q:

Welche Trainingsmethoden für das Ausdauertraining gibt es?

A:
  • Dauermethode
  • Intervallmethode
  • Wiederholungsmethode
  • Wettkampfmethode
Q:

Was ist die Dauermethode?

Welche Arten gibt es?

A:

= Belastung ohne Pause, aerobe


Extensive Dauermethode

Intensive Dauermethode

variable Dauermethode (Fahrtspiel, Tempowechsel)



Q:

Was ist die extensive Dauermethode?

A:
  • Intensität: min 50% der max. HF bis max. 70%/80% der max. HF
  • Belastungsdauer: kurz bis mehrstündig (Fettstoffwechseltraining)
  • Blutlaktatkonzentration: <2mmol/L
  • Pausen: keine
Q:

Was ist die Trainingswirkung der extensiven Dauermethode?

A:
  • Kapillarisierung 
  • Vergrößerung des Mitochondrienvolumens 
  • Verbesserung der Fettstofwechselaktivität 
  • Entwicklung und Erhalt der Grundlagenausdauer (GA 1)
Q:

Was ist Sportmotorische Ausdauer?

A:
  • allgemein = Ermüdungswiderstandsfähigkeit
  • zentrale Funktion der Ausdauer als Regenerationsfähigkeit
Fitness & Leistung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Fitness & Leistung an der Hochschule Fresenius

Für deinen Studiengang Fitness & Leistung an der Hochschule Fresenius gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Fitness & Leistung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

GSP - Leistung

Universität Augsburg

Zum Kurs
Leistungsplanung

Hochschule RheinMain

Zum Kurs
Leistungsplanung

Hochschule RheinMain

Zum Kurs
Leistung

Universität Passau

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Fitness & Leistung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Fitness & Leistung