Wirtschafts- und Währungspolitik an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe

Karteikarten und Zusammenfassungen für Wirtschafts- und Währungspolitik an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Wirtschafts- und Währungspolitik an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe.

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Währungspolitik an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe auf StudySmarter:

Was ist Wirtschaftspolitik?

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Währungspolitik an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe auf StudySmarter:

Wer ist am Wirtschaftskreislauf beteiligt?

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Währungspolitik an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe auf StudySmarter:

Nenne die Produktionsfaktoren

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Währungspolitik an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe auf StudySmarter:

Was ist Volkswirtschaftslehre?

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Währungspolitik an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe auf StudySmarter:

Minimal- / Maximalprinzip

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Währungspolitik an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe auf StudySmarter:

Was ist die Volkswirtschaftstheorie?

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Währungspolitik an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe auf StudySmarter:

Was bedeutet Wirtschaften?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Währungspolitik an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe auf StudySmarter:

Welche Dimensionen gibt es bei der Abgrenzung von Märkten? Erkläre sie kurz und nenne Beispiele!

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Währungspolitik an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe auf StudySmarter:

Was versteht man unter einem Markt?

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Währungspolitik an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe auf StudySmarter:

Nenne die Eigenschaften des vollkommenen Markts! Gibt es Märkte, die diese Eigenschaften weitgehend haben? 

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Währungspolitik an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe auf StudySmarter:

Wovon hängt die Nachfrage nach einem bestimmten Gut ab?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Währungspolitik an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe auf StudySmarter:

Wie lauten die 3 zentralen Fragen der Wirtschaftslehre?

Kommilitonen im Kurs Wirtschafts- und Währungspolitik an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Wirtschafts- und Währungspolitik an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe auf StudySmarter:

Wirtschafts- und Währungspolitik

Was ist Wirtschaftspolitik?

Erreichung wirtschaftspolitischer Ziele mit Instrumenten und Maßnahmen sowie den Trägern und der Wirtschaftsordnung

Wirtschafts- und Währungspolitik

Wer ist am Wirtschaftskreislauf beteiligt?

Staat

Private Haushalte 

Unternehmen

Kapitalsammelstellen

Ausland

Wirtschafts- und Währungspolitik

Nenne die Produktionsfaktoren

Arbeit
Boden (Natur)
Kapital

Wirtschafts- und Währungspolitik

Was ist Volkswirtschaftslehre?

Klärung v. Zusammenhängen u. Problemen d. gesellschaftlichen Wirtschaftsprozesses mit wissenschaftlichen Methoden. Betrachtung gesamtwirtschaftlicher Ergebnisse.

Wirtschafts- und Währungspolitik

Minimal- / Maximalprinzip

Minimal: bestimmtes Ziel mit möglich wenig Einsatz an Mitteln / Gütern

Maximal: bestimmte Mittel / Güter mit größtmöglichem Nutzen

Wirtschafts- und Währungspolitik

Was ist die Volkswirtschaftstheorie?

Vorgefundene Ereignisse theoretisch beschreiben und erklären

Wirtschafts- und Währungspolitik

Was bedeutet Wirtschaften?

Planvoll das Missverhältnis zw. unbegrenzten Bedürfnissen u. knappen Mitteln/Gütern in Einklang bringen.

Wirtschafts- und Währungspolitik

Welche Dimensionen gibt es bei der Abgrenzung von Märkten? Erkläre sie kurz und nenne Beispiele!
Sachliche Dimension
Zusammenfassung aller Güter, die sehr enge Substitute sind, zu einem Markt.
z.B. Wochenmarkt, KFZ-Markt

Räumliche Dimension 
Aufteilung aller Güter, die aufgrund relativ hoher Distanzüberwindungskosten nicht miteinander konkurrieren, zu räumlich getrennten Märkten.
z.B. Europäischer Markt, Weltmarkt

Zeitliche Dimension 
Zusammenfassung aller Güter, die zur gleichen Zeit gehandelt werden, zu einem Markt.
z.B. Börsentag, Nachthandel bei Media Markt 


Wirtschafts- und Währungspolitik

Was versteht man unter einem Markt?
Zusammentreffen von Angebot und Nachfrage 

Wirtschafts- und Währungspolitik

Nenne die Eigenschaften des vollkommenen Markts! Gibt es Märkte, die diese Eigenschaften weitgehend haben? 
- Homogenität (Gleichartigkeit) der Güter
- keine persönlichen Präferenzen
- keine räumlichen Präferenzen (Punktmarkt)
- keine zeitliche Differenzierung
- vollständige Markttransparenz

-> z.B. Börse

Wirtschafts- und Währungspolitik

Wovon hängt die Nachfrage nach einem bestimmten Gut ab?
- Preis d. betreffenden Guts
- Bedürfnisstruktur u. -intensität (Präferenzen)
- verfügbares Einkommen
- Preis anderer Produkte, die nachgefragt werden (Substitutionsgüter, Komplementärgüter)
- Anzahl der Käufer (Einwohner)

Wirtschafts- und Währungspolitik

Wie lauten die 3 zentralen Fragen der Wirtschaftslehre?

Welche Güter sollen in welchen Mengen produziert werden?

Wie sollen die Güter produziert werden?

Für wen soll produziert werden?

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Wirtschafts- und Währungspolitik an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe zu sehen

Singup Image Singup Image

Wirtschaft und Recht an der

Fachhochschule Südwestfalen

Wirtschafts- und Finanzpolitik an der

Bremen

Wirtschaft und Recht an der

Universität Graz

Wirtschaftsmathematik an der

Universität Graz

Wirtschaft- und Finanzpolitik an der

Bremen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Wirtschafts- und Währungspolitik an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Wirtschafts- und Währungspolitik an der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login