Verhalten der Katze an der Hochschule Darmstadt

Karteikarten und Zusammenfassungen für Verhalten der Katze an der Hochschule Darmstadt

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Verhalten der Katze an der Hochschule Darmstadt.

Beispielhafte Karteikarten für Verhalten der Katze an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

Sozialisierungsphase oder sensible Phase

Beispielhafte Karteikarten für Verhalten der Katze an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

Carnivora

Beispielhafte Karteikarten für Verhalten der Katze an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

Dysplasie

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Verhalten der Katze an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

Flehmen

Beispielhafte Karteikarten für Verhalten der Katze an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

Funktionskreis

Beispielhafte Karteikarten für Verhalten der Katze an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

Geschmacksrezeptoren

Beispielhafte Karteikarten für Verhalten der Katze an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

Anogenitalregion

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Verhalten der Katze an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

Hornpapillen

(Papille = Ausstülpung)

Beispielhafte Karteikarten für Verhalten der Katze an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

Imponierverhalten

Beispielhafte Karteikarten für Verhalten der Katze an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

indirekte Kommunikation

Beispielhafte Karteikarten für Verhalten der Katze an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

jakobsonsches Riechorgan (Vomeronasal-Organ)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Verhalten der Katze an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

Hornhaut

Kommilitonen im Kurs Verhalten der Katze an der Hochschule Darmstadt. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Verhalten der Katze an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

Verhalten der Katze

Sozialisierungsphase oder sensible Phase

Entwicklungsphase bei Welpen/Jungtieren, in der die Persönlichkeit durch die Interaktion mit der Umwelt geformt

wird

Verhalten der Katze

Carnivora

Zoologischer Begriff, bezeichnet die Raubtiere (Fleischfresser) aus der Ordnung der Säugetiere. Raubtiere sind gekennzeichnet durch ein Raubtiergebiss, Zehen mit Krallen und sehr hoch entwickelte Sinnesorgane.

Verhalten der Katze

Dysplasie

medizinischer Fachausdruck für Fehlbildung, Verkrümmung, Fehlentwicklung

Verhalten der Katze

Flehmen

Spezielle Form der Wahrnehmung (Riechen und Schmecken) von Duftstoffen mit dem ▶jacobsonschen Riechorgan. Dabei entsteht ein charakteristischer Gesichtsausdruck: Die Tiere öffnen das Maul ein wenig, ziehen die Oberlippe hoch und strecken die Zungenspitze heraus.

Verhalten der Katze

Funktionskreis

Begriff aus der Verhaltensbiologie. In einem Funktionskreis werden Verhaltensweisen zusammengefasst, die einem ähnlichen übergeordneten Zweck dienen (z. B.: Fressen, Trinken = Funktionskreis Nahrungsaufnahme).

Verhalten der Katze

Geschmacksrezeptoren

Oberfläche der Geschmackssinneszellen, die Geschmacksstoffe erkennen und binden. Über die Geschmackssinneszellen werden die Informationen an das Gehirn weitergeleitet und ausgewertet. Dadurch wird Geschmackserkennung ermöglicht.

Verhalten der Katze

Anogenitalregion

Bereich unmittelbar an After und Geschlechtsöffnungen

Verhalten der Katze

Hornpapillen

(Papille = Ausstülpung)

Außer den Geschmacksknospen befinden sich in der Oberfläche der Zunge noch Hornpapillen. Hornpapillen sind harte Ausstülpungen auf der Zungenoberfläche. Diese sind spitz nach hinten gerichtet. Dadurch wird die Zunge extrem rau, vergleichbar mit Schmirgelpapier.

Verhalten der Katze

Imponierverhalten

Als Imponierverhalten wird in der Verhaltensbiologie ein angeborenes spezielles Drohverhalten und Lockverhalten bezeichnet, das bei rivalisierenden Geschlechtsgenossen eine einschüchternde und auf das andere Geschlecht eine anziehende Wirkung ausübt.

Verhalten der Katze

indirekte Kommunikation

Botschaften, die ein Tier einem anderen über Markierungen (z. B. durch Kot, Harn, Kratzspuren) übermittelt, ohne dass es zur Begegnung des Empfängers und des Senders kommt

Verhalten der Katze

jakobsonsches Riechorgan (Vomeronasal-Organ)

Sinnesorgan im Bereich des Munddaches, das mit einem Paar Gängen unmittelbar hinter den oberen Schneidezähnen beginnt und in einem Blindsack unmittelbar unterhalb der Nasenhöhle endet. Die Aufnahme von Duftstoffen mit diesem Sinnesorgan erfolgt über das Flehmen

Verhalten der Katze

Hornhaut

glasklarer, von Tränenflüssigkeit benetzter vorderer Teil des Auges, der für die Lichtbrechung verantwortlich ist

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Verhalten der Katze an der Hochschule Darmstadt zu sehen

Singup Image Singup Image

Normen und Abweichendes Verhalten an der

Hochschule Merseburg

Einstellungen und Verhalten an der

Universität Wien

Verhaltensbio an der

Universität Münster

Verhaltensbiologie an der

University of Zurich

Konsumverhalten an der

Universität Wien

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Verhalten der Katze an anderen Unis an

Zurück zur Hochschule Darmstadt Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Verhalten der Katze an der Hochschule Darmstadt oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login