Volkswirtschaft an der Hochschule Coburg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Volkswirtschaft an der Hochschule Coburg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Volkswirtschaft Kurs an der Hochschule Coburg zu.

TESTE DEIN WISSEN
Welche wichtige Funktion verliert Geld im Falle einer sehr hohen Inflation?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Im Falle einer sehr hohen Inflation verliert das Geld seine Kaufkraft. Bei hoher Nachfrage nach einem bestimmten Gut, und durch mehr bzw. neues Geld im Umlauf wird die Inflation begünstigt. Mit der Nachfrage steigt der Preisen und man muss mehr Geld für EIN Gut aufwenden.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erläutern Sie, inwiefern in Ländern mit sehr hohen Inflationsraten nicht selten, das Handeln es Staates für diese Entwicklung verantwortlich ist. Welche institutionelle Vorkehrung haben mod. Ökonomien gegen dieses Staatsversagen getroffen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ursachen können sein: - Staat kann seine Ausgaben mit Steuereinnahmen nicht decken - Erhöhung der Geldmenge - Höhere Umlaufgeschwindigkeit des Geldes - Steigende Preise der P-Faktoren -Veränderungen bei den Abwertungserwartungen Preise steigen nominal und real an, Preise für Güter schneller als Löhne Geld wird schneller ausgegeben weil Preis schnell steigen könnte, Erhöhte Umlaufgeschw. begünstigt das --> Unanhängige Zentralbanken für Preisstabilität
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie lautet die Quantitätstheorie?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die verfügbare Geldmenge bestimmt das Preisniveau und die Wachstumsrate der Geldmenge bestimmt die Inflationsrate. Wenn die EZB die Geldmenge schneller erhöht als Y zunimmt erhöht sich das Preisniveau Quantitätsgleichung: MxV=PxY M = Geldmenge V = Umlaufgeschwindigkeit P = Preisniveau Y = reales BIP In Wachstumsraten: gm + gv = gp + gy gp = gv + gm - gy
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wegen zunehmenden Wertverlust des Geldes, gaben Menschen das Geld viel schneller aus als vor der Inflation. Welchen zusätzlichen Effekt hat das auf die Inflationsrate? Argumentiere mithilfe der Quantitätstheorie.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Inflation bzw. Preisniveau steht im direkten Zusammenhang mit der Geldmenge im Umlauf Je mehr Geld im Umlauf ist, desto höher die Preise "Schuhsohlen-Kosten" Ressourcen werden verschwendet, weil Bevölkerung Kassenhaltung verringert
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Das Preisniveau inländischer Autohersteller liegt ÜBER dem Weltmarktpreis, das Land exportiert und importiert nicht. Warum werden inländische Hersteller gegen Marktöffung sein? Geh auf Konsumenten und Produzentenrente ein und auf die Wohlfahrt.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Land wird Importeur weil Weltmarktpreis niedriger als Inlandspreis, Inländische Produzenten verlieren, weil Nachfrage nach eigenen teuren Autos sinkt, höherer Wettbewerb durch neue Anbieter. Gewinnen aber auch wegen Zugriff auf billigere Rohstoffe.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist Geld?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Geld ist ein wirtschaftliches Gut, das gewisse Bedürfnisse befriedigt und dabei drei Funktionen erfüllt:  Zahlungsmittel,  Recheneinheit,  Wertaufbewahrungsmittel. • Alles, was diese Funktionen erfüllt, ist Geld.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist Inflation? Welche Wirkung sollte eine abnehmende Inflationsrate auf den Nominalzins einer VWL haben?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Inflation ist einerseits eine Preissteigerung von Gütern und Dienstleistungen und andererseits • eine Geldentwertung. Wenn sich das Preisniveau erhöht, dann fällt der Wert des Geldes - Steigt die Inflationsrate, steigt der reale Zins
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Erläutern sie die zentrale Ursache der Inflation gemäß der Quantitätstheoriedes Geldes.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
größere Mengen an Geld gleichzeitig zu einer größeren Inflation führen. Eine Steigerung der Geldproduktion war somit nicht gleichbedeutend mit einer Steigerung der Wirtschaftsleistung eines Landes. Die Quantitätstheorie des Geldes nimmt an, dass eine direkte Verbindung zwischen der existierenden Geldmenge in einem Wirtschaftssystem und den Preisen der darin verkauften Waren und Serviceleistungen besteht.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Nennen Sie 2 Gründe warum eine hohe Inflationsrate negative Auswirkungen auf eine VWL haben kann.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
sinkende Kaufkraft für die Haushalte, Löhne nicht so flexibel wie Güterpreise, Haushalte können weniger für "mehr" kaufen. Rohstoffpreise für Unternehmen steigen ebenfalls, Verkaufspreise für daraus gewonnene Produkte ist über längeren Zeitraum festgelegt, Verluste werden gemacht, Arbeiter entlassen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was versteht man unter der Unabhängigkeit einer Zentralbank. Erläutern Sie warum Ökonomen das befürworten.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Das eine Zentralbank unabhängig ist bedeutet, dass sie ihre Geldpolitik unabhängig von den Weisungen der Politik betreiben. Sie sind vorrangig dem Ziel der Preisstabilität verpflichtet. Ökonomen befürworten das, weil Politiker aus mehreren Gründen in Versuchung geraten eine Inflation zuzulassen: - Staatsverschuldung finanzieren - um während eines Wahlkampfes vorübergehend einen Wirtschaftsaufschwung zu erzielen - um den Staat zu entschulden, da Staatsanleihen usw. auf langfristigen festverzinslichen Wertpapieren beruht die durch Inflation real entwertet werden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was versteht man unter dem BIP und aus welchen Komponenten besteht es?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) misst das Einkommen oder die Ausgaben einer Volkswirtschaft. • Es entspricht dem Wert aller für den Endverbrauch bestimmten Güter und Dienstleistungen, welche in einer Zeitperiode im Inland produziert worden sind. Konsum/Privater Verbrauch (Consumption, C) • Investitionen (I) • Staatsausgaben (Government Purchases, G) • Nettoexporte (NX)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Beschreiben sie drei wesentliche Funktionen die Geld auszeichnet.
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
• Tauschmittel  Geld wird universell als Zahlungsmittel akzeptiert. Die Alternative wäre Naturaltausch. • Recheneinheit  Als Recheneinheit erlaubt Geld, ökonomische Werte zu messen und zu vergleichen (Wertmaßstab). • Wertaufbewahrungsmittel  Ein Wertaufbewahrungsmittel erlaubt es, Kaufkraft von der Gegenwart in die Zukunft zu verlagern.
Lösung ausblenden
  • 13540 Karteikarten
  • 432 Studierende
  • 42 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Volkswirtschaft Kurs an der Hochschule Coburg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Welche wichtige Funktion verliert Geld im Falle einer sehr hohen Inflation?
A:
Im Falle einer sehr hohen Inflation verliert das Geld seine Kaufkraft. Bei hoher Nachfrage nach einem bestimmten Gut, und durch mehr bzw. neues Geld im Umlauf wird die Inflation begünstigt. Mit der Nachfrage steigt der Preisen und man muss mehr Geld für EIN Gut aufwenden.
Q:
Erläutern Sie, inwiefern in Ländern mit sehr hohen Inflationsraten nicht selten, das Handeln es Staates für diese Entwicklung verantwortlich ist. Welche institutionelle Vorkehrung haben mod. Ökonomien gegen dieses Staatsversagen getroffen?
A:
Ursachen können sein: - Staat kann seine Ausgaben mit Steuereinnahmen nicht decken - Erhöhung der Geldmenge - Höhere Umlaufgeschwindigkeit des Geldes - Steigende Preise der P-Faktoren -Veränderungen bei den Abwertungserwartungen Preise steigen nominal und real an, Preise für Güter schneller als Löhne Geld wird schneller ausgegeben weil Preis schnell steigen könnte, Erhöhte Umlaufgeschw. begünstigt das --> Unanhängige Zentralbanken für Preisstabilität
Q:
Wie lautet die Quantitätstheorie?
A:
Die verfügbare Geldmenge bestimmt das Preisniveau und die Wachstumsrate der Geldmenge bestimmt die Inflationsrate. Wenn die EZB die Geldmenge schneller erhöht als Y zunimmt erhöht sich das Preisniveau Quantitätsgleichung: MxV=PxY M = Geldmenge V = Umlaufgeschwindigkeit P = Preisniveau Y = reales BIP In Wachstumsraten: gm + gv = gp + gy gp = gv + gm - gy
Q:
Wegen zunehmenden Wertverlust des Geldes, gaben Menschen das Geld viel schneller aus als vor der Inflation. Welchen zusätzlichen Effekt hat das auf die Inflationsrate? Argumentiere mithilfe der Quantitätstheorie.
A:
Inflation bzw. Preisniveau steht im direkten Zusammenhang mit der Geldmenge im Umlauf Je mehr Geld im Umlauf ist, desto höher die Preise "Schuhsohlen-Kosten" Ressourcen werden verschwendet, weil Bevölkerung Kassenhaltung verringert
Q:
Das Preisniveau inländischer Autohersteller liegt ÜBER dem Weltmarktpreis, das Land exportiert und importiert nicht. Warum werden inländische Hersteller gegen Marktöffung sein? Geh auf Konsumenten und Produzentenrente ein und auf die Wohlfahrt.
A:
Land wird Importeur weil Weltmarktpreis niedriger als Inlandspreis, Inländische Produzenten verlieren, weil Nachfrage nach eigenen teuren Autos sinkt, höherer Wettbewerb durch neue Anbieter. Gewinnen aber auch wegen Zugriff auf billigere Rohstoffe.
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Was ist Geld?
A:
Geld ist ein wirtschaftliches Gut, das gewisse Bedürfnisse befriedigt und dabei drei Funktionen erfüllt:  Zahlungsmittel,  Recheneinheit,  Wertaufbewahrungsmittel. • Alles, was diese Funktionen erfüllt, ist Geld.
Q:
Was ist Inflation? Welche Wirkung sollte eine abnehmende Inflationsrate auf den Nominalzins einer VWL haben?
A:
Inflation ist einerseits eine Preissteigerung von Gütern und Dienstleistungen und andererseits • eine Geldentwertung. Wenn sich das Preisniveau erhöht, dann fällt der Wert des Geldes - Steigt die Inflationsrate, steigt der reale Zins
Q:
Erläutern sie die zentrale Ursache der Inflation gemäß der Quantitätstheoriedes Geldes.
A:
größere Mengen an Geld gleichzeitig zu einer größeren Inflation führen. Eine Steigerung der Geldproduktion war somit nicht gleichbedeutend mit einer Steigerung der Wirtschaftsleistung eines Landes. Die Quantitätstheorie des Geldes nimmt an, dass eine direkte Verbindung zwischen der existierenden Geldmenge in einem Wirtschaftssystem und den Preisen der darin verkauften Waren und Serviceleistungen besteht.
Q:
Nennen Sie 2 Gründe warum eine hohe Inflationsrate negative Auswirkungen auf eine VWL haben kann.
A:
sinkende Kaufkraft für die Haushalte, Löhne nicht so flexibel wie Güterpreise, Haushalte können weniger für "mehr" kaufen. Rohstoffpreise für Unternehmen steigen ebenfalls, Verkaufspreise für daraus gewonnene Produkte ist über längeren Zeitraum festgelegt, Verluste werden gemacht, Arbeiter entlassen
Q:
Was versteht man unter der Unabhängigkeit einer Zentralbank. Erläutern Sie warum Ökonomen das befürworten.
A:
Das eine Zentralbank unabhängig ist bedeutet, dass sie ihre Geldpolitik unabhängig von den Weisungen der Politik betreiben. Sie sind vorrangig dem Ziel der Preisstabilität verpflichtet. Ökonomen befürworten das, weil Politiker aus mehreren Gründen in Versuchung geraten eine Inflation zuzulassen: - Staatsverschuldung finanzieren - um während eines Wahlkampfes vorübergehend einen Wirtschaftsaufschwung zu erzielen - um den Staat zu entschulden, da Staatsanleihen usw. auf langfristigen festverzinslichen Wertpapieren beruht die durch Inflation real entwertet werden
Q:
Was versteht man unter dem BIP und aus welchen Komponenten besteht es?
A:
Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) misst das Einkommen oder die Ausgaben einer Volkswirtschaft. • Es entspricht dem Wert aller für den Endverbrauch bestimmten Güter und Dienstleistungen, welche in einer Zeitperiode im Inland produziert worden sind. Konsum/Privater Verbrauch (Consumption, C) • Investitionen (I) • Staatsausgaben (Government Purchases, G) • Nettoexporte (NX)
Q:
Beschreiben sie drei wesentliche Funktionen die Geld auszeichnet.
A:
• Tauschmittel  Geld wird universell als Zahlungsmittel akzeptiert. Die Alternative wäre Naturaltausch. • Recheneinheit  Als Recheneinheit erlaubt Geld, ökonomische Werte zu messen und zu vergleichen (Wertmaßstab). • Wertaufbewahrungsmittel  Ein Wertaufbewahrungsmittel erlaubt es, Kaufkraft von der Gegenwart in die Zukunft zu verlagern.
Volkswirtschaft

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Volkswirtschaft Kurse im gesamten StudySmarter Universum

VWN Volkswirtschaft

HSLU - Lucerne University of Applied Sciences and Arts

Zum Kurs
Wirtschaft

SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft

Zum Kurs
Volkswirtschaftslehre

Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung

Zum Kurs
3. Semester Volkswirtschaft

Frankfurt School of Finance & Management

Zum Kurs
volkswirtschaftslehre

Fachhochschule Burgenland

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Volkswirtschaft
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Volkswirtschaft