Finanzierung an der Hochschule Bremen | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Finanzierung an der Hochschule Bremen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Finanzierung Kurs an der Hochschule Bremen zu.

TESTE DEIN WISSEN

Die Eigenkapitalrentabilität gibt an,

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-wie gut mein eigenes Geld in diesem Unternehmen angelegt ist.

-Sie setzt Gewinn & Eigenkapital in eine Relation.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Die Gesamtkapitalrentabilität gibt an,

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wie gut Geld in diesem Unternehmen angelegt ist.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Finanzierung nennt man eine Zahlungsreihe, die mit einer _ beginnt.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Einzahlung.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Investition nennt man eine Zahlungsreihe, die mit einer _ beginnt.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Auszahlung.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was beschreibt die Grenze des Leverage-Effekt?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wenn bei steigender Verschuldung eines Unternehmens Zinsen erhöht werden, weil Kreditausfallrisiko für Bank steigt.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Leverage-Effekt -> Für Positive Hebelwirkung…

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-muss rGK > rFK sein. 

-Dann bringt zusätzliche FK mehr als es kostet.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Ist es sinnvoll für ein Unternehmen sich möglichst hoch zu verschulden?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ja aber nur solange Gesamtkapitalrentabilität über Zinssatz für FK liegt, d.h zusätzliche FK bringt mehr als es kostet.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Durch den Erwerb einer Aktie erhält der Aktionär folgende Rechte:


Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Teilnahmerecht an der Hauptversammlung.

-Recht auf Gewinnanteil.

-Recht auf Anteil am Liquidationserlös.

-haben Vermögensrechte (Gewinnbeteiligung).

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wenn der Börsenkurs größer ist als der Bilanzkurs einer Aktie, dann geht davon ein _____ aus

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Verkaufssignal.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wenn der Börsenkurs kleiner ist als der Ertragswertkurs einer Aktie, dann geht davon ein _____ aus.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Kaufsignal.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Emissionsfähige Unternehmen sind Unternehmen mit einem Börsenzugang. Dazu zählen:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-die Aktiengesellschaft (AG).

-die Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA).

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die Aufgaben der Finanzierung?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

-Beschaffung von Kapital, damit Investitionen getätigt werden können & man Geschäft aufrechterhalten kann.

-Sicherung der Liquidität.

-Gestaltung betrieblicher Zahlungsströme.

Lösung ausblenden
  • 12072 Karteikarten
  • 515 Studierende
  • 20 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Finanzierung Kurs an der Hochschule Bremen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Die Eigenkapitalrentabilität gibt an,

A:

-wie gut mein eigenes Geld in diesem Unternehmen angelegt ist.

-Sie setzt Gewinn & Eigenkapital in eine Relation.

Q:

Die Gesamtkapitalrentabilität gibt an,

A:

Wie gut Geld in diesem Unternehmen angelegt ist.

Q:

Finanzierung nennt man eine Zahlungsreihe, die mit einer _ beginnt.

A:

Einzahlung.

Q:

Investition nennt man eine Zahlungsreihe, die mit einer _ beginnt.

A:

Auszahlung.

Q:

Was beschreibt die Grenze des Leverage-Effekt?

A:

Wenn bei steigender Verschuldung eines Unternehmens Zinsen erhöht werden, weil Kreditausfallrisiko für Bank steigt.

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Leverage-Effekt -> Für Positive Hebelwirkung…

A:

-muss rGK > rFK sein. 

-Dann bringt zusätzliche FK mehr als es kostet.

Q:

Ist es sinnvoll für ein Unternehmen sich möglichst hoch zu verschulden?

A:

Ja aber nur solange Gesamtkapitalrentabilität über Zinssatz für FK liegt, d.h zusätzliche FK bringt mehr als es kostet.


Q:

Durch den Erwerb einer Aktie erhält der Aktionär folgende Rechte:


A:

-Teilnahmerecht an der Hauptversammlung.

-Recht auf Gewinnanteil.

-Recht auf Anteil am Liquidationserlös.

-haben Vermögensrechte (Gewinnbeteiligung).

Q:

Wenn der Börsenkurs größer ist als der Bilanzkurs einer Aktie, dann geht davon ein _____ aus

A:

Verkaufssignal.

Q:

Wenn der Börsenkurs kleiner ist als der Ertragswertkurs einer Aktie, dann geht davon ein _____ aus.

A:

Kaufsignal.

Q:

Emissionsfähige Unternehmen sind Unternehmen mit einem Börsenzugang. Dazu zählen:

A:

-die Aktiengesellschaft (AG).

-die Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA).

Q:

Was sind die Aufgaben der Finanzierung?

A:

-Beschaffung von Kapital, damit Investitionen getätigt werden können & man Geschäft aufrechterhalten kann.

-Sicherung der Liquidität.

-Gestaltung betrieblicher Zahlungsströme.

Finanzierung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Finanzierung an der Hochschule Bremen

Für deinen Studiengang Finanzierung an der Hochschule Bremen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Finanzierung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

BB03 Finanzierung

Universität Düsseldorf

Zum Kurs
Finanzierung 1

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
Finanzierung II

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
Finanzierung 2.0

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Zum Kurs
Finanzierung O

Hochschule Osnabrück

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Finanzierung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Finanzierung