Agiles PM an der Hochschule Der Medien Stuttgart | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Agiles PM an der Hochschule der Medien Stuttgart

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Agiles PM Kurs an der Hochschule der Medien Stuttgart zu.

TESTE DEIN WISSEN
Was ist ein Epic?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
der allgemeine Begriff eines Backlog Eintrages
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind mögliche ursachen für Rückfälle oder Wiederholungen in der Teamentwicklung?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Personalwechsel
  • Neue Aufgaben
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist richtig
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
mehrere Teams können an einem Backlog arbeiten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sollte Feedback sein?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • beschreibend
  • konkret
  • angemessen
  • zeitnah
  • erwünscht
  • „Ich“ - Botschaften "ich" statt "du" oder "man"

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Burn-Down-Diagramm Sympotom:

Starke Sprünge in den Zeitkurve

- Diagnose?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Änderungen im Sprint-Backlog
  • Aufgaben hinzu- oder weg genommen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wann ist ein Projekt im klassischen Sinn erfolgreich?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Ergebnis vollständig und in guter Qualität erreicht
  • Zeit eingehalten
  • Budget eingehalten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Zeitdauerangaben von Product- und Sprint Backlog sind nicht mischbar! Warum?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Product Backlog Items sind ggf. vom Product-Owner und Schätzexperten (auch teilweise vom Team) geschätzt.
    Sprint Backlog Items sind ausschließlich vom Team geschätzt.
  • Sprint Backlog Items sind zudem auf der Basis eines Fragmentierungsprozesses (Anforderung UserStory + System-relevante Task) geschätzt.
  • Idealerweise stehen im Product-Backlog nur die abstrakten Werte.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wo werden die Ergebnisse aus de, planning dokumentiert?    
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
im Sprint backlog
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Artefakte entstehen im Scrum?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Product backlog
  • Sprint-backlog
  • Impediments-backlog
  • Sprint-Bericht
  • Inspect-and-adapt-Doku
  • Retrospektive-Protokoll
  • PRODUKT
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was sind die 5 Dimensionen von Geert Hofstede, die die Kulturzwiebel ergänzen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Power Distance Index - PDI / Machtdistanz
  • Individualism - IDV / Individualismus und Kollektivismus
  • Masculinity versus Femininity MAS / Männlichkeit vs. Weiblichkeit
  • Uncertainty Avoidance Index - UAI / Unsicherheitsvermeidung
  • Long-Term Orientation - LTO / Lang- oder kurzfristige Ausrichtung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Burn-Down-Diagramm Symptom:

Kein Schnittpunkt der Zeitkurven in der Mitte des Diagram

- Diagnose?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • zu viele Aufgaben im Sprint
  • Geschwindigkeit zu gering
  • Änderung der Geschwindigkeit
    • aufgrund neuen Typs von Aufgaben
    • Änderungen im Team
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wieso sollte der BusinessValue als abstrakter skalarer Wert definiert werden?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Vergleiche sind möglich, die alleine durch Prioritätenfolge nicht sichtbar werden.
Lösung ausblenden
  • 29557 Karteikarten
  • 790 Studierende
  • 24 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Agiles PM Kurs an der Hochschule der Medien Stuttgart - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Was ist ein Epic?
A:
der allgemeine Begriff eines Backlog Eintrages
Q:
Was sind mögliche ursachen für Rückfälle oder Wiederholungen in der Teamentwicklung?
A:
  • Personalwechsel
  • Neue Aufgaben
Q:
Was ist richtig
A:
mehrere Teams können an einem Backlog arbeiten
Q:
Was sollte Feedback sein?
A:
  • beschreibend
  • konkret
  • angemessen
  • zeitnah
  • erwünscht
  • „Ich“ - Botschaften "ich" statt "du" oder "man"

Q:
Burn-Down-Diagramm Sympotom:

Starke Sprünge in den Zeitkurve

- Diagnose?

A:
  • Änderungen im Sprint-Backlog
  • Aufgaben hinzu- oder weg genommen
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Wann ist ein Projekt im klassischen Sinn erfolgreich?
A:
  • Ergebnis vollständig und in guter Qualität erreicht
  • Zeit eingehalten
  • Budget eingehalten
Q:
Zeitdauerangaben von Product- und Sprint Backlog sind nicht mischbar! Warum?
A:
  • Product Backlog Items sind ggf. vom Product-Owner und Schätzexperten (auch teilweise vom Team) geschätzt.
    Sprint Backlog Items sind ausschließlich vom Team geschätzt.
  • Sprint Backlog Items sind zudem auf der Basis eines Fragmentierungsprozesses (Anforderung UserStory + System-relevante Task) geschätzt.
  • Idealerweise stehen im Product-Backlog nur die abstrakten Werte.
Q:
Wo werden die Ergebnisse aus de, planning dokumentiert?    
A:
im Sprint backlog
Q:
Welche Artefakte entstehen im Scrum?
A:
  • Product backlog
  • Sprint-backlog
  • Impediments-backlog
  • Sprint-Bericht
  • Inspect-and-adapt-Doku
  • Retrospektive-Protokoll
  • PRODUKT
Q:
Was sind die 5 Dimensionen von Geert Hofstede, die die Kulturzwiebel ergänzen?
A:
  • Power Distance Index - PDI / Machtdistanz
  • Individualism - IDV / Individualismus und Kollektivismus
  • Masculinity versus Femininity MAS / Männlichkeit vs. Weiblichkeit
  • Uncertainty Avoidance Index - UAI / Unsicherheitsvermeidung
  • Long-Term Orientation - LTO / Lang- oder kurzfristige Ausrichtung
Q:

Burn-Down-Diagramm Symptom:

Kein Schnittpunkt der Zeitkurven in der Mitte des Diagram

- Diagnose?
A:
  • zu viele Aufgaben im Sprint
  • Geschwindigkeit zu gering
  • Änderung der Geschwindigkeit
    • aufgrund neuen Typs von Aufgaben
    • Änderungen im Team
Q:
Wieso sollte der BusinessValue als abstrakter skalarer Wert definiert werden?
A:
Vergleiche sind möglich, die alleine durch Prioritätenfolge nicht sichtbar werden.
Agiles PM

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Agiles PM an der Hochschule der Medien Stuttgart

Für deinen Studiengang Agiles PM an der Hochschule der Medien Stuttgart gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Agiles PM Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Agile

Universidad del Zulia

Zum Kurs
PM

Hochschule Heilbronn

Zum Kurs
PM

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
PM

Gottlieb-Daimler-Schule 1

Zum Kurs
VM Agiles Managament

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Agiles PM
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Agiles PM