Methoden empirischer Sozialforschung an der Hochschule der Medien Stuttgart

Karteikarten und Zusammenfassungen für Methoden empirischer Sozialforschung an der Hochschule der Medien Stuttgart

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Methoden empirischer Sozialforschung an der Hochschule der Medien Stuttgart.

Beispielhafte Karteikarten für Methoden empirischer Sozialforschung an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Repräsentativität    

Beispielhafte Karteikarten für Methoden empirischer Sozialforschung an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Frageninhalte (quantitativ)

Beispielhafte Karteikarten für Methoden empirischer Sozialforschung an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Vor- und Nachteile der Befragungsmodi
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Methoden empirischer Sozialforschung an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Befragungsverfahren    

Beispielhafte Karteikarten für Methoden empirischer Sozialforschung an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Anzahl der anwesenden Befragten
(quantitativ)

Beispielhafte Karteikarten für Methoden empirischer Sozialforschung an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

der Fragebogen 

Beispielhafte Karteikarten für Methoden empirischer Sozialforschung an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Ablauf der Inhaltsanalyse (quantitativ)
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Methoden empirischer Sozialforschung an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Inhaltsanalyse (quantitativ)

Beispielhafte Karteikarten für Methoden empirischer Sozialforschung an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Sonderformen der Befragung (quantitativ)

Beispielhafte Karteikarten für Methoden empirischer Sozialforschung an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Intrakoder-Reliabilität

Beispielhafte Karteikarten für Methoden empirischer Sozialforschung an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

der Fragebogen - geschlossene Fragen
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Methoden empirischer Sozialforschung an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Stichproben    

Kommilitonen im Kurs Methoden empirischer Sozialforschung an der Hochschule der Medien Stuttgart. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Methoden empirischer Sozialforschung an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Methoden empirischer Sozialforschung

Repräsentativität    
in allen Charakteristika / Parameter spiegelt eine repräsentative Stichprobe eine Population genau wider
-> repräsentative Stichproben sind nur bei strikter Einhaltung des Zufallsprinzips möglich

Methoden empirischer Sozialforschung

Frageninhalte (quantitativ)
Wissen, Meinungen, Verhalten

Methoden empirischer Sozialforschung

Vor- und Nachteile der Befragungsmodi
  • Eignung von Thema und Fragebogen
  • Umfang des Fragebogens
  • Was wird abgefragt (Wissen, Meinung, Verhalten?)
  • Erreichbarkeit der Zielgruppe
    • Technisch
    • Praktisch
    • Ökonomisch
  • Forschungsökonomie
    • Zeit
    • Geld
    • Personal
  • Befragungsmethoden müssen vom Thema abhängen (heikle Themen eher unpersönlich befragen)

Methoden empirischer Sozialforschung

Befragungsverfahren    
mündlich-persönlich (face to face)
mündlich-telefonisch
schriftlich/postalisch
online

Methoden empirischer Sozialforschung

Anzahl der anwesenden Befragten
(quantitativ)
Einzelinterview
Gruppeninterview
Sonderform: Gruppendiskussion

Methoden empirischer Sozialforschung

der Fragebogen 
offene Fragen
geschlossene Fragen
Filterfragen

Methoden empirischer Sozialforschung

Ablauf der Inhaltsanalyse (quantitativ)
1. Forschungsfrage
2. Stichprobe der Textmaterialien
3. Analytische Kategorien aufstellen
4. Kodierregeln aufstellen
5. Kodieren: Textmaterial den Kategorien (Kodiereinheiten) zuordnen
6. Ergebnis: Daten

Methoden empirischer Sozialforschung

Inhaltsanalyse (quantitativ)
Inhalte zerlegen -> Kategorien zuordnen -> Vorkommen zählen
man "befragt" Texte

Die Botschaft (der Text) sagt etwas über die Quelle (Produzenten) der Botschaft und die Gesellschaft (den sozialen Kontext), in dem die Botschaft entstanden ist.
 -> Rekonstruktion von intendierten Bedeutungen


Methoden empirischer Sozialforschung

Sonderformen der Befragung (quantitativ)
Mehrthemenumfrage
Panel
Delphistudie
(zukünftige Ereignisse und Trends vorraussagen können, Schätzmethode, mehrstufiges systematisches Befragungsverfahren mit Rückkopplung)
Tagebuchstudie

Methoden empirischer Sozialforschung

Intrakoder-Reliabilität
wenn der gleiche INhaltsanalytiker am Ende der Analyse nochmals das Material kodiert, ohne seine ersten Kodierungen zu kennen
-> gleiche Kodierung soll herauskommen

Methoden empirischer Sozialforschung

der Fragebogen - geschlossene Fragen
  • Auswahlfragen (Nominalniveau)
  • Rangordnungsfragen (Ordinalniveau)
  • Intensitätsfragen (Intervall-, metrisches Niveau), Likert-Skala, verbal, numerisch, visualisiert
  • Semantisches Differenzial: oppositionelle Begriffspaare (z.B. enjoyable – unenjoyable)

Methoden empirischer Sozialforschung

Stichproben    

Eine Auswahl von Befragbaren befragt
N = Population, Aussagen-Grundgesamtheit
n = Stichprobe, Teilmenge

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Methoden empirischer Sozialforschung an der Hochschule der Medien Stuttgart zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Methoden empirischer Sozialforschung an der Hochschule der Medien Stuttgart gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule der Medien Stuttgart Übersichtsseite

Medienkalkulation

Internet Technik

Unternehmensführung Altklausurfragen

Projektmanagement

grundlagen marketing

Mediensysteme

Methoden empirischer Forschung an der

Technische Hochschule Mittelhessen

Methoden der empirischen Sozialforschung an der

Universität Leipzig

Methoden der emp. Sozialforschung an der

Universität Leipzig

Methoden der emp. Sozialforschung an der

TU Dresden

Methoden der empirischen Sozialforschung an der

Universität Duisburg-Essen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Methoden empirischer Sozialforschung an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule der Medien Stuttgart Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Methoden empirischer Sozialforschung an der Hochschule der Medien Stuttgart oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login