Marketing an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Marketing an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Marketing Kurs an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg zu.

TESTE DEIN WISSEN

Nenne 3 Bereiche der "Above-the-line communikation tools"

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Klassische Werbung
    1. TV, Radio, Zeitschriften, Handzettel
  • Online Marketing
    1. E-Mails
    2. Banner
    3. SEM (Google Ads)
    4. SEO (Suchmaschinen Optimierung)
    5. Homepage
    6. Soziale Medien
  • Public Relations  
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne 3 Arten der Händlerauswahl.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Intensiv:

"Überall" alltägliche Produkte 

Selektiv: 

bei ausgewählten Händlern, Speziellere Produkte 

Exklusiv:

sehr vereinzelte spezielle Händler,

Luxusartikel.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Vor- und Nachteile der direkten Distribution.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Vorteile:

-Kontrolle über den Verkaufsprozess

-Direkte Kundenkommunikation.

Nachteile: 

-Hoher organisatorischer Aufwand 

-Keine Massendistribution möglich   

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne die 2 Bereiche der Marktentwicklung.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Räumlich neuer Markt 

Neues Marktsegment 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Marktstrategie bei Handelsmarketing  

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Regionale Marketing 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

3 Bestandteile eines Marketingkonzeptes 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ziel

Strategie 

Maßnahmen 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

4 Kunden orientierte Marktstrategien  

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Marktfeldstrategie
  • Marktstimulationsstrategie 
  • Marktsegmentierung 
  • Marktbereiche


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne die 6 Bestandteile des integrierten Marketings.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Gesellschaft
  • Lieferanten
  • Mitarbeiter
  • Wettbewerber
  • Händler
  • Kunden   
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Marktstrategie bei Konsumgüter Marketing 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Massenmarketing 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne ein Beispiel für die Markt Penetration.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Preise senken, Werbung erhöhen  

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Marktfeldstrategie nach Ansoff 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Produkte\Märkte

Bestehend

Neu

Bestehend

Marktdurchdringung

Was kann ich besser machen?

Marktentwicklung

Wo (auf welchem Markt) kann ich mein Produkt noch verkaufen

Neu

Produktentwicklung

Wie kann ich neuen „wind“ in den Markt bringen?

Diversifikation

Innovation ist mit sehr hohem Risiko verbunden

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Marktstrategie bei Service Marketing 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Image Marketing 

Lösung ausblenden
  • 41555 Karteikarten
  • 810 Studierende
  • 32 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Marketing Kurs an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Nenne 3 Bereiche der "Above-the-line communikation tools"

A:
  • Klassische Werbung
    1. TV, Radio, Zeitschriften, Handzettel
  • Online Marketing
    1. E-Mails
    2. Banner
    3. SEM (Google Ads)
    4. SEO (Suchmaschinen Optimierung)
    5. Homepage
    6. Soziale Medien
  • Public Relations  
Q:

Nenne 3 Arten der Händlerauswahl.

A:

Intensiv:

"Überall" alltägliche Produkte 

Selektiv: 

bei ausgewählten Händlern, Speziellere Produkte 

Exklusiv:

sehr vereinzelte spezielle Händler,

Luxusartikel.

Q:

Vor- und Nachteile der direkten Distribution.

A:

Vorteile:

-Kontrolle über den Verkaufsprozess

-Direkte Kundenkommunikation.

Nachteile: 

-Hoher organisatorischer Aufwand 

-Keine Massendistribution möglich   

Q:

Nenne die 2 Bereiche der Marktentwicklung.

A:

Räumlich neuer Markt 

Neues Marktsegment 

Q:

Marktstrategie bei Handelsmarketing  

A:

Regionale Marketing 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

3 Bestandteile eines Marketingkonzeptes 

A:

Ziel

Strategie 

Maßnahmen 

Q:

4 Kunden orientierte Marktstrategien  

A:
  • Marktfeldstrategie
  • Marktstimulationsstrategie 
  • Marktsegmentierung 
  • Marktbereiche


Q:

Nenne die 6 Bestandteile des integrierten Marketings.

A:
  • Gesellschaft
  • Lieferanten
  • Mitarbeiter
  • Wettbewerber
  • Händler
  • Kunden   
Q:

Marktstrategie bei Konsumgüter Marketing 

A:

Massenmarketing 

Q:

Nenne ein Beispiel für die Markt Penetration.

A:

Preise senken, Werbung erhöhen  

Q:

Marktfeldstrategie nach Ansoff 

A:

Produkte\Märkte

Bestehend

Neu

Bestehend

Marktdurchdringung

Was kann ich besser machen?

Marktentwicklung

Wo (auf welchem Markt) kann ich mein Produkt noch verkaufen

Neu

Produktentwicklung

Wie kann ich neuen „wind“ in den Markt bringen?

Diversifikation

Innovation ist mit sehr hohem Risiko verbunden

Q:

Marktstrategie bei Service Marketing 

A:

Image Marketing 

Marketing

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Marketing an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Für deinen Studiengang Marketing an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Marketing Kurse im gesamten StudySmarter Universum

marketing

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

Zum Kurs
marketing

BTU Cottbus-Senftenberg

Zum Kurs
Marketing ||

IUBH Internationale Hochschule

Zum Kurs
marketing

Westfälische Hochschule

Zum Kurs
MARKETING

Hochschule für angewandtes Management

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Marketing
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Marketing