Filmtechnik Lernfragen (Froehlich) an der Hochschule der Medien Stuttgart

Karteikarten und Zusammenfassungen für Filmtechnik Lernfragen (Froehlich) an der Hochschule der Medien Stuttgart

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Filmtechnik Lernfragen (Froehlich) an der Hochschule der Medien Stuttgart.

Beispielhafte Karteikarten für Filmtechnik Lernfragen (Froehlich) an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Wann und wie sehen wir mit den Stäbchen ?

Beispielhafte Karteikarten für Filmtechnik Lernfragen (Froehlich) an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Welche 2 Modelle für Licht kennen wir ?

Beispielhafte Karteikarten für Filmtechnik Lernfragen (Froehlich) an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Wie erklären wir uns Farbe Physikalisch ?

Beispielhafte Karteikarten für Filmtechnik Lernfragen (Froehlich) an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Wie erklären wir uns das Schrotrauschen

Beispielhafte Karteikarten für Filmtechnik Lernfragen (Froehlich) an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Wie sind die Zäpfchen in der Netzhaut 

Beispielhafte Karteikarten für Filmtechnik Lernfragen (Froehlich) an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Was sind die Konsequenzen aus der Opponentenverschaltung der Zäpchen ?

Beispielhafte Karteikarten für Filmtechnik Lernfragen (Froehlich) an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Wie verhält sich die Ortsauflösung der Helligkeitswahrnehmung zur Ortsauflösung der Farbwahrnehmung und wo nutzen wir das in der Filmtechnik ?

Beispielhafte Karteikarten für Filmtechnik Lernfragen (Froehlich) an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Wie ist das Verhältnis zwischen eingehenden Linearen Helligkeitsreizen und unserer Helligkeitsempfindung ?

Beispielhafte Karteikarten für Filmtechnik Lernfragen (Froehlich) an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Welche Bildverhältnisse sind im Fernsehen gängig ?

Beispielhafte Karteikarten für Filmtechnik Lernfragen (Froehlich) an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Welche Bildseitenverhältnisse sind im Kino gängig ?

Beispielhafte Karteikarten für Filmtechnik Lernfragen (Froehlich) an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Warum nennt man "Mittleres Grau" 18% Grau und nicht 50% Grau ?

Beispielhafte Karteikarten für Filmtechnik Lernfragen (Froehlich) an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Wie ist die Blendenzahl definiert ?

Kommilitonen im Kurs Filmtechnik Lernfragen (Froehlich) an der Hochschule der Medien Stuttgart. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Filmtechnik Lernfragen (Froehlich) an der Hochschule der Medien Stuttgart auf StudySmarter:

Filmtechnik Lernfragen (Froehlich)

Wann und wie sehen wir mit den Stäbchen ?

- Bei Dunkelheit

- Nur Schwarz-weiß sehen. "Nachts sind alle Katzen grau"

Filmtechnik Lernfragen (Froehlich)

Welche 2 Modelle für Licht kennen wir ?

- Welle / Teilchen 

Filmtechnik Lernfragen (Froehlich)

Wie erklären wir uns Farbe Physikalisch ?

- Licht als Zusammensetzung von verschiedenen Wellenlängen 

Filmtechnik Lernfragen (Froehlich)

Wie erklären wir uns das Schrotrauschen

- Licht als diskrete Teilchen "Photonen"

Filmtechnik Lernfragen (Froehlich)

Wie sind die Zäpfchen in der Netzhaut 

- Helligkeit = L+M

- Rot-Gruen = L-M

- Blau-Gelb = S-(L+M)

Filmtechnik Lernfragen (Froehlich)

Was sind die Konsequenzen aus der Opponentenverschaltung der Zäpchen ?

- Es gibt kein rötliches Grün und kein gelbliches Blau

Filmtechnik Lernfragen (Froehlich)

Wie verhält sich die Ortsauflösung der Helligkeitswahrnehmung zur Ortsauflösung der Farbwahrnehmung und wo nutzen wir das in der Filmtechnik ?

- Unsere Ortsauflösung für Helligkeit ist deutlich höher als für Farbunterschiede

- Die Bayer Farbfiltermaske auf Bildsensoren hat doppelt so viele grünempfindliche Sensel

- In der Videotechnik wird die Farbe oft mit der halben Auflösung transportiert -> Farbsubsampling

Filmtechnik Lernfragen (Froehlich)

Wie ist das Verhältnis zwischen eingehenden Linearen Helligkeitsreizen und unserer Helligkeitsempfindung ?

- Logarithmisch laut Weber-Fechner

- Folgt einer Gamma/Potenzfunktion laut Stevens


Filmtechnik Lernfragen (Froehlich)

Welche Bildverhältnisse sind im Fernsehen gängig ?

- 4:3 bei Standard Definition (SD)

- 16:9 bei High Definition (HD) und Ultra High Definition (UHD)

Filmtechnik Lernfragen (Froehlich)

Welche Bildseitenverhältnisse sind im Kino gängig ?

- 1:1,33 = 4:3

- 1:1,85 Breitwand (Ähnlich zu 16:9=1:1,77)

- 1:2,39 Cinemascope. Breitbildformat im Kino

Filmtechnik Lernfragen (Froehlich)

Warum nennt man "Mittleres Grau" 18% Grau und nicht 50% Grau ?

- Weil im klassischen  SDR Fernsehen mit 5 Blenden Dynamik eine Graufläche mit 18% linearer Reflektanz perzeptuell eine mittlere Helligkeit hat. Weiss und Schwarz sind jeweils zweieinhalb Blenden entfernt

Filmtechnik Lernfragen (Froehlich)

Wie ist die Blendenzahl definiert ?

- Der Durchmesser der Blende durch die Frontlinse gesehen relativ zur Brennweite 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Filmtechnik Lernfragen (Froehlich) an der Hochschule der Medien Stuttgart zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Filmtechnik Lernfragen (Froehlich) an der Hochschule der Medien Stuttgart gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule der Medien Stuttgart Übersichtsseite

Mediengestaltung

Medienproduktion

Mediengeschichte

Elektronik

Informatik 1

Informatik 2

Elektrotechnik

Grundlagen Licht

Mediengeschichte

AVT Foto

Sicherheit bei Medienproduktionen

Mathe 1

Audiovisuelle Technik Hartz

Computeranimation

EventMedia

Elektronik2

Mediengschichte Laemmle Fragen (gekürzt)

Videotechnik

Event Media (D.Zahner)

Produktion AV- Medien

6 Fächer Privat

Tontechnik

Interaktive Medien (Schaugg)

Filmtechnik

Medienrecht Burkhardt

AV-Produktion

Medienrecht

Elektronik 2

RABS

Mediengeschichte 2

Medienrecht

Audiotechnik

Videotechnik Am7

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Filmtechnik Lernfragen (Froehlich) an der Hochschule der Medien Stuttgart oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login