Technischer Umweltschutz an der Hochschule Darmstadt

Karteikarten und Zusammenfassungen für Technischer Umweltschutz an der Hochschule Darmstadt

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Technischer Umweltschutz an der Hochschule Darmstadt.

Beispielhafte Karteikarten für Technischer Umweltschutz an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

NO− 3 sind Ammoniumionen.

Beispielhafte Karteikarten für Technischer Umweltschutz an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

Kalium ist ein Erdalkalimetall.

Beispielhafte Karteikarten für Technischer Umweltschutz an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

Die Salze der Schwefelsäure heißen Nitrate.

Beispielhafte Karteikarten für Technischer Umweltschutz an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

Brönsted Basen sind OH− Donatoren.

Beispielhafte Karteikarten für Technischer Umweltschutz an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

Je niedriger der pH-Wert, umso höher die OH−-Konzentration.

Beispielhafte Karteikarten für Technischer Umweltschutz an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

Gips enthält CaSO4.

Beispielhafte Karteikarten für Technischer Umweltschutz an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

Durch Zugabe von HCl kann KOH neutralisiert werden.

Beispielhafte Karteikarten für Technischer Umweltschutz an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

NH4Cl ist Salmiak.

Beispielhafte Karteikarten für Technischer Umweltschutz an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

H2CO3 ist eine schwache Säure.

Beispielhafte Karteikarten für Technischer Umweltschutz an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

Die Stratosphäre liegt oberhalb der Tropopause.

Beispielhafte Karteikarten für Technischer Umweltschutz an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

In der Zeit der Polarnächte bilden sich PSC’s.

Beispielhafte Karteikarten für Technischer Umweltschutz an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

Stratosphärisches N2O stammt aus der Landwirtschaft.

Kommilitonen im Kurs Technischer Umweltschutz an der Hochschule Darmstadt. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Technischer Umweltschutz an der Hochschule Darmstadt auf StudySmarter:

Technischer Umweltschutz

NO− 3 sind Ammoniumionen.

Falsch

sind Nitrate

Technischer Umweltschutz

Kalium ist ein Erdalkalimetall.

Falsch

ist ein Alkalimetall.

Technischer Umweltschutz

Die Salze der Schwefelsäure heißen Nitrate.

Falsch

Sulfate

Technischer Umweltschutz

Brönsted Basen sind OH− Donatoren.

Falsch

Technischer Umweltschutz

Je niedriger der pH-Wert, umso höher die OH−-Konzentration.

Falsch

Technischer Umweltschutz

Gips enthält CaSO4.

Richtig

Technischer Umweltschutz

Durch Zugabe von HCl kann KOH neutralisiert werden.

Richtig

HCl = Salzsäure

KOH = Kaliumhydroxid

Technischer Umweltschutz

NH4Cl ist Salmiak.

Richtig

Technischer Umweltschutz

H2CO3 ist eine schwache Säure.

Richtig

H2CO3 = Kohlensäure

Technischer Umweltschutz

Die Stratosphäre liegt oberhalb der Tropopause.

Richtig

Technischer Umweltschutz

In der Zeit der Polarnächte bilden sich PSC’s.

Richtig

Technischer Umweltschutz

Stratosphärisches N2O stammt aus der Landwirtschaft.

Richtig

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Technischer Umweltschutz an der Hochschule Darmstadt zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Technischer Umweltschutz an der Hochschule Darmstadt gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Darmstadt Übersichtsseite

Energierecht

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Technischer Umweltschutz an der Hochschule Darmstadt oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards