Biotechnologie an der Hochschule Bremerhaven

Karteikarten und Zusammenfassungen für Biotechnologie an der Hochschule Bremerhaven

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Biotechnologie an der Hochschule Bremerhaven.

Beispielhafte Karteikarten für Biotechnologie an der Hochschule Bremerhaven auf StudySmarter:

Nennen Sie jeweils zwei Milchsäurebakterien-Species aus jeweils unterschiedlichen Gattungen, die homofermentativ bzw. heterofermentativ sind. 

Beispielhafte Karteikarten für Biotechnologie an der Hochschule Bremerhaven auf StudySmarter:

Welche Haupt-Stoffwechselprodukte bei Verwertung von Glucose können während der fermentativen Milchsäure-Gärung auftreten?

Beispielhafte Karteikarten für Biotechnologie an der Hochschule Bremerhaven auf StudySmarter:

Welche beiden Stoffwechsel-Endprodukte treten beim partiellen Abbau von Aminosäuren durch einige MSB auf?

Beispielhafte Karteikarten für Biotechnologie an der Hochschule Bremerhaven auf StudySmarter:

Wie heißen die beiden verschiedenartigen Reaktonsprodukte der enzymatischen Spaltung von Neutralfetten durch Lipasen?

Beispielhafte Karteikarten für Biotechnologie an der Hochschule Bremerhaven auf StudySmarter:

  • Erläutern Sie kurz, wie Lantibiotika bei einem Zielorganismus wirken. 

Beispielhafte Karteikarten für Biotechnologie an der Hochschule Bremerhaven auf StudySmarter:

Nennen Sie die beiden Bakterien-Spezies für die Herstellung von Joghurt und beschreiben Sie deren jeweilige ergänzende Funktion bei der Fermentation.

Beispielhafte Karteikarten für Biotechnologie an der Hochschule Bremerhaven auf StudySmarter:

Warum ist Diacetyl als ein Stoffwechselprodukt bei der Fermentation von Milch erwünscht und aus welchem Substrat wird es bevorzugt von einigen MSB gebildet?

Beispielhafte Karteikarten für Biotechnologie an der Hochschule Bremerhaven auf StudySmarter:

Wie heißen die beiden Gärungstypen bei Enterobacteriaceen und welche Stoffwechselprodukt können diese MO bei der Vergärung von Zuckern bilden?

Beispielhafte Karteikarten für Biotechnologie an der Hochschule Bremerhaven auf StudySmarter:

Welche unerwünschte Stoffwechselprodukt können bei der alkoholischen Hefe-Gärung in Anwesenheit von Proteinen entstehen?

Beispielhafte Karteikarten für Biotechnologie an der Hochschule Bremerhaven auf StudySmarter:

Warum kann das Essigsäurebakterium Acetobacter aceti Zellmasse bei der Verwertung von Ethanol aufbauen, obwohl die zwei C-Atome dieses Substrats im TCC als CO2 abgespalten werden?

Beispielhafte Karteikarten für Biotechnologie an der Hochschule Bremerhaven auf StudySmarter:

Nennen Sie das jeweilige Reaktionsprodukt der Alkohol-Dehydrogenase von Essigsäurebakterien bei der Verwertung folgender Substrate: a) Propanol, b) i-Propanol, c) Glycerin, d) Gluconat.

Beispielhafte Karteikarten für Biotechnologie an der Hochschule Bremerhaven auf StudySmarter:

Nennen Sie zwei Marker-Enzyme, die zur Beurteilung der Erhitzung von Milch üblicherweise auf ihre Aktivität geprüft werden.

Kommilitonen im Kurs Biotechnologie an der Hochschule Bremerhaven. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Biotechnologie an der Hochschule Bremerhaven auf StudySmarter:

Biotechnologie

Nennen Sie jeweils zwei Milchsäurebakterien-Species aus jeweils unterschiedlichen Gattungen, die homofermentativ bzw. heterofermentativ sind. 

Homofermentativ:

  • L. delbrueckii
  • S. faecalis

Heterofermentativ:

  • L. brevis
  • L. detranicum

Biotechnologie

Welche Haupt-Stoffwechselprodukte bei Verwertung von Glucose können während der fermentativen Milchsäure-Gärung auftreten?

  • Ethanol (Acetat)
  • Kohlenstoffdioxid
  • Lactat
  • Essigsäure

Biotechnologie

Welche beiden Stoffwechsel-Endprodukte treten beim partiellen Abbau von Aminosäuren durch einige MSB auf?

  • CO2
  • biogene Amine, zb Histamin

Biotechnologie

Wie heißen die beiden verschiedenartigen Reaktonsprodukte der enzymatischen Spaltung von Neutralfetten durch Lipasen?

  • Glycerin 
  • freie Fettsäuren

Biotechnologie

  • Erläutern Sie kurz, wie Lantibiotika bei einem Zielorganismus wirken. 

Antibakterieller Eiweißstoff, der sich in die Zellhülle von Bakterien einlagert und dessen schützende Funktion verhindert. Das Bakterium bekommt ein neues genetisches Muster und  produziert nicht lebensfähige Nachkommen. 


  • Permeabilisierung der Cytoplasma-Membran: Austritt von K+-Ionen, ATP und Aminosäuren.
  • Mersacidin:
    Hemmung der Zellwand-Synthese (Murein-Vernetzung)
  • Nach Eindringen in den Zielorganismus:
    Entfaltung einer Nuclease-Aktivität (Zerstörung der Nucleinsäuren)


Biotechnologie

Nennen Sie die beiden Bakterien-Spezies für die Herstellung von Joghurt und beschreiben Sie deren jeweilige ergänzende Funktion bei der Fermentation.

  • S. thermophilus (bildet aus KH, anderen Substraten Milchsäure und Ameisensäure, was das Wachstum von L. bulgar. fördert)
  • L. bulgaricus (durch proteolytische Aktivität Peptide und Aminosäure, die wiederum das Wachstum von S. therm. fördert)

Biotechnologie

Warum ist Diacetyl als ein Stoffwechselprodukt bei der Fermentation von Milch erwünscht und aus welchem Substrat wird es bevorzugt von einigen MSB gebildet?

Er ist ein Hauptfaktor des erstrebten Butteraromas. Diacetyl ist das Endprodukt des anaeroben Abbaus von Citrat (Zitronensäurevergärung) 

nochmal nachschauen

Biotechnologie

Wie heißen die beiden Gärungstypen bei Enterobacteriaceen und welche Stoffwechselprodukt können diese MO bei der Vergärung von Zuckern bilden?

  • gemischte Säuregärung 
  • Butandiolgärung


Lactat, Succinat, Ethanol, Acetat, CO2, H2

Biotechnologie

Welche unerwünschte Stoffwechselprodukt können bei der alkoholischen Hefe-Gärung in Anwesenheit von Proteinen entstehen?

Begleitalkohole ??

Biotechnologie

Warum kann das Essigsäurebakterium Acetobacter aceti Zellmasse bei der Verwertung von Ethanol aufbauen, obwohl die zwei C-Atome dieses Substrats im TCC als CO2 abgespalten werden?

Sie können Acetat über Acetyl-CoA und den Tricarbonsäure Zyklus langsam zu CO2 abbauen. Die Alkohol und Glucose Dehydrogenase haben als prosthetische Gruppe PQQ die Reduktonsäquivalente auf die Atmungskette übertragen. 

Biotechnologie

Nennen Sie das jeweilige Reaktionsprodukt der Alkohol-Dehydrogenase von Essigsäurebakterien bei der Verwertung folgender Substrate: a) Propanol, b) i-Propanol, c) Glycerin, d) Gluconat.

a) propionate b) acetone c) dihydroxyacetone d) 5-ketogluconate

Biotechnologie

Nennen Sie zwei Marker-Enzyme, die zur Beurteilung der Erhitzung von Milch üblicherweise auf ihre Aktivität geprüft werden.

Phosphatase

Peroxidase

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Biotechnologie an der Hochschule Bremerhaven zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Biotechnologie an der Hochschule Bremerhaven gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Hochschule Bremerhaven Übersichtsseite

Technologie Pflanzliche Lebensmittel

Basisreaktionen

Ernährungslehre

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Biotechnologie an der Hochschule Bremerhaven oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Guten Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login