Select your language

Suggested languages for you:
Log In App nutzen

Lernmaterialien für Staats- und Verfassungsrecht an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Staats- und Verfassungsrecht Kurs an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung zu.

TESTE DEIN WISSEN

formelle Verfassung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Verfassungsdokument (GG)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

materielles Verfassungsrecht

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Grundgesetz und weitere Gesetze (Bundeswahlgesetz, Staatsangehörigkeitengesetz, Parteiengesetz)

Verfassungs-rechtliche Regelungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

praktische Konkordanz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Staat darf nur schonend in die Rechte der Menschen eingreifen und im Falle, dass Grundrechte von mehreren Personen aufeinandertreffen, muss für einen Ausgleich gesorgt werden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Rechtsquellen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1) Formelle Gesetze (Parlamentsgesetze)

2) Materielle Gesetze (Rechtsverordnungen und Satzungen)

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Staatsrecht

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das Staatsrecht beschäftigt sich mit der rechtlichen Gestaltung des Staates, seinen Elementen, der Staatsform und den Grundrechten.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Verfassung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Die Verfassung ist die Grundordnung des Staates mit grundlegenden Vorschriften zur Staatsorganisation und den Grundrechten des Bürgers.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Völkerrecht

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Das Völkerrecht bezeichnet das Recht zwischen Staaten, z.B, Verträge, die Staaten miteinander schließen oder Verträge/Abkommen, die im Rahmen internationaler Organisationen geschlossen werden.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Staatenbund

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zusammenschluss von unabhängiger Staaten, die souverän bleiben und sich zu einen bestimmten Zweck zusammenschließen.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Internationale Organisationen

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Staatenzusammenschluss mit Schaffung einer festen Struktur (Sitz, Organe) auf Basis eines völkerrechtlichen Gründungsvertrags.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Paulskirchenverfassung vom 28.03.1849

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

ausführliche Grund - und Menschenrechte

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Reichsverfassung von 1871

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- konstitutionelle Monarchie 

- Beteiligung des Volks durch den Reichstag an der Gesetzgebung

- förderales Modell

- starke Stellung des Reichskanzler

- keine Grundrechte

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Aufgaben der Verfassung

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

1) Einigungsfunktion

2) Rechtsfertigungsfunktion

3) Schutzfunktion

4) Ordnungsfunktion

Lösung ausblenden
  • 15799 Karteikarten
  • 434 Studierende
  • 35 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Staats- und Verfassungsrecht Kurs an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

formelle Verfassung

A:

Verfassungsdokument (GG)

Q:

materielles Verfassungsrecht

A:

Grundgesetz und weitere Gesetze (Bundeswahlgesetz, Staatsangehörigkeitengesetz, Parteiengesetz)

Verfassungs-rechtliche Regelungen

Q:

praktische Konkordanz

A:

Der Staat darf nur schonend in die Rechte der Menschen eingreifen und im Falle, dass Grundrechte von mehreren Personen aufeinandertreffen, muss für einen Ausgleich gesorgt werden.

Q:

Rechtsquellen

A:

1) Formelle Gesetze (Parlamentsgesetze)

2) Materielle Gesetze (Rechtsverordnungen und Satzungen)

Q:

Staatsrecht

A:

Das Staatsrecht beschäftigt sich mit der rechtlichen Gestaltung des Staates, seinen Elementen, der Staatsform und den Grundrechten.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Verfassung

A:

Die Verfassung ist die Grundordnung des Staates mit grundlegenden Vorschriften zur Staatsorganisation und den Grundrechten des Bürgers.

Q:

Völkerrecht

A:

Das Völkerrecht bezeichnet das Recht zwischen Staaten, z.B, Verträge, die Staaten miteinander schließen oder Verträge/Abkommen, die im Rahmen internationaler Organisationen geschlossen werden.

Q:

Staatenbund

A:

Zusammenschluss von unabhängiger Staaten, die souverän bleiben und sich zu einen bestimmten Zweck zusammenschließen.

Q:

Internationale Organisationen

A:

Staatenzusammenschluss mit Schaffung einer festen Struktur (Sitz, Organe) auf Basis eines völkerrechtlichen Gründungsvertrags.

Q:

Paulskirchenverfassung vom 28.03.1849

A:

ausführliche Grund - und Menschenrechte

Q:

Reichsverfassung von 1871

A:

- konstitutionelle Monarchie 

- Beteiligung des Volks durch den Reichstag an der Gesetzgebung

- förderales Modell

- starke Stellung des Reichskanzler

- keine Grundrechte

Q:

Aufgaben der Verfassung

A:

1) Einigungsfunktion

2) Rechtsfertigungsfunktion

3) Schutzfunktion

4) Ordnungsfunktion

Staats- und Verfassungsrecht

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Staats- und Verfassungsrecht Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Verfassungsrecht

Universität Wien

Zum Kurs
2.1 Staats- und Verfasssungsrecht (K1)

FernUniversität in Hagen

Zum Kurs
2 Staats- und Verfassungsrecht

Universität Marburg

Zum Kurs
Staats und Verfassungsrecht

afw Wirtschaftsakademie Bad Harzburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Staats- und Verfassungsrecht
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Staats- und Verfassungsrecht